Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.05.2008, 17:50   #1 (permalink)
[EID]-Mr.GiZMO
semi-diabolisch
 
Benutzerbild von [EID]-Mr.GiZMO
 

Registriert seit: 12.09.2005
Beiträge: 2.922

[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein

Standard Suche Tool für Mausautomatisierung (Koordinaten, Klick, Zeitgesteuert)

Kennt vielleicht jemand ein Tool, mit dem man eine Art Skript anlegen kann, das dann die Maus steuert, um z.B. oft wiederholdende Eingaben zu automatisieren?

Bsp:
Ich habe ein Fenster offen, das Klicks benötigt (beispielsweise ein Formular einer Datenbankmaske).
Nun will ich einen Datensatz markieren (doppelklick), dann stornieren (Klick auf Schaltfläche) und dann löschen (nochmal Schaltfläche).
Das ganze muss 2000 mal geschehen.

Also programmiere ich:
Code:
for anzahl = 1 to 2000
coord: 100,200
click: 1 (für linke maustaste)
click: 1 (nochmal für Doppelklick)
delay 500 (ms bis der Datensatz geladen ist)
coord: 200,300 (über Schaltfläche Storno)
click: 1
coord: 250,300 (über Schaltfläche Löschen)
click: 1
next
Nur als Bsp.

Kennt da jemand was oder ist jemand so fit mir schnell eine .exe zu coden, die eine .ini mit dem Script liest und ausführt?

DANKE!
War mein Post nützlich für dich? Ein Danke oder eine Bewertung sind immer schön.
Teilnehmer der Initiative "User verbessern Qualität im Forum" | Meine Systeme

Darf ich mal bitte vorbei?! Das geht nach Kompetenz... Danke! | | | Einmal dachte ich, ich hätte Unrecht. Hab mich aber getäuscht!
"Es ist gelogen, dass Videogames Kids beeinflussen. Hätte Pacman das getan, würden wir heute durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und elektronische Musik hören."

[EID]-Mr.GiZMO ist offline   Mit Zitat antworten