TweakPC


Windows 10 läuft auf mehr als 23 Prozent aller Desktop-PCs

Freitag, 02. Dez. 2016 12:56 - [ar] - Quelle: netmarketshare.com

Die aktuelle Betriebssystemstatistik zeigt erneut einen Anstieg von Windows-10-Nutzern bei Desktop-PCs.

Die Nutzerzahlen von Windows 10 stagnierten im vergangenen November 2016 . Anfang Dezember kann Microsoft nun einen deutlichen Anstieg bei den Windows-10-Nutzern verzeichnen. Mit einem Zuwachs von 1,13 Prozent in dem Desktop-Segment klettert Windows 10 auf einen Marktanteil von insgesamt 23,72 Prozent. Das beliebteste Betriebssystem für Desktop-PCs ist, mit einem Marktanteil von 47,17 Prozent, noch eindeutig Windows 7.

Den dritten Platz der Desktop-Betriebssysteme nimmt Windows XP mit 8,63 Prozent ein. Das nicht einmal mehr unterstützte Betriebssystem ist bereits über 15 Jahre alt und wird dennoch häufiger verwendet als Windows 8.1, welches auf 8,01 Prozent kommt.

Die alternativen Betriebssysteme Linux und Mac nehmen insgesamt einen Marktanteil von 6,73 Prozent ein. Darüber hinaus werden 5,74 Prozent von anderen, nicht näher genannten Betriebssystemen eingenommen.

Bild
(Bild: Aktuelle Betriebssystem-Statistik Dezember 2016 der Desktop-PCs von Net Applications)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved