TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > AMD/ATI Radeon Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.09.2004, 20:50   #1 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 17.09.2004
Beiträge: 144

DerKleineFreak befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Welcher Hersteller bei ATI X800 Pro?

Wahrscheinlich will ich für mein neuen PC, der zu Weihnachten kommt diese Komponenten verwenden

Achtung: Bis Weihnachten kann sich noch viel ändern. Aber die preisentwicklung mit eingerechnet finde ich, dass sich der PC sehen lassen kann.

Nur leider brauche ich noch eine Grafikkarte dazu. Wahrscheinlich eine ATI Radeon X800 Pro. Nur welcher Hersteller?

Vorläufiges System:

Neue Hardware:

Gehäuse:
Antec P 160 Aluminium Gehäuse

Mainboard:
MSI K8N Neo2 Platinum Edition, nForce3 Ultra (dual PC3200 DDR) (MS-7025-010)

CPU:
AMD Athlon 64 FX-53 Sockel-939 boxed, 2.40GHz, 1024kB Cache

CPU - Lüfter:
Zalman - CNPS7000A-Cu

Speicher:
DDR PC400 512MB MDT CL2,5
DDR PC400 512MB MDT CL2,5

Netzteil:
be quiet! ATX-Netzteil Blackline PFC Serie 1.3, 400Watt

Festplatte:
HDD SATA 200GB Seagate ST3200822AS 8MB

Vorhandene Hardware:

Netzwerkkarte:
Realtek RTL8139 Fast Ethernet Adapter PCI

CD Brenner:
TEAC CD-W540E Teac CD-RW 40x/12x/48x

CD/DVD Laufwerk:
HL-DT-ST DVD-ROM GDR8160B Hitachi-LG DVD-ROM 16x/48x

Soundkarte:
C-Media CMI8738

Flachbildschrim:
Maxdata Belinea 10 15 35 / 15 Zoll
DerKleineFreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2004, 21:20   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von SilvAoDX
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 1.878

SilvAoDX sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSilvAoDX sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Ich würde dir eine HIS X800 raten
Zb. diese

Wenn du eine mit ViVo haben willst musst du noch ca. 30 € draufrechnen
SilvAoDX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2004, 22:07   #3 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 15.09.2004
Beiträge: 149

mP3.de befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

mal ne andere frage, die nicht zum thema passt: warum holst du dir ne netzwerkkarte?
die HIS is wirklich nicht schlecht. schnell, hat guten kühler und kann man gut ocen.
mP3.de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2004, 22:51   #4 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 17.09.2004
Beiträge: 144

DerKleineFreak befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Zitat:
Zitat von SilvAoDX
Ich würde dir eine HIS X800 raten
Zb. diese

Wenn du eine mit ViVo haben willst musst du noch ca. 30 € draufrechnen
Was ist Vivo und was sind die wesentlichen Unterschiede zu einer normalen X800? Warum sollte ich 100€ mehr investieren?
DerKleineFreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2004, 22:51   #5 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 17.09.2004
Beiträge: 144

DerKleineFreak befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Zitat:
Zitat von mP3.de
mal ne andere frage, die nicht zum thema passt: warum holst du dir ne netzwerkkarte?
die HIS is wirklich nicht schlecht. schnell, hat guten kühler und kann man gut ocen.
Aufpassen:
Hab das einmal in "Neuer Hardware" und "Vorhandener Hardware" gegliedert.
DerKleineFreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2004, 22:54   #6 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von xtrm2k
 

Registriert seit: 11.11.2003
Beiträge: 2.288

xtrm2k sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärextrm2k sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärextrm2k sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Vivo = Video in Video out
xtrm2k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2004, 23:54   #7 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 17.09.2004
Beiträge: 144

DerKleineFreak befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Eigentlich bräuchte ich weder DVI noch ViVo. Da soll eine reine Graka für Grafikanwendungen sein. Der Schnickschnack treibt nur den Preis hoch ...
DerKleineFreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2004, 00:37   #8 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 14.09.2004
Beiträge: 21

djben2000 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

wenn ne vivo nicht viel teurer wäre als die x800pro, würde ich auf jeden fall ne vivo nehmen. die lässt sich in soweit ich weiss 99% aller fälle zu ner x800xt tunen.
wenn die viel mehr kostet kann man sich sowieso schon ne xt nehmen.

wie meinst du "Das soll eine reine Graka für Grafikanwendungen sein." ? nur zum arbeiten und nicht zum spielen oder wie?
djben2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2004, 10:49   #9 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 17.09.2004
Beiträge: 144

DerKleineFreak befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Nur fürs zocken. Nicht mehr. Deshalb nehme ich ja den Sockel 939 von AMD. Ich hab mir jetzt den Testbericht von der Enmic HIS Excalibur Radeon X800 Pro IceQ II durchgelesen. Im Preisvergleich sehe ich aber auch eine Enmic HIS Excalibur Radeon X800 Pro IceQ. Wo liegt der Unterschied zwischen diesen beiden?

Mir scheint, dass His doch einer der vorderen Rängen bei den X800 Pros erreicht. Wird es noch einen Preisverfall bis Weihnachten geben? 430€ sind mir doch etwas zu viel ...[/b]
DerKleineFreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2004, 16:13   #10 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Shader
 

Registriert seit: 24.07.2003
Beiträge: 1.951

Shader wird schon bald berühmt werden

Standard

bis Weihnachten wird noch viel Zeit vergehen und wenn TSMC/ATI bis dahin den Bedarf decken können und bis dahin genügend Chips auf lager hat kann der Preis schon fallen, die X800 Pro Karten können richtig günstig werden aber wie schon gesagt, nur wenn TSMC/ATI genügend Chips auf Lager bekommen

bis dahin soll ja auch der R480 kommen dieser soll Planmäßig in Weihnachten rum erscheinen, ein weiteres gutes Zeichen das die X800 Pro günstiger wird
Shader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2004, 16:45   #11 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von xtrm2k
 

Registriert seit: 11.11.2003
Beiträge: 2.288

xtrm2k sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärextrm2k sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärextrm2k sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Elektronic Krempel wird erfahrungsgemäß erst nach Weihnachten erst wirklich billiger
xtrm2k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2004, 17:16   #12 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 14.09.2004
Beiträge: 21

djben2000 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

würde mich gar nich so auf einen hersteller festlegen, sondern nach verfügbarkeit/ preis gehen. viel nehmen sie sich ja nicht, ausser im kühler vielleicht. sapphire ist auch gut und wird wohl mit am günstigsten sein, sobald die erst mal verfügbar ist.
aber bis weihnachten kann noch viel passieren.
djben2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ati, hersteller, pro, x800


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welcher Hersteller für GTX 580 ? molmike Grafikkarten 19 27.11.2010 16:36
GTX280 Welcher Hersteller? philantrophy8455 Grafikkarten 5 18.10.2008 20:03
1GB oder 2GB Arbeitsspeicher? Welcher RAM (Hersteller)? Tobias Claren RAM Arbeitsspeicher 27 12.07.2006 11:00
6800GT - Welcher Hersteller ? shank Kaufberatung 4 12.10.2004 09:22
GeForce 6800 GT - Welcher Hersteller? DerKleineFreak NVIDIA GeForce Grafikkarten 13 10.10.2004 15:36


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:22 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved