TweakPC


GeForce GTX 1070 Ti: Zehn Prozent mehr Leistung als die Standard-Version

Donnerstag, 19. Okt. 2017 13:47 - [ar] - Quelle: 3dmark.com

Mit der GeForce GTX 1070 Ti will Nvidia die Performance-Lücke zwischen der GeForce GTX 1070 und GTX 1080 schließen.

Der Release der GeForce GTX 1070 Ti steht angeblich kurz bevor. Erste angebliche Benchmarks der Grafikkarte im Fire Strike Extreme und Time Spy sind nun veröffentlicht worden. Verifiziert werden können die Benchmarks noch nicht, da die verwendete Grafikkarte nur als "Generic VGA" erkannt wird. Unter dem Treibernamen lässt sich das Modell aber bereits als GeForce GTX 1070 Ti identifizieren.

Im Benchmark des Fire Strike Extremes erreicht die Grafikkarte mit einem Boost-Takt von 1.866 MHz einen Score von 8.756 Punkten, was nur unwesentlich schneller ist als eine GeForce GTX 1070 mit einer Übertaktung auf 2.050 MHz mit einem Score von 8.444 Punkten.

In dem Time-Spy-Benchmark kann die Grafikkarte aber mit einem Geschwindigkeitsvorteil von rund 10 Prozent im Vergleich zu einer Standard-Version der GeForce GTX 1070 Ti aufwarten.


(Bild: Das Referenzmodell der GeForce GTX 1080 von Nvidia)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved