TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 1,00 durchschnittlich. Ansicht
Alt 02.06.2016, 21:10   #1 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 24.07.2007
Beiträge: 375

HamsterofOverclocking befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard merkwürdiges neustart problem

ich habe eine 980ti (vorher 780ti)
seitdem die 980ti (ebay, gebraucht, übertaktet per bios) drin ist, gibt es ein merkwürdiges problem
manchmal, beim "szenenwechsel" in spielen, startet der pc einfach ohne vorwarnung neu. das ganze scheint unabhängig davon zu sein, wie hoch ich die karte übertakte. das ganze passiert auch beim alt+tabbed vom spiel zu windows und andersrum.
es hängt nicht vom spiel ab, passiert aber immer in denselben situationen, z.b. wechsel vom spiel in ein menü - ich würde raten immer dann, wenn sich "viel ändert".

irgendeine idee, was das sein könnte oder wie ich rausfinden kann, woran es liegt? ich denke nicht, dass was grundsätzlich kaputt ist, denn z.b. bei doom passiert das nicht. jedesmal, wenn ich aber bei z.b. witcher 3 ins menü gehe gibt es eine chance von vielleicht 5% dass der pc neu startet.
HamsterofOverclocking ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2016, 21:42   #2 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Ort: Erkelenz
Beiträge: 7.509

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: merkwürdiges neustart problem

Dann nenn uns doch erstmal alle Daten von deinem Rechner
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2016, 22:59   #3 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 24.07.2007
Beiträge: 375

HamsterofOverclocking befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: merkwürdiges neustart problem

650w netzteil 32gb ddr4 2400, 6700k@4.6ghz (problem tritt auch ohne oc auf)
aber das es vorher nicht auftrat, jetzt aber schon, muss es ja irgendwie mit der grafikkarte zu tun haben. ich habe mal testweise bei witcher den modus von vollbild auf fenster ohne rahmen umgestellt, seitdem keine probleme mehr.
HamsterofOverclocking ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2016, 11:02   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.514

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: merkwürdiges neustart problem

Also bei sowas werden immer viel Daten (Texturen) über den PCI-E Bus geschickt.

Ich hatte einmal das Problem mit Crashes dabei bis ich meinen PC von gen 3 auf gen 2 umgestellt habe.

Aber das ist sehr "dünn" es ist schwer das Problem einzugrenzen.
Meine Facebookseite mit div. Inhalten rund um das Thema Hardware aber auch mit bebilderten Anleitungen zum aufrüsten etc.

https://www.facebook.com/PCWaibel

Anregungen oder Kommentare? Immer her damit.
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2016, 11:39   #5 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Ort: Erkelenz
Beiträge: 7.509

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: merkwürdiges neustart problem

Was für Netzteil genau?
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2016, 18:09   #6 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 24.07.2007
Beiträge: 375

HamsterofOverclocking befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: merkwürdiges neustart problem




wohl doch 750watt
HamsterofOverclocking ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2016, 19:19   #7 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: NRW
Beiträge: 7.606

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: merkwürdiges neustart problem

Potentieller Übeltäter ist nun also benannt. ^^

Da "nur" die GraKa gewechselt wurde eigentlich eine 50/50-Chance zwischen GraKa (kann ja auch ne kalte Lötstelle or whatever haben) und Netzteil.

Würde jetzt aber anhand der Hersteller-Nennung eher in Richtung 70/30 zum Netzteil tendieren.

greetz
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... |

swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Profi Overclocker (03.06.2016)
Alt 03.06.2016, 19:54   #8 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 24.07.2007
Beiträge: 375

HamsterofOverclocking befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: merkwürdiges neustart problem

ich hatte mir auch schon gedacht, dass evtl. die karte beim wechsel ganz kurz unendlich viel strom verbraucht und das netzteil schlapp macht.
kann man das irgendwie testen?
das ganze passiert aber auch bei weniger last (getaktet auf 1ghz) und nicht seltener - und bei 1.5ghz gar nicht, wenn ich ein spiel im rahmenlosen fenster laufen lasse. es ist der "magische wechsel", der probleme macht.
HamsterofOverclocking ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2016, 22:10   #9 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: NRW
Beiträge: 7.606

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: merkwürdiges neustart problem

Testen nur durch Crosstest. Anderes NT halt mal rein - oder andere 980Ti ;-(
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2016, 21:49   #10 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 24.07.2007
Beiträge: 375

HamsterofOverclocking befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: merkwürdiges neustart problem

auflösung runter = keine probleme
alles was mit 60 fps läuft = keine probleme
einstellungen alle auf max = mehr probleme
interessante sache
HamsterofOverclocking ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2016, 22:35   #11 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Stöhnie
 

Registriert seit: 20.06.2002
Ort: Elvis lebt!
Beiträge: 4.429

Stöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein Lichtblick

Standard AW: merkwürdiges neustart problem

Hast du mal versucht das Orginal BIOS zu flashen?
Stöhnie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2016, 10:01   #12 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 12.04.2016
Ort: auffe Insel
Beiträge: 655

Stefan Payne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: merkwürdiges neustart problem

Die Inter Tech Combat Power sind ganz üble, überteuerte Mogelpackungen.

Die schreiben da gerne irgendwelche unglaublichen Wattzahlen drauf, aber drin steckt dann meist nur so die Hälfte von dem, was drauf steht...

Kurz:
Zu 90% ist das Netzteil der Übeltäter!

Und zu den Einstellungen:
Das lässt sich ganz einfach damit erklären, dass niedrigere Einstellungen zu einer niedrigeren Belastung führen, so auch zu einer niedrigeren Leistungsaufnahme. Und auch die Peaks der Karte eventuell geringer ausfallen.

Ich selbst habe mal Murdered Soul Suspect mit meinen beiden Tahiti Karten gespielt.
Zwischen VSync On und VSync OFF lagen bei mir damals etwa 200W...

Ergo:
Hau das Netzteil raus und kauf dir was gescheites!

Wenns preiswert sein darf, wäre das Super Flower HX450 eine gute Wahl - und das ist auch kaum teurer als deine Mogelpackung.
Die guten Sachen sind etwas teurer...

Aber bitte kaufe nicht wieder blind irgendein Netzteil, da gibt es leider sehr große Unterschiede und nur wenige sind wirklich zu empfehlen.
Stefan Payne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2016, 08:12   #13 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 24.07.2007
Beiträge: 375

HamsterofOverclocking befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: merkwürdiges neustart problem

nach was muss ich bei amazon sortieren damit gute netzteile oben stehen? gibt es bestimmte gute hersteller oder "gütesiegel"? der preis ist eher zweitrangig
HamsterofOverclocking ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2016, 11:36   #14 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 12.04.2016
Ort: auffe Insel
Beiträge: 655

Stefan Payne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: merkwürdiges neustart problem

Nach den entsprechenden Modellen.
Man kann NICHT sagen, dass ein Hersteller besonders gut, ein anderer besonders schlecht ist.

Was möchtest du denn genau haben?
Wieviel möchest ausgeben?
Stefan Payne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2016, 11:50   #15 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 24.07.2007
Beiträge: 375

HamsterofOverclocking befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: merkwürdiges neustart problem

wie wäre es mit sowas?


HamsterofOverclocking ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2016, 12:09   #16 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 12.04.2016
Ort: auffe Insel
Beiträge: 655

Stefan Payne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: merkwürdiges neustart problem

Nicht gut

Lieber 'nen 500W Cougar LX.
Stefan Payne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2016, 12:12   #17 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 24.07.2007
Beiträge: 375

HamsterofOverclocking befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: merkwürdiges neustart problem

warum?
das hat nur 1* pci-e strom: https://geizhals.de/cougar-lx-500-50...-a1447077.html
ich brauche aber mind. 2 - an den daten finde ich auch nichts schlechtes
HamsterofOverclocking ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2016, 12:23   #18 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 12.04.2016
Ort: auffe Insel
Beiträge: 655

Stefan Payne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: merkwürdiges neustart problem

Weil +12V und +5V beim LX unabhängig geregelt werden.
Und das hat ZWEI mal PCie Strom, je ein Kabel mit einem Anschluss.

Hab das Gerät selbst hier....
Stefan Payne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2016, 13:55   #19 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 24.07.2007
Beiträge: 375

HamsterofOverclocking befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: merkwürdiges neustart problem

das be quiet könnte ich morgen testen - angenommen das problem ist dann weg, gibt es dann für mich noch einen grund doch lieber das cougar zunehmen, oder ist das nur "auf verdacht besser"?
HamsterofOverclocking ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2016, 20:19   #20 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 24.07.2007
Beiträge: 375

HamsterofOverclocking befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: merkwürdiges neustart problem

mit dem be quit klappt alles. die verpackung deutet an, dass 3+5 volt zusammen und 12 volt einzeln geregelt wird...?
HamsterofOverclocking ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
merkwürdiges, neustart, problem


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sehr merkwürdiges Problem.... Xsi CPUs und Mainboards allgemein 6 19.05.2007 00:13
merkwürdiges problem mit avg und zonealarm maTTes Security & SPAM 17 23.12.2005 19:52
Asus A8N-SLI (neustart problem) rap CPUs und Mainboards allgemein 3 18.12.2005 12:47
PC - merkwürdiges hochfahren Redboomcar Sonstige Hardware 5 22.04.2005 13:35
merkwürdiges Bootproblem peterandree Windows & Programme 10 16.05.2004 12:02


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:11 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved