TweakPC


GeForce GTX Titan X mit selbstabschaltendem Lüfter?

Donnerstag, 15. Jan. 2015 09:42 - [tj] - Quelle: techpowerup.com

Bei geringer Last soll sich der Lüfter der vermeintlichen GeForce GTX Titan X von selbst abschalten.

Nachdem einige Board-Partner die geringe Energieaufnahme und Wärmeentwicklung von Nvidias Maxwell-Architektur dafür genutzt haben, um GeForce-GTX-980- und der GTX-970-Modelle anzubieten, die bei geringer Last den Lüfter deaktivieren, soll Nvidia eine entsprechende Lösung bei der vermeintlichen Maxwell-High-End-Karte GeForce GTX Titan X ab Werk anbieten wollen. Laut den derzeitigen Informationen soll das Feature treiberseitig realisiert werden, womit Nutzer theoretisch die Möglichkeit hätten, die Werte den eigenen Vorstellungen gemäß anzupassen.

Bei den Board-Partnern sind die Lüfterwertkurven meist im BIOS hinterlegt, so dass hier oftmals keine Anpassung  vorgenommen werden kann. Die GeForce GTX Titan X wird wohl - ebenso wie ihre Vorgänger - lediglich als Referenzmodell in den Handel kommen.

Bild
(Bild: GeForce GTX Titan Z auf Kepler-Basis)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved