TweakPC


G.SKILL OC World Cup 2017: Qualifikation gestartet

Mittwoch, 15. Mär. 2017 12:30 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

G.SKILL veranstaltet auch in diesem Jahr den "OC World Cup 2017" mit einem Preisgeld von 10.000 US-Dollar für die Sieger.

Wer in diesem Jahr an dem "OC World Cup 2017" von G.SKILL teilnehmen möchte kann sich über die HWBot-Webseite qualifizieren. Die sechst besten aua der Online-Qualifikationsrunde erhalten eine Einladung zu einer Live-Qualifikationsrunde. Das Finale des "OC World Cup 2017" von G.SKILL wird vom 30. Mai bis zum 2. Juni 2017 auf der Computex in Taiwan stattfinden. Die zwei besten Overclocker des Turniers werden sich am vierten Tag der Computex 2017 um den Hautpreis von 10.000 US-Dollar duellieren.

Die erste Qualifikations-Runde findet Online auf der HWBot-Website statt. Gebencht wird der höchste DDR4-Takt, Geekbench 3, 3DMark mit IGP und SuperPI 32M. Alle Kandidaten müssen dabei auf G.SKILL-RAM zurückgreifen und den Core i3-7350K als Prozessor verwenden. Als Mainboard wird ein Modell mit Z170 oder Z270-Chipsatz vorausgesetzt.

Insgesamt stellt G.SKILL 16.200 US-Dollar als Preisgeld zur Verfügung. Der erste Platz gewinnt 10.000 US-Dollar für die zwei platzierten sind noch 2.500 US-Dollar vorgesehen. Der drittplatzierte darf 1.500 US-Dollar mit nach Hause nehmen. Der vierte bei dem "OC World Cup 2017" von G.SKILL erhält 1.200 US-Dollar. Der letzte Platz der noch ein Preisgeld gewinnt ist der fünfte mit einem Wert von 1.000 US-Dollar.

Bild
(Bild: Das Finale des "OC World Cup 2016" von G.SKILL auf der Computex 2016)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Top Testberichte

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved