TweakPC


Mass Effect: Andromeda - Ingame-Shop mit Inhalten für bis zu 90 Euro

Mittwoch, 15. Mär. 2017 12:51 - [ar] - Quelle: shopto.net

In dem kommenden 'Mass Effect: Andromeda' von BioWare und EA wird es einen Ingame-Shop geben, welcher Multiplayer-Points für Echtgeld von bis zu 90 Euro anbietet.

Electronic Arts wird auch bei 'Mass Effect: Andromeda' versuchen die Anwender zum Ausgeben von Echtgeld für eine Ingame-Währung zu bewegen. Während die Solo-Kampagne wohl von dem Ingame-Shop ausgeschlossen wird, soll es möglich sein sich im Multiplay-Modus mit den sogenannten "Multiplayer Andromeda Points" neue Waffen und Ausrüstung zu kaufen. Dabei ist noch unklar ob sich die Waffen oder die Ausrüstungen spielenscheidend auf die Multiplayer-Partien auswirken werden.

Der britische Händler ShopTo hat jetzt den Preis für die verschiedenen Pakete vorgestellt. Dementsprechend kostet das kleinste Paket mit 500 Punkten 3,95 Pfund. Das teuerste Paket schlägt mit 79,96 Pfund, umgerechnet etwas mehr als 90 Euro für 12.000 Punkte zur Buche.

Wie teuer die Gegenstände sein werden, die sich für die Punkte kaufen lassen ist derweil noch nicht bekannt. Neben dem Kauf der Punkte soll es in 'Mass Effect: Andromeda' auch möglich sein, die Punkte zu erspielen.


(Video: Mass Effect Andromeda - CES 2017 Gameplay Trailer)
Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved