TweakPC


Galaxy: GeForce GTX 680 mit 4 GB

Montag, 26. Mär. 2012 18:14 - [tj] - Quelle: TechPowerUp

Galaxy wird eine GeForce GTX 680 mit vier Gigabyte Ram, also mit dem doppelten Speicherausbau des Referenzmodells auf den Markt bringen.

Nachdem Nvidia seine GeForce GTX 680 auf Basis des GK104 offiziell vorgestellt hat, folgten auch die ersten Boardpartner mit ihren Karten, etwa MSI mit der N680GTX-PM2D2GD5/OC und POV mit der GeForce GTX 680 Beast. Dabei entsprechen die Karten bis auf dem Kühler aktuell noch alle dem Referenzdesign, was sich mit der GeForce GTX 680 von Galaxy ändert.

Statt wie das Referenzmodell mit zwei Gigabyte RAM, hat Galaxy das Modell mit satten vier Gigabyte ausgestattet, so dass die GTX 680 auch in extremen Auflösungen und Antialiasing-Einstellungen keine Leistungseinbrüche erleiden sollte. Der GPU-Takt soll unbestätigten Informationen nach bei 1.100 MHz anstelle der 1.006 MHz des Referenzmodells liegen. Auch das PCB wurde überarbeitet und soll 5+2 statt 4+2 Phasen zur Verfügung stellen.

Die Kühlung übernehmen zwei 90-mm-Axiallüfter, die einen Kühlblock mit Frischluft versorgen.

Bild
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Top Testberichte

Forum News


ueber TweakPC: Impressum Copyright 1999-2014 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved