Thema: Suche Ddr4 so-dimm
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.05.2021, 19:34   #2 (permalink)
Exit
Blödmarktkundenberater

Handelsbewertungen:
2 St. / 100% positiv

 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.623

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Ddr4 so-dimm

Ich hätte noch 2x4GB DDR4 S0-Dimm DDR4-3200 rumfliegen.


Die hatte ich aus einem HP Omen 15 Notebook ausgebaut, da ich den auf 32GB aufgerüstet habe.


Auf einem der Riegel steht:
SK-hynix 4GB 1Rx16 PC4-3200AA-SC0-11
HMA851S6DJR6N-XN



Sind 2 Riegel a 4GB und wurden von besagtem HP Omen 15 (2020, AMD Ryzen 4800H) regulär als DDR4-3200 erkannt. (Ich schreibe das dazu, da ich Crucial Balistics 3200 S0-Dimm eingebaut hatte - dieser aber nur mit 2666 angesteuert wurde. Das BIOS lässt aber keine manuellen Takteinstellungen zu - sodass ich diesen zurück schicken musste und auf Speicher von Kingston zurück greifen musste).
Power is nothing without Control!
Hauptsystem

Geändert von Exit (31.05.2021 um 20:14 Uhr)
Exit ist offline   Mit Zitat antworten