TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.06.2023, 21:49   #1 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 178

Benjamin1392 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Frage Neue Grafikkarte bis max 500€ für spätere 1440p

Guten Tag Foren Mitglieder,


bei mir ist es mal wieder soweit.
Ich Plane eine Grafikkarten verbesserung bis maximal 500 € für vielleicht spätere 3440x1440p (liebäugle mit dem LG UltraGear 34GN850(P)-B ohne mich bisher tiefgehend zu informieren. Aufjedenfall sollte der größer sein als mein Aktueller Eizo FS2333 mit 23,5 Zoll, dieser würde dann wahrscheinlich als zweit Monitor dienen.



Grundsätzlich haltet Ihr es für einen guten Zeitpunkt sich eine neue Grafikkarte zu kaufen?
Meine Aktuelle Grafikkarte ist eine Sapphire Radeon RX580 Nitro+ Ende 2017 gekauft.
Reichen 8GB Videospeicher für die nächsten Jahre bei 3440x1440 Pixel oder sollten es besser 12GB sein?
Bis zum neuen Monitor müsste ich bei einer Grafikkarte mit 1 HDMI Anschluss ein DiplayPort zu HDMI Adapter für meinen 2 Monitor mir zu legen.


Mich lächeln, wegen meiner Aktuellen Graka die von Sapphire Radeon RX 6700/6750 XT Nitro+ & Pulse an.
Was haltet ihr von meiner Auswahl?


Habe ich etwas wichtiges Vergessen?
Achja meine gegenwärtige PC Konfiguration kann man bei meinem Profil nachlesen.
Benjamin1392 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2023, 23:31   #2 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.745

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Neue Grafikkarte bis max 500€ für spätere 1440p

Die Sapphire sind immer recht gut, hab da noch nie Probleme mit gehabt.

Aber das hier wäre auch noch unter 500€
https://geizhals.de/msi-radeon-rx-68...0.html?hloc=de

Von Sapphire scheint die ausverkauft zu sein.
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]
"It is far easier to concentrate power than to concentrate knowledge." Thomas Sowell
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
Benjamin1392 (24.06.2023), hoyy (20.06.2023)
Alt 21.06.2023, 07:00   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 5.607

poiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nett

Standard AW: Neue Grafikkarte bis max 500€ für spätere 1440p

Also aktuell eher schlechte Zeitpunkt, die 7600 mit ihren 8GB ist ein Witz, speicherkrüpel genau wie die 4060.

Die RX6700,6750 und 6800 sind da aktuell wirklich die beste wahl, wen du mal auf Angebote schaust gibt auch manchmal die 6900 zu wirklich guten Kursen

https://www.mydealz.de/deals/16gb-xf...retail-2161944

sonst würde ich solange denn Graka kauf hinauszögern bis du Monitor hast, für FHD genügt ja die RX580 nocht
Wenn Wasser wirklich ein Gedächtnis hat, dann ist Homöopathie voll von ScheiBe!
"Am Anfang war das Nichts. Und das ist dann explodiert."
https://web.archive.org/web/20000530...anner468_4.gif
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Benjamin1392 (24.06.2023)
Alt 24.06.2023, 08:18   #4 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 178

Benjamin1392 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Neue Grafikkarte bis max 500€ für spätere 1440p

Schwenke jetzt mehr um auf RX6750xt/6800 von Rx6700/6750xt.
Habe nachgelesen das manche Radeon Grafikkarten einen schnelleren Speicherbaustein spendiert gekommen haben (PCGH) und der Takt Boost bei rx6750 xt höher ist.
Wie sieht ihr das sollte bei 2560x14440 / 3440x1440 Auflösung eher auf mehr Vram 16GB (6800) oder mehr Takt Boost dafür weniger Vram 12GB (6750xt) setzten?

Was denkt ihr werden die neuen Grafikkarten von AMD vorgestellt bzw. in den Handel kommen und was werden die RX 7700/7750/7800 mit und ohne XT schätzungsweise kosten?
Was ist ein guter Zeitpunkt für eine aktuelle Grafikkarte zu kaufen bevor die neuen erscheinen bzw, erschienen sind Zwecks Preissturz?

Bis zu welchen Verbrauch der Grafikkarte kann ich bei mir einbauen bzw. wie kann ich das selber ausrechnen?
Benjamin1392 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2023, 08:59   #5 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 178

Benjamin1392 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Neue Grafikkarte bis max 500€ für spätere 1440p

Momentan (noch knapp 6 Tage) gibt es die Sapphire Radeon RX6800 OC Pulse Gaming 16GB bei Alternate für 489 € zu haben.
80% Verfügbar zum Aktionspreis (stand jetzt)
Bei Alternate steht benötigte Netzleistung mindestens 750 Watt


Könnte ich bei meinem aktuellen Netzteil (BeQuiet Pure Power 11 FM 650Watt) die Kabel rausziehen und in das neue Netzteil einstecken, falls notwendig?
Was würde mir mein Pc Anzeigen, falls die vorhandene Leistung des 650 Watt Netzeil nicht ausreicht?

Geändert von Benjamin1392 (24.06.2023 um 09:11 Uhr)
Benjamin1392 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2023, 12:44   #6 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.745

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Neue Grafikkarte bis max 500€ für spätere 1440p

Ich würde mal schätzen, das das mit dem 650 noch klappt. so viel frisst die 6800 jetzt auch nicht.

Wenn dein neues NT auch ein Be quiet ist, dann geht das wohl mit dem Kabel tauschen, hängt aber vom Modell ab.
Wenn du ein neues NT kaufst, bekommst du aber auch eh neue kabel

und dein PC zeigt leider gar nix an, wenn die Leistung nicht ausreicht, er geht dann einfach aus. passieren tut da in der Regel aber nix.
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
Benjamin1392 (28.06.2023), hoyy (25.06.2023)
Alt 28.06.2023, 15:59   #7 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 178

Benjamin1392 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Neue Grafikkarte bis max 500€ für spätere 1440p

Bei dieser Frage:
Könnte ich bei meinem aktuellen Netzteil (BeQuiet Pure Power 11 FM 650Watt) die Kabel rausziehen und in das neue Netzteil einstecken, falls notwendig?
ging es mir möglichst darum zu vermeiden, die Kabel neu zu verlegen.


Habe am Sonntag Abend die Sapphire Pulse AMD Radeon RX6800 Gaming OC bestellt, trotz Standart Versand kam die Karte am Dienstag überaschend schon an.
Benjamin1392 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2023, 18:18   #8 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 178

Benjamin1392 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Neue Grafikkarte bis max 500€ für spätere 1440p

Guetn Abend,


mein Aktuelles Netzteil mit 650 Watt reicht aus um die Sapphire Rx 6800 Pulse mit Strom zu versorgen.


ABER Leider hat die Karte die ich erhalten habe schon in Full HD bei Doom Eternal mit 60fps auf Ultra, Bright Memory Infinte mit 144fps starkes unerträgliches Spulenfiepen, daher werde ich versuchen die Karte zurück zu geben und sollte wohl warten bis ich das Geld für einen neuen Montior übrig habe um die Grafikkarte bei 2560x1440 & 1920x1080 testen zu können.
Achja und nachdem der Bildschirmschoner wieder durch bewegen der Maus deaktiviert ist, strahlt mich ein Lilafarbender Monitor an.


Was meint ihr sollte ich den Support anrufen und die Gründe erwähnen oder einfach eine Retour anfordern?
Bitte um zügige Antwort
Benjamin1392 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2023, 13:50   #9 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.870

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Neue Grafikkarte bis max 500€ für spätere 1440p

Zitat:
Zitat von Benjamin1392 Beitrag anzeigen
Guetn Abend,


mein Aktuelles Netzteil mit 650 Watt reicht aus um die Sapphire Rx 6800 Pulse mit Strom zu versorgen.


ABER Leider hat die Karte die ich erhalten habe schon in Full HD bei Doom Eternal mit 60fps auf Ultra, Bright Memory Infinte mit 144fps starkes unerträgliches Spulenfiepen, daher werde ich versuchen die Karte zurück zu geben und sollte wohl warten bis ich das Geld für einen neuen Montior übrig habe um die Grafikkarte bei 2560x1440 & 1920x1080 testen zu können.
Achja und nachdem der Bildschirmschoner wieder durch bewegen der Maus deaktiviert ist, strahlt mich ein Lilafarbender Monitor an.


Was meint ihr sollte ich den Support anrufen und die Gründe erwähnen oder einfach eine Retour anfordern?
Bitte um zügige Antwort
Ich würde per Widerrufsrecht vom Kauf zurücktreten.
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
Benjamin1392 (03.07.2023), Robert (03.07.2023)
Alt 03.07.2023, 15:03   #10 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.745

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Neue Grafikkarte bis max 500€ für spätere 1440p

Ich hab mich bisher jedes mal geärgert wenn ich mich in solchen Fällen auf Support verlassen habe ^^ Von daher Rücksendung und was anderes suchen.
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
Benjamin1392 (03.07.2023), swatcher1 (04.07.2023)
Alt 03.07.2023, 16:49   #11 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 178

Benjamin1392 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Neue Grafikkarte bis max 500€ für spätere 1440p

Vielen Dank für die schnellen Antworten


Ich habe nun eine Retour über das Alternate Online Retourencenter veranlasst.

Geändert von Benjamin1392 (03.07.2023 um 21:44 Uhr)
Benjamin1392 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2023, 18:02   #12 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 178

Benjamin1392 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Neue Grafikkarte bis max 500€ für spätere 1440p

Ich hatte mir die gleiche Grafikkarte Sapphire Rx 6800 Pulse bei Notebobooksbilliger bestellt und die selben Probleme mit dem lilafarbender Bildschirm nach dem deaktivieren des Bildschirmschoner und eine Art Elektrisches Surren bei Belastung.


Der Mitarbeiter des Rund um Sorglos Paket von Notebobooksbilliger hat mir gesagt, dass Problem würde an der fehlerhaften Ansteuerung von Windows liegen.


Was meint Ihr? Klingt das für euch nachvollziehbar? Und sollte man wie er mir noch mitgeteilt hat, dass man den Bildschirmschoner aus stellen sollte?


Obwohl er mir ausreden wollte, diese Karte zurück zu schicken, habe ich es veranlast und sollte mein Geld wieder bekommen.


Habe mir bei einem anderen Shop die Sapphire Nitro+ RX 7800XT gekauft, kam heute an ist aber noch im Karton.
Benjamin1392 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
1440p, 500€, grafikkarte, max, spätere


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Asus ROG Swift 360 Hz PG27AQN: eSports-Monitor mit 1440p-Auflösung TweakPC Newsbot News 0 18.01.2023 20:43
[News] Nvidia GeForce GTX 1080 und GTX 1070 mit Bildfehlern beim Boot von 1440p-Monitoren TweakPC Newsbot News 3 29.06.2016 10:07
[News] Google Nexus 6: 5,9-Zoll-Smartphone mit 1440p-Auflösung von Motorola? TweakPC Newsbot News 0 25.09.2014 16:01
Neue Grafikkarte! Bentiedem Grafikkarten 17 16.03.2011 21:35


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:11 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved