TweakPC


Radeon Technologie Group muss neuen Chef einstellen

Mittwoch, 08. Nov. 2017 14:01 - [ar] - Quelle: hexus.net

Raja Koduri, der aktuelle Chef der Radeon Technologie Group, wird nach seiner Auszeit nicht wieder zur AMD zurückkehren.

Der noch aktuelle Chef Raja Koduri hat vor mehreren Wochen angekündigt eine längere Auszeit zu nehmen. Nun hat AMD bestätigt, dass Koduri nicht mehr als Chef der Radeon Technologie Group zurückkehren wird. Ob er in einer anderen Position noch einmal für AMD tätigen sein wird, wurde nicht beantwortet. Zu den Gründen für die Trennung wurden ebenfalls keine genauen Angaben gemacht. Möglicherweise wird Koduri die mangelnde Spieleleistung der Vega-Architektur vorgeworfen. Eigentlich sollten die High-End-Grafikkarten mit Vega-GPUs auch mit den High-End-Modellen der Pascal-Generation konkurrieren können, dies ist allerdings nicht der Fall.

Die Leistung der Radeon Technologie Group liegt bis auf Weiteres in den Händen der AMD-Chefin Dr. Lisa Su. Einen Nachfolger für Koduri ist noch nicht in Sicht. Um die Investoren zu beschwichtigen wurde bislang nur formuliert, dass der eingeschlagene Weg der Radeon Technologie Group weitergeführt werden soll.

Bild
(Bild: Grafikchip der Vega-Generation von AMD)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved