TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Laufwerke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.06.2005, 00:14   #1 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von tauruz
 

Registriert seit: 14.12.2004
Beiträge: 80

tauruz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Kaufberatung: DVD-Brenner

hallo jungens also ich hab über aktuelle hardware net so den überblick und bin auch net so der abonent/leser von irgendwelchen computerblättern.
nun ich habe einen gutschein für nen cd-brenner geschenkt bekommen, bin aber der meinung wenn eh nue kann er als kleines gimmick ja auch noch dvds brennen können falls man es doch mal brauchen sollte...

meine anforderungen sind hauptsächlich gute qualität bei gebrannten audio-cds und schnelligkeit bei dieser tätigkeit da ich rel. oft meine originalcds mal als "opferkopie" fürs auto brenne da sie da zu schnell verkratzen würden etc...
dvds brenne ich in der regel nicht, also bis heute hätte ich es noch net wirklich gebraucht denke ich. jedoch möchte ich dann net nochmal nen neunen brenner kaufen müssen irgendwann und somit dann auch wieder ein zweitgerät haben (will EIN gerät für alles).

schreibt mal eure meinunge/erfahrungen. der preis sollte möglichst unter 90€ liegen, am liebsten noch unter 70...
wie gesagt hauptaugenemerk auf geschwindigkeit/lautstärke/quali bei audiocds, dvd sind letztrangig jedoch möchte ich net bei irgendeinem der tausenden formate aufm schlauch stehn. also ich will den scho mit allem füttern können...

Geändert von redfalcon (09.05.2006 um 13:14 Uhr) Grund: Rename+Sticky
tauruz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2005, 07:47   #2 (permalink)
fab
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von fab
 

Registriert seit: 19.05.2002
Beiträge: 2.145

fab wird schon bald berühmt werden

Standard AW: dvd-brenner kaufberatung

LG Electronics GSA-4163B

Schnell (CDs mit 40x), zuverlässig und hohe Medienkompatibilität. Gilt als einer der besten Brenner aufm Markt. Preis liegt irgendwo bei 50€
fab ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2005, 12:00   #3 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Heaver
 

Registriert seit: 08.10.2002
Ort: Munich (Germany)
Beiträge: 1.527

Heaver ist ein sehr geschätzer MenschHeaver ist ein sehr geschätzer MenschHeaver ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: dvd-brenner kaufberatung

den brenner kann ich dir auch nur raten, ist wirklich top

der gezigste preis geht als bulk ver. ab 45 euro los (ich hab noch 83 dafür gezahlt, aber dafür schon viel freude damit gehabt )
Heaver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2005, 15:40   #4 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 21.10.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 482

BlackMoon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: dvd-brenner kaufberatung

hi kann mir jemand sagen welcher DVD brenner hiervon der beste ist?
hier die Kandidaten:

Philips DVDR 1625 K
LG GSA 4163 B-R
LG GSA-4120B bulk
NEC ND-3520A bulk
LG GSA-4163B retail
LG GSA-4160B bulk

viele dank für eure hilfe im voraus
BlackMoon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2005, 17:07   #5 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von tauruz
 

Registriert seit: 14.12.2004
Beiträge: 80

tauruz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: dvd-brenner kaufberatung

LG GSA-4163B wurde mir nun empfohlen und somit hab ich ihn gekauft. Kostet 42€ +7€ Versand bei www.hstn.de
tauruz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2005, 21:52   #6 (permalink)
fab
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von fab
 

Registriert seit: 19.05.2002
Beiträge: 2.145

fab wird schon bald berühmt werden

Standard AW: dvd-brenner kaufberatung

Viel Spass damit. Bin mit meinem absolut zufrieden
fab ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2005, 22:36   #7 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von tauruz
 

Registriert seit: 14.12.2004
Beiträge: 80

tauruz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: dvd-brenner kaufberatung

welche rohlinge empfehlt ihr denn? möchte mal eine dvd dann completely full schreiben
tauruz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2006, 22:47   #8 (permalink)
ngc
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: dvd-brenner kaufberatung

Guten Tag, würde auch gerne mal beraten werden. Ich suche einfach einen DVD-Brenner, der alle aktuellen Formate brennen kann. 3 Bedingungen gibt es jedoch:
Schwarze Frontblende
Nicht allzu teuer
Bei eBug erhätlich

Frage hauptsächlich, weil ich mich auf dem Brenner-Markt garnicht auskenne

Geändert von ngc (09.05.2006 um 12:31 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2006, 11:26   #9 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von bigfoot996
 

Registriert seit: 14.02.2005
Ort: 70 KM südlich Stuttg
Beiträge: 5.069

bigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekannt

Standard AW: dvd-brenner kaufberatung

Zitat:
Zitat von ngc
Guten Tag, würde auch gerne mal beraten werden. Ich suche einfach einen DVD-Brenner, der alle aktuellen Formate brennen kann. 2. Bedingungen gibt es jedoch:
Schwarze Frontblende
Nicht allzu teuer

Frage hauptsächlich, weil ich mich auf dem Brenner-Markt garnicht auskenne
Bittesehr! Hab den gleichen - einfach genial das Teil! Brennt und liest alles (auch DVD-RAM und die ganzen DL Teile usw.), extrem laufruhig...

Auch nett ist die overspeeding Funktion, ich kann z.B. DVD 8x Rohlinge mit 12 oder gar 16x brennen (wobei ich immer nur mit 12 mache). Ich hab bissher schon 150 DVDs mit dem Teil gebrannt und noch nicht EINE DVD verbrannt! Da gabs auch mal so nen Test von dvd Brennern...dort hat der ziemlich gut abgeschnitten und hatte mitunter die bester Brennquallität

Er ist "saugut " und erfüllt alle deine Kriterien (und sogar noch darüber hinaus )


MfG
bigfoot996
bigfoot996 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2006, 12:30   #10 (permalink)
ngc
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: dvd-brenner kaufberatung

Danke!

Hab ihn mir mal angeschaut, und der sieht gut aus. Hab mich mal umgeschaut und den hier gefunden. Ist der in etwa gleichgut? Hab oben das Kriterium "Sollte bei eBug erhältlich sein" vergessen
  Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2006, 13:04   #11 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von bigfoot996
 

Registriert seit: 14.02.2005
Ort: 70 KM südlich Stuttg
Beiträge: 5.069

bigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekannt

Standard AW: dvd-brenner kaufberatung

Zitat:
Zitat von ngc
Danke!

Hab ihn mir mal angeschaut, und der sieht gut aus. Hab mich mal umgeschaut und den hier gefunden. Ist der in etwa gleichgut? Hab oben das Kriterium "Sollte bei eBug erhältlich sein" vergessen
Ja, der 110D ist praktisch der gleiche wie der 110er nur dass er KEIN DVD-RAM schreiben kann (was man eigentlich auch nicht braucht!)


MfG
bigfoot996
bigfoot996 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2006, 14:21   #12 (permalink)
ngc
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Kaufberatung: DVD-Brenner

Eben, DVD-Ram brauch ich ja auch nicht. Nur DVD+/- R/RW und DL, damits auch n bisschen zukunft hat Werte mir dann einen von Pionier kaufen! Vielen Dank.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2006, 11:15   #13 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von CxXxr
 

Registriert seit: 12.06.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 810

CxXxr wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Kaufberatung: DVD-Brenner

Will mir nun auch einen neuen DVD- Brenner kaufen da mein allter zimlich fehlerhaft brennt!

Also der DVD-Brenner sollte folgende bedingungen erfühlern
-Schwartze Frontblende
-Preis (Eigentlich egal)

Hab mich mal hier umgeschaut!
http://www.chip.de/artikel/c1_artike...d1=9227&tid2=0

Aber welchen soll ich da nehmen!

Den LG GSA-H10N (Testsieger) Oder doch einen anderen

Ach ja mein Brenner!
http://images-eu.amazon.com/images/P...3.LZZZZZZZ.jpg
http://www.testberichte.de/test/prod...63_p39416.html

Geändert von CxXxr (08.10.2006 um 11:17 Uhr)
CxXxr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2006, 14:39   #14 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 28.02.2005
Ort: Ernsbach
Beiträge: 139

pcarti befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Kaufberatung: DVD-Brenner

ich will mir auch nen dvd-brenner zu weihnachten wünschen...aber bitte einen, wenns geht mit schwarzer blende UND s-ata anschluss, dann kann ich nämlich ide ganz aus meinem case verbannen...

MfG
pcarti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2006, 23:30   #15 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 10.07.2005
Beiträge: 131

DanielDaniel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Kaufberatung: DVD-Brenner

Also mein persönlicher Favorit wäre ein Gerät von Plextor. Auch wenn in vielen Tests LG hoch gelobt wird, von der Qualität der Lauf- und Brennwerkskomponenten ist Plextor einfach qualitativ besser. Ich habe bisher noch nie einen defekten Plextor gehabt. Meiner Freundin habe ich mein 6 Jahre alten Plextor gegeben weil das "Vie" einfach nicht kaputt zu kriegen ist, aber leider nicht mehr der Zeit entsprach. Auch mein derzeitiger schon langer Begleiter Px716 A brennt wie ein Weltmeister alles was man ihm zu fressen gibt. Ich weiß schon gar nicht wehr wie viele Spindeln dieser verdrückt hat.
Komischerweise fallen bei uns im Büro die LG nach ca. 2 Jahren aus, „Fehler wie „buffer underun“ oder Schreibfehler (es fehlt ein Stück am Anfang einer CD“, Audio Cd´s springen und haken etc. nehmen zu obwohl die Firmware immer aktualisiert wird. Nach dieser Zeit sind die Komponenten schon verschlissen. Aber wer sowieso alle paar Jahre alles neu Kauft, dem kann das egal sein.

Wenn die benannten Fachzeitschriften auch mal Langzeittests für Computerhardware vornehmen würde, würde sich das Blatt ganz schnell wenden und so manches Gerät würde schnell die hintersten Ränge einnehmen.
Einem Gerät Minuspunkte zu geben weil es zu Teuer ist, ist Teilweise sehr unprofessionell und schlecht begründet. Ein kleines Beispiel….Ein TFT von Eizo ist auch extrem teueres Gerät, doch möchte man ein sehr sehr gutes Gerät, wird man automatisch auf die Firma Eizo treffen, doch leider ist das Interesse bestimmter Fachjournalisten sehr bedeckt bei solchen Dingen. Leistung scheint der Qualität die Show zu stehlen.


Aber wie gesagt ist nur meine persönliche Erfahrung und Meinung.
DanielDaniel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
dvdbrenner, kaufberatung


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Kaufberatung] Bluray Brenner für Acer 5742G Laptop 64-Bit Monster Kaufberatung 3 22.03.2013 09:00
Suche: DVD-Laufwerk/Brenner (Brenner nicht unbedingt) Hagen Suche 8 05.06.2009 14:33
[Kaufberatung] Neuer DVD - Brenner! 64-Bit Monster Laufwerke 10 14.05.2007 18:13
DVD-Brenner mit blauen Laser ~ CD-Brenner Stoilesammler Festplatten und Datenspeicher 1 27.11.2002 21:57
24x Brenner per Firmware Update zum 32x Brenner machen!!! Gast Sonstige Hardware 3 27.11.2002 14:41


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:13 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved