TweakPC


XFX: Passiv-Netzteile bis 520 Watt mit 80-Plus-Platin-Effizenz vorgestellt

Freitag, 19. Sep. 2014 15:33 - [ar]

Mit der XFX-XTS-Fanless-Serie bringt der Hersteller gleich zwei neue, komplett passive Netzteile auf den Markt. Erweitert wird das Angebot auch um ein aktives Modell, dem XFX TS mit einer Gesamtleistung von 430 Watt.

Die beiden Netzteile der XFX-XTS-Fanless-Serie arbeiten nicht nur komplett passiv, sondern sind zudem auch noch vollmodular. Veröffentlicht hat XFX jeweils ein Netzteil mit einer Gesamtleistung von bis zu 460 Watt und eine weiteres mit 520 Watt.

Beide Netzteile der neuen XTS-Fanless-Serie verfügen über eine 80-Plus-Platin-Effizienz, das passende Zertifikat steht noch aus. Ausgerüstet sind die Netzteile der XFX-XTS-Fanless-Serie mit sechs Schutzschaltungen OCP, OVP, OPP, UVP, OTP und SCP.

Zeitgleich hat XFX mit dem XFX TS ein weiteres Netzteil mit einem aktiven Lüfter vorgestellt. Dass 430-Watt-Netzteil ist mit der 80-Plus-Bronze-Zertifizierung ausgestattet und bietet mit einem HYPRO-Bearing-Lüfter ein sehr leises Betriebsgeräusch. Das XFX TS ist mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von nur 39,95 Euro auf ein besonders gutes Preis/Leistungsverhältnis ausgelegt.

Alle Netzteile von XFX besitzen eine erweiterte 5-Jahres-Garantie. Das XFX-XTS-Fanless mit 460 Watt wird für 109 Euro angeboten, während für das 520 Watt Modell 129 Euro veranschlagt werden.

Bild
(Bild: XFX-XTS-Fanless mit 520 Watt)

Bild
(Bild: XFX TS mit 430 Watt)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved