TweakPC


Plextor S2S-Serie: Neue Einsteiger SSDs mit 16-nm-TLC-NAND

Dienstag, 11. Okt. 2016 10:07 - [ar] - Quelle: anandtech.com

Plextor hat die neue SSD-Serie S2S für das Einstiegssegment vorgestellt.

Die neuen Laufwerke der S2S-Serie von Plextor setzen auf das handelsübliche 2,5-Zoll-Format mit SATA-6-Gbps-Schnittstelle. Im Inneren kommt der neuste TLC-Speicher von SK Hynix zum Einsatz, welcher im 16-Nanometer-Verfahren hergestellt wird. Der verbaute Controller SM2258 stammt von Silicon Moaotion und stellt vier Speicherkanäle zur Verfügung. Die S2S-Serie siedelt sich im Einstiegsbereich an und soll vor allem durch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis auftrumpfen können. Die maximalen Schreibraten liegen bei 480 MB/s und 78.000 IOPS, beim Lesen erreichen die SSDs der neuen Serie bis zu 520 MB/s und bis zu 98.000 IOPS. Die Haltbarkeit der SSDs wird mit 1,5 Millionen Stunden MTBF angegeben.

Plextor bietet die S2S-SSDs mit 128, 256 und 512 Gigabyte Speicherplatz und drei Jahren Garantie an. Genauere Angaben zum Preis der unterschiedlichen Modelle und zur Verfügbarkeit wurde noch nicht gemacht.

Bild
(Bild: Die neuen SSDs der S2S-Serie von Plextor)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved