Thema: Verschenke Gesellenstück
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.09.2019, 00:51   #8 (permalink)
heike
PC Schrauber

Handelsbewertungen:
0 St. / 0% positiv

 

Registriert seit: 09.02.2017
Beiträge: 158

heike befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Gesellenstück

Zitat:
Zitat von wölfchen Beitrag anzeigen
Warum verschenkt man (s)ein Gesellenstück? Sowas hebt man doch auf.
normalerweise schon.
wenn man aber bei "bares für rares" oft sieht, wie für sehr wenig geld familienerbstücke verhöckert werden, ists durchaus legitim so eine "elektrokiste" zu verschenken.
grosse emotionen werden keine dranhängen, sonst würde er es behalten.
ich würde mich allerdings schämen, wenn ich erbstücke, die seit 100 oder mehr jahren von generation zu generation weitergegeben weden, für z.b. achzisch waldieuros verkaufen würde.
heike ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
poiu (02.09.2019)