TweakPC


NZXT H-Serie: Neue Gehäuse mit vorinstalliertem RGB-Controller

Mittwoch, 18. Okt. 2017 14:19 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Die neue H-Serie von NZXT umfasst zum Start drei Gehäuse, welche alle mit RGB-Controller ausgestattet sind.

Die neuen Gehäuse H700i, H400i und H200i von NZXT gehören zu der neueingeführten H-Serie des Herstellers. Mit einem komplett neuentwickelten und voll integrierten Smart-Device sollen sich die Modelle von der Konkurrenz abheben. Der verbaute RGB-Controller ist dabei GRID+ und HUE+ kompatibel. Darüber hinaus hat NZXT mit den neuen Gehäusen auch die Adaptive-Noise-Reduction eingeführt. Ein Sensor ermittelt mit Hilfe eines lernfähigen und cloudbasierten Algorithmus die Lautstärke eines Lüfters und reduziert diese bei Bedarf. Durch dieses Verfahren soll sich die Geräuschkulisse eines PCs um bis zu 40 Prozent reduzieren, ohne dass die eigentliche Kühlleistung gemindert wird.

Alle Gehäuse der H-Serie sind mit Aer-F-Lüfter ausgestattet die über RGB-LEDs verfügen. Mittels der seitlichen Hartglasfenster kann so die eigene Hardware optimal präsentiert werden.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
(Bilder: Die drei neuen Gehäuse H700i, H400i und H200i der H-Serie von NZXT)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved