TweakPC


Nvidia wünscht sich Intel als ARM-Auftragsfertiger

Montag, 26. Mär. 2012 17:50 - [tj] - Quelle: Xbit-Labs

Ginge es nach Nvidia, könnte Intel gar nicht früh genug damit beginnen, Chips auf ARM-Basis für andere Unternehmen zu fertigen. Intel dürfte daran allerdings wenig Interesse haben.

Zwar hat Intel langsam aber sicher damit begonnen, seine Fabrikkapazitäten auch anderen Unternehmen zur Verfügung zu stellen, doch dem Wunsch von Nvidias Geschäftsführer Jen-Hsun Huang dürfte der Chipriese wohl nicht nachkommen.

Dieser hatte Intel in einem Gespräch mit Journalisten geradezu aufgefordert, seine Fabriken für Firmen aus dem mobilen Sektor zu offenen, insbesondere für Chips auf ARM-Basis. "Warum nicht als Auftragsfertiger die zahlreichen Unternehmen aus dem mobilen Sektor beliefern? Daran ist nichts schlimmes", so Huang laut Forbes.

Allerdings scheint Huang seine Rechnung ohne den Wirt gemacht zu haben, denn Intel ist darum bemüht, seine Atom-Plattform als x86-Konkurrenz zur ARM-Plattform zu etablieren. Kaum denkbar, dass Intel die eigene Konkurrenz durch Fertigungskapazitäten stützt.
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Top Testberichte

Forum News


ueber TweakPC: Impressum Copyright 1999-2014 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved