TweakPC


Asus zeigt Gigabit-LTE-Notebook und WLAN-Mesh-Systeme

Mittwoch, 10. Jan. 2018 13:50 - [tj]

Asus setzt auf der CES auf das Thema Always-On und zeigt ein Gigabit-LTE-Notebook sowie neue WLAN-Hardware.

Beim Thema Konnektivität schickt Asus auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas ein umfangreiches Line-Up ins Rennen.

Neben dem weltweit ersten Gigabit-LTE-Notebook NovaGo gibt es das erste Smartphone der neuen ZenFone-Max-Serie, den Dual-Band-Router RT-AX88U und die WLAN Mesh-System Lyra Voice und Lyra Trio zu sehen, die jeweils mit einer Amazon Alexa-Integration aufwarten.

Das Notebook NovaGo wird von einem Qualcomm Snapdragon 835 Prozessor angetrieben und verfügt über ein LTE-Modem der Gigabit-Klasse von Qualcomm für Download-Geschwindigkeiten von bis zu einem Gbit/s. Die Akkulaufzeit soll bis zu 22 Stunden oder 30 Tage im Standby-Modus betragen.

Das WLAN-Mesh-System Lyra Voice, Gewinner des CES 2018 Innovation Awards, ist ein Zwei-in-Eins 802.11ac Mesh-WLAN-System mit Stereo-Lautsprechern, Mikrofon und integrierter Amazon Alexa-Sprachsteuerung. Beim Lyra Trio handelt es sich um ein Dualband-Multi-Hub-System mit 3x3-MIMO-Technologie.

Der Dual-Band-Router RT-AX88U bietet 802.11ax-Funkstandard der nächsten Generation für ultraschnelle WLAN-Geschwindigkeiten von bis zu 6000 Mbit/s. Mit acht Gigabit-LAN-Ports und MU-MIMO für Uplink- und Downlink-Kommunikation soll sich der RT-AX88U  auch ideal für LAN-Party nutzen lassen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved