TweakPC


Asus GeForce GTX 1070 Ti-Serie mit ROG Strix-, Turbo- und Cerberus-Modelle

Donnerstag, 09. Nov. 2017 14:40 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Asus stellt drei verschiedene Modelle der GeForce GTX 1070 Ti vor.

Die Asus ROG Strix GeForce GTX 1070 Ti bietet wie vom dem Hersteller gewohnt die beste Performance mit einer sehr guten Kühlleistung. Die Grafikkarte soll sich durch ein besonders langlebiges Gesamtkonzept sowie der Aura-Sync-Beleuchtung von der Konkurrenz abheben. Mit zwei 4-Pin-Lüfteranschlüsse kann die Grafikkarte zudem zwei Gehäuselüfter kontrollieren um so die Gehäuse- Lüfter abhängig von der Temperatur der Grafikkarte regeln. Im OC-Mode kommt die ROG Strix GeForce GTX 1070 Ti auf einen Takt von 1.759 MHz.

Die Asus Cerberus der GeForce GTX 1070 Ti soll ein Kompromiss aus optimaler Stabilität und einer besonders langen Belastung darstellen. Die Grafikkarte wurde von Asus einem speziellen Belastungstest mit aktuellen Spielen und einen 144 stündigen Systemtest mit mehreren 3DMark-Benchmarks-Durchläufen unterzogen, welcher 15 Mal länger ausfiel als der Industriestandard.

Alle Modelle der GeForce GTX 1070 Ti von Asus werden in einem vollständig automatisierten Fertigungsprozess für eine optimierte Effizienz gefertigt. Durch die Verwendung von Super Alloy Power II Komponenten soll störendes Spulenfiepen auf ein Minimum reduziert werden können.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
(Bilder: Die Asus GeForce GTX 1070 Ti-Serien)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved