TweakPC


Cooltek: Neues Gehäuse K5 3.0 vorgestellt

Dienstag, 12. Mär. 2013 22:38 - [ar] - Quelle: Cooltek

Der Gehäusehersteller Cooltek präsentiert mit dem K5 3.0 ein neues Gehäuse der K-Serie für nur 45 Euro.

Das K5 von Cooltek fasst alle gängigen Mainboard-Modelle im Mini-ITX-, M-ATX- oder ATX-Format. Das Gehäuse bietet Platz für vier 5,25-Zoll-Laufwerke, welche ohne zusätzliches Werkzeug montiert werden können. Für Festplatten stehen vier Einschübe für 2,5- oder 3,5-Zoll-Festplatten zur Verfügung. Für die einfache Montage sind die Festplatteneinschübe um 90 Grad gedreht.

Das neue Gehäuse von Cooltek bietet zudem eine Zwei-Kanal-Lüftersteuerung, welche an der Oberseite reguliert werden kann. Für die nötige Belüftung liefert Cooltek zwei Lüfter mit blauen LEDs gleich mit.

Die Seitenwände des K5 bestehen aus 0,6 Millimeter starkem Stahl. Die verbauten Grafikkarten dürfen eine Maximallänge von 27,5 Zentimeter nicht überschreiten. Zwei USB-3.0 und zwei USB-2.0-Anschlüsse an der Oberseite ergänzen das Frontpanel mit den obligatorischen Audio-Anschlüssen.

Bild
(Bild: Das neue K5-Gehäuse von Cooltek)
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Top Testberichte

Forum News


ueber TweakPC: Impressum Copyright 1999-2014 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved