TweakPC


Medion Akoya P5360 E: Komplett-PC mit Gaming-Ambitionen

Montag, 15. Mai. 2017 14:58 - [ar]

Medion wird am 24. Mai 2017 den neuen Akoya P5360 E über Aldi Nord in den Handel bringen. Der Komplett-PC soll sich mit dedizierter AMD Radeon RX 460 auch für das ein oder andere Spiel eigenen.

Der Medion Akoya P5360 E wird mit einem Intel Core i5-6402P der sechsten Generation und einer Taktfrequenz von 2,8 GHz ausgestattet. Dem Prozessor zur Seite wird eine Radeon RX 460 mit zwei Gigabyte GDDR5-Grafikspeicher von AMD gestellt. Der Arbeitsspeicher des Medion Akoya P5360 E beläuft sich auf acht Gigabyte und der interne Speicher beträgt 1.152 Gigabyte mit einer 128-GB-SSDs als Systemfestplatte und einer 1-TB-HDD als Datenfestplatte. Zur übrigen Ausstattung gehören eine USB-Maus und -Tastatur, 6-Kanal-Audio, DVD-Brenner, Gigabit-LAN sowie ein Multikartenleser.

Als Betriebssystem kommt Windows 10 Home zum Einsatz. Wie bei Medion üblich werden verschiedene Software-Pakete wie Cyberlink Power2Go oder Office 365 als Testversion bereits vorinstalliert.

Mit der Kombination aus Intel Core i5-6402P und dedizierter Radeon RX 460 Grafikkarte dürften selbst neue Spiele in der FullHD-Auflösung lauffähig sein.

Der Preis des Medion Akoya P5360 E wird 599 Euro betragen.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
(Bilder: Medion Akoya P5360)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved