TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > AMD/ATI Radeon Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.04.2005, 12:40   #1 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von duron2000
 

Registriert seit: 15.03.2005
Beiträge: 132

duron2000 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard grafikkarte kaum übertaktbar - obwohl nicht so heiß!!!

Hi Leute!!!

ich habe eine MSI RX9800 Pro Plus TD128 (Radeon 9800XT chip aber nur mit den taktraten einer radeon 9800Pro, auserdem hat die grafikkarte das design einer radeon 9800 XT das heißt die grafikkarte hat auch auf der rückseite eine große aluminum platte, um die speicherbausteine zu kühlen).
Da einige Spiele schon stark ruckeln wollte ich meine grafikkarte übertakten, ich habe auch in mehreren Zeitschriften gelesen das die karte im vergleich zu
einer Pro viel besser zu übertakten ist, da ja ein XT chip drinsteckt, es stand auch drin das man des teil locker auf 412 chip und 365 Speichertakt(XT takt)
kriegt........aber was ist.........ich kann sie maximal auf 405 chip und 355 Speicher übertakten ab dann kommt es schon bei grafikkarten belastenden spielen
wie z.B. doom 3 oder NfS U2 zu starken grafikfehlern (es kommen über den ganzen bildschirm verstreut viele kleine Punkte, oder große schwarze striche).
aber warum kann ich meine grafikkarte nur so schlecht übertakten, die grafikkarte wird auch gar nicht mal so heiß man kann sie locker 60 min lang anfassen(nach langem spielen).
kann es sein das dumme wärmeleitpats verwendet werden die nur schlecht die wärme leiten und die karte deswegen nicht so heiß wird!?!?! soll ich die grafikkarte mal ausernander nehmen
und gescheite silberwärmeleitpaste draufschmieren (aber ich trau mich das nicht so richtig, ich habe noch nie einen grafikkartenkühler abgenommen)

Aber ich hätte noch ne frage was bringt es eigentlich den AGP takt oder die AGP spannung zu erhöhen, und wie weit kann ich jeweils den takt und die spannung
,normalerweise, und wie hoch ist die gefahr was zu beschädigen???

danke im vorraus

Geändert von duron2000 (15.04.2005 um 14:43 Uhr)
duron2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2005, 12:47   #2 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Nargaroth
 

Registriert seit: 06.09.2004
Beiträge: 414

Nargaroth wird schon bald berühmt werden

Standard AW: grafikkarte kaum übertaktbar - obwohl nicht so heiß!!!

auf 312 chip und 365 Speichertakt(XT takt)
kriegt........aber was ist.........ich kann sie maximal auf 405 chip und 355 Speicher übertakten <-- das ist jetzt aber nicht dein Ernst oder !? Wenn ja besuch bitte noch mal dir Grundschule.. *g*

Was für spiele rückeln denn auf deinem System !? Bzw was hast du für eine CPU, wieviel Ram, Board uzw.. Vielleicht liegt das Prob garnicht bei der Graka !!!
Weil ich hab eine Rad. 9700Pro und bei mir laufen alle SPiel in mind 1280x1024 mit vollen Detais und 4 facher Kantenglättung. Und eine 9700Pro ist langsamer als eine 9800*** ! Bzw hab ich noch nie von einer 9800XT gehört die als 9800Pro verkauft wird !!!!! Vielleicht hast dir auch einen Bären aufbinden lassen was das angeht.
Nargaroth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2005, 13:02   #3 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Kommune23
 

Registriert seit: 22.01.2004
Beiträge: 3.539

Kommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: grafikkarte kaum übertaktbar - obwohl nicht so heiß!!!

Zitat:
Zitat von Nargaroth
Wenn ja besuch bitte noch mal dir Grundschule.. *g*


Zitat:
Zitat von Nargaroth
Bzw hab ich noch nie von einer 9800XT gehört die als 9800Pro verkauft wird !!!!! Vielleicht hast dir auch einen Bären aufbinden lassen was das angeht.
Nur weil du noch nicht davon gehört hast, bedeutet das nicht, dass es das nicht gibt...
Es gibt viele Karten, die als 9800Pro verkauft wurden und schon einen R360 Chip hatten.
Das wiederum ist aber noch keine Garantie für top übertaktung.

@duron2000
Zunächst mal: hast du dich mittels Rivatuner oder Everest mal davon überzeugt, dass auch wirklich ein R360-Chip verbaut ist?

Von dem Standard-Kühler darfst du keine Wunder erwarten.
-sorg für gute Gehäusebelüftung
-tausch den Kühler (sofern du dir das zutraust) gegen was ordentliches.

btw: XT-Standardtakt: 412 / 365 ... Pro Standardtakt: 380 / 340
"‘Multiple exclamation marks‘", he went on, shaking his head, "‘are a sure sign of a diseased mind‘." Terry Pratchett


Geändert von Kommune23 (15.04.2005 um 13:06 Uhr)
Kommune23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2005, 13:25   #4 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Nargaroth
 

Registriert seit: 06.09.2004
Beiträge: 414

Nargaroth wird schon bald berühmt werden

Standard AW: grafikkarte kaum übertaktbar - obwohl nicht so heiß!!!

es stand auch drin das man des teil locker auf 312 chip und 365 Speichertakt(XT takt) <-- ich kann sie maximal auf 405 chip und 355 Speicher übertakten

@ Kummune23 dir ist schon klar das eine mit 312/365 Mhz getaktete Radeon langsamer sein wird als eine mit 405/355 Mhz !? Daher, versteh ich sein bzw dein Prob nicht !? Ich schätze mal der Herr hat hier etwas verwechselt ! Weil 100Mhz OC Potential bei einer Radeon GPU sind nicht von schlechten Eltern !!!

Und selbst du wirst mir sicherlich zustimmen das das ruckeln auch von anderen Hardware Komponenten verursacht werden kann ! Daher wäre es hilfreich wenn der Herr mal seine Hardware Spezifikationen rausrückt !!!

Nimm halt Everest32 falls du nicht weist was in deinem Rechner verbaut ist !
Nargaroth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2005, 13:40   #5 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Kommune23
 

Registriert seit: 22.01.2004
Beiträge: 3.539

Kommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: grafikkarte kaum übertaktbar - obwohl nicht so heiß!!!

Ich nehm an, dass die "312" nur ein Tippfehler war.
Und deswegen fand ich den Satz mit der Grundschule etwas überheblich (zumal da auch ein Tippfehler drin ist ).

Aber nichts für ungut!

Das hilft ja bei dem Problem auch nicht weiter.
Kommune23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2005, 14:05   #6 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von bodymurat
 

Registriert seit: 30.09.2004
Beiträge: 673

bodymurat wird schon bald berühmt werden

Standard AW: grafikkarte kaum übertaktbar - obwohl nicht so heiß!!!

ey kommune älter, woher hast du denn diese seite gefunden?? ich lach mich grad kaputt...

auf welcher seite ist denn gechattet worden??? würde mal gerne da chatten

Geändert von bodymurat (15.04.2005 um 14:17 Uhr)
bodymurat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2005, 14:45   #7 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von duron2000
 

Registriert seit: 15.03.2005
Beiträge: 132

duron2000 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: grafikkarte kaum übertaktbar - obwohl nicht so heiß!!!

ja des mit 312 war ein druckfehler, und ja ich habe wirklich eine XT drin und was hat das den mit dem problem zutun. wieso kann ich die nur so wenig übertakten, die ist gar nicht so heißt...........aber lesst bitte den text zuerst bevor ihr antwortet!!!!!(spiele wie doom 3 oder far cry ruckeln halt wenn ich die grafik voll auf drehe mit ca. 20 -25 frames das ist zu langsam und deswegen möchte ich übertakten)
duron2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2005, 14:47   #8 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Kommune23
 

Registriert seit: 22.01.2004
Beiträge: 3.539

Kommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: grafikkarte kaum übertaktbar - obwohl nicht so heiß!!!

Zitat:
Zitat von duron2000
(spiele wie doom 3 oder far cry ruckeln halt wenn ich die grafik voll auf drehe mit ca. 20 -25 frames das ist zu langsam und deswegen möchte ich übertakten)
Viel besser siehts bei mir auch nicht aus.
Was hast du denn zum übertakten benutzt?


@bodymurat
Wenn du meine Signatur meinst:
Taxi hat das gepostet (guckst du -> http://forum.tweakpc.de/showthread.php?t=22344&page=2)

Beim nächsten mal viell. besser 'ne PM schreiben ...weil sonst Offtopic..

Geändert von Kommune23 (15.04.2005 um 14:51 Uhr)
Kommune23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2005, 17:33   #9 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von duron2000
 

Registriert seit: 15.03.2005
Beiträge: 132

duron2000 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: grafikkarte kaum übertaktbar - obwohl nicht so heiß!!!

es ist doch völlig egal was für ein programm ich benutze(nur so nebenbei ich habe schon mehrere programme genutzt wie z.b. ati tool oder rage 3dc)
kann mir denn niemand helfen
duron2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2005, 17:45   #10 (permalink)
Taschenrechner
 
Benutzerbild von BlueDark
 

Registriert seit: 06.04.2005
Beiträge: 68

BlueDark befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: grafikkarte kaum übertaktbar - obwohl nicht so heiß!!!

Also ich habe die RX9800 PRO und hab sie auf 440/390 mit der Zalman Heatpipe hab noch nicht mehr getestet.
BlueDark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2005, 17:47   #11 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Kommune23
 

Registriert seit: 22.01.2004
Beiträge: 3.539

Kommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: grafikkarte kaum übertaktbar - obwohl nicht so heiß!!!

So ganz egal ist das wohl nicht.
Ich find den Thread grad nicht - aber irgendwer hatte hier ähnliche Probleme und hat mit Rivatuner letztendlich die besten Ergebnisse erzielt.

Ich selbst hab auch mal das AtiTool ausprobiert und war sehr unzufrieden damit. (Artifakte bei recht geringer übertaktung).

Um die Wärme-Thematik wirklich auszuschließen:
hast du mal die Seitenwand vom PC aufgelassen und viell. einen Ventilator davorgestellt?
Wenn das nix bringt, sehe ich keine großen Chancen die Karte noch weiter zu übertakten.
Kommune23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2005, 09:58   #12 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von duron2000
 

Registriert seit: 15.03.2005
Beiträge: 132

duron2000 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: grafikkarte kaum übertaktbar - obwohl nicht so heiß!!!

also mein gehäuse steht immer offen, weil mein duron verdammt heiß wird, aber die grafikkarte nicht, zum riva tuner: ist der nicht nur für nvidia grafikkarte, ich habe noch nie einen für ati grafikkarten gesehen.
duron2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2005, 10:11   #13 (permalink)
Der Date Doktor
 
Benutzerbild von Kodak
 

Registriert seit: 09.11.2003
Beiträge: 2.719

Kodak ist ein LichtblickKodak ist ein LichtblickKodak ist ein LichtblickKodak ist ein LichtblickKodak ist ein Lichtblick

Standard AW: grafikkarte kaum übertaktbar - obwohl nicht so heiß!!!

Zitat:
Zitat von duron2000
also mein gehäuse steht immer offen, weil mein duron verdammt heiß wird, aber die grafikkarte nicht, zum riva tuner: ist der nicht nur für nvidia grafikkarte, ich habe noch nie einen für ati grafikkarten gesehen.
Äääähm, mit dem Rivatuner kannst du nVidia Karten und ATI Karten übertakten
Kodak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2005, 10:13   #14 (permalink)
Taschenrechner
 
Benutzerbild von BlueDark
 

Registriert seit: 06.04.2005
Beiträge: 68

BlueDark befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: grafikkarte kaum übertaktbar - obwohl nicht so heiß!!!

Duron2000 auf wie viel mhz haste denn jetzt deine GraKa?Und welchen Kühler haste drauf?Weil ich hab ja die gleiche GraKa und schaffe ohn Probleme 440/390.
BlueDark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2005, 11:16   #15 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Kommune23
 

Registriert seit: 22.01.2004
Beiträge: 3.539

Kommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: grafikkarte kaum übertaktbar - obwohl nicht so heiß!!!

Zitat:
Zitat von BlueDark
Duron2000 auf wie viel mhz haste denn jetzt deine GraKa?Und welchen Kühler haste drauf?Weil ich hab ja die gleiche GraKa und schaffe ohn Probleme 440/390.
Steht alles im ersten Post.
Kommune23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2005, 12:05   #16 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von duron2000
 

Registriert seit: 15.03.2005
Beiträge: 132

duron2000 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: grafikkarte kaum übertaktbar - obwohl nicht so heiß!!!

ich habe den standartkühler drauf. welchen hast du drauf blue dark. aber bei wird die karte ja nicht heiß (lau warm).
ich habe mal den rivatuner probiert, ich kann genauso viel übertakten wie mit rage 3d.
ich habe mal was probiert. ich habe nur den chip oder nur den ram probiert zu übertakten da bin ich jeweils auf höhere ergebnisse gekommen, unzwar konnte ich den chip auf 425 übertakten wenn ich den ram auf standart gelassen habe. was ist da los???
duron2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2005, 13:34   #17 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Kommune23
 

Registriert seit: 22.01.2004
Beiträge: 3.539

Kommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: grafikkarte kaum übertaktbar - obwohl nicht so heiß!!!

Sind da Hynix oder Infineon Speicher drauf (steht auf den Chips)?
Hynix gehen wohl etwas besser zu übertakten.

Aber wenn gar nix geht, hast du wohl keine besonders dollen Speicher erwischt.
Kommune23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2005, 13:38   #18 (permalink)
Taschenrechner
 
Benutzerbild von BlueDark
 

Registriert seit: 06.04.2005
Beiträge: 68

BlueDark befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: grafikkarte kaum übertaktbar - obwohl nicht so heiß!!!

Duron2000 ich hab die Zalman Heatpipe ZM80D-HP mit OP1 Lüfter kann ich nur empfehlen.
BlueDark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2005, 20:51   #19 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von duron2000
 

Registriert seit: 15.03.2005
Beiträge: 132

duron2000 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: grafikkarte kaum übertaktbar - obwohl nicht so heiß!!!

ich weis nicht welchen speicher ich "erwischt" habe, ich habe sie noch nie auseinander genommen
duron2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2005, 22:22   #20 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von PUNK´N´ROLL
 

Registriert seit: 20.10.2004
Beiträge: 836

PUNK´N´ROLL wird schon bald berühmt werdenPUNK´N´ROLL wird schon bald berühmt werden

Standard AW: grafikkarte kaum übertaktbar - obwohl nicht so heiß!!!

Zitat:
Zitat von Kommune23
Sind da Hynix oder Infineon Speicher drauf (steht auf den Chips)?
Hynix gehen wohl etwas besser zu übertakten.

Aber wenn gar nix geht, hast du wohl keine besonders dollen Speicher erwischt.

hynix solln gut taktbar sein!? entweder ich hatte richitg übles pech meiner ti4200 oder das stimmt nicht so ganz......aber warscheinlich das erste

und den agp takt im bios zu ändern bring rein garnichts, aber die agp voltage zu erhöhnen könnte bessers oc bringen, ist aber auch wieder ein risiko.....meine ti 4200 kann ich auch mit agp voltage +0,3Volt ohne probs betreiben, ka wie's bei dir laufen wird.....
und kann ja auch sein das du einfach schlechte speicher erwischt hast wie ich....aber das deine gpu höher geht wenn du dein speicher runterstellst ist mir ein rätzel

PS: nur so am rande: duron prozzis mit ihren 64k l2cache sind nicht gerade die ultra zogg prozzis....eher gemütliche office cpu's .........wie hoch has du den dein getaktet!? wie dein name sagt auf 2ghz?!

Geändert von PUNK´N´ROLL (21.04.2005 um 22:25 Uhr)
PUNK´N´ROLL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2005, 12:49   #21 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von duron2000
 

Registriert seit: 15.03.2005
Beiträge: 132

duron2000 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: grafikkarte kaum übertaktbar - obwohl nicht so heiß!!!

was habt ihr alle gegen nen amd duron...ich verstehs nicht... das ist ein t-bred b bloß mit 64 k cache aber cache bringts doch gar nicht, ich habe sogar mal gehört, das wenn man weniger cache hat sich des teil besser übertakten lässt.
ich habe meinen duron 1600 auf 2ghz übertakten (182 FSB), und des teil geht ab ich habe fast 7000 cpu punkte in aquamark 3. und fast 3000 cpumarks in 3d mark 05. im everest speicherdurchsatz benchmark habe ich 2800 mb pro sek, das sind 20 mehr als bei einem 3200+ mit gleichen chipsatz und speicher also wenn jemand noch was gegen meinen duron sagt dann weis ich auch nicht mehr...........
ich werde mal versuchen die spannung zu erhöhen vielleicht geht dann mehr......
duron2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2005, 12:59   #22 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Nargaroth
 

Registriert seit: 06.09.2004
Beiträge: 414

Nargaroth wird schon bald berühmt werden

Standard AW: grafikkarte kaum übertaktbar - obwohl nicht so heiß!!!

Das stimmt. 2nd Level Cache besteht ja letztendlich auch nur aus Transistoren. Und je mehr Transistoren in einer CPU verbaut sind desto mehr Verlustleistung entsteht auch. =) Also bei gleicher Taktung bzw Vcore..

Der Duron ist eigentlich nicht schlecht, aber in Zeiten in dennen man schon einen XP oder Barton hinterher geschmissen bekommt leuchtet es mir nicht ein noch einen Duron zu kaufen. Anders herum würd ich auch nicht extra jetzt noch einen XP oder Barton deswegen kaufen..
Nargaroth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2005, 16:51   #23 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von duron2000
 

Registriert seit: 15.03.2005
Beiträge: 132

duron2000 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: grafikkarte kaum übertaktbar - obwohl nicht so heiß!!!

ich warte noch ein jährchen dann kaufe ich mir ein neues system. mit allem drum und dran, denn für die aktuellen spiele reicht meine cpu und die grafikkarte komplett aus, zwar nicht mehr für die höchste detailsstufe, aber egal.

zurück zum eigentlichen thema: welche agp-spannung ist normalerweise für eine 9800 pro vorgesehen. bei mir stand es auf 1,5. ich habe auf 1,6 gestellt, jetzt läuft die karte auch mit XT takt stabil und ohne grafikfehler. also war die spannung das problem.
duron2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2005, 10:13   #24 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Nargaroth
 

Registriert seit: 06.09.2004
Beiträge: 414

Nargaroth wird schon bald berühmt werden

Standard AW: grafikkarte kaum übertaktbar - obwohl nicht so heiß!!!

Wenn du den Takt deiner GPU erhöhste solltest auch Graka etwas mehr Strom gönnen. Das verhält sich nun mal nicht anders als bei den CPU`s. Die brauchen bei höheren Taktraten auch eine höhere Vcore damit ein stabiler Betrieb gewährleistet ist !

Aber der Tip kommt wohl etwas zu spät.. :-/
Nargaroth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2005, 14:17   #25 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von duron2000
 

Registriert seit: 15.03.2005
Beiträge: 132

duron2000 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: grafikkarte kaum übertaktbar - obwohl nicht so heiß!!!

noch ne frage zu meiner grafikkarte. Warum geht die karte nur bei XP, ich hatte früher mal Win ME als ich mir die karte gekauft habe, und da ist des bild in dx 7 und 8 spielen so blöd gesprungen aber nicht bei dx 9 spielen, obwohl die grafikkarte bei win me normal auch laufen müsste (steht auf verpackung). Jetzt habe ich XP die karte geht jetzt zwar bei dx 7 und 8 auch aber die spielen gehen schlechter als auf meiner ex Grafikkarte (GF4 MX 460), bestes beispiel dafür ist Star Wars Jedi Knight 3, dieses spiel ging mit der geforce 4 mit über 70 fps und mit der radeon nur mit 30 obwohl ich die gleiche grafikeinstellung drin hatte, warum? hat meine karte einen fehler? ich habe sie auf nem anderen PC probiert und da ruckeln die spiele genauso.
duron2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
grafikkarte, heiss, heiß, uebertaktbar, übertaktbar


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kann unbekannten Virus nicht auf dem System nicht finden obwohl er vorhanden ist monze Security & SPAM 9 06.10.2009 13:30
kein bild mehr obwohl grafikkarte getauscht. kOS Grafikkarten und Displays allgemein 2 13.03.2009 14:17
Aspire 7520G laggt obwohl kaum Belastung vorhanden ist Superbrain Notebooks, Laptops, PDAs, Handy usw. 16 06.01.2009 13:45
6600Gt nicht übertaktbar ? pumba72 Grafikkarten Overclocking 3 03.10.2007 23:07
MSIk7n2delta2 nicht übertaktbar!?? rules4 Overclocking - Übertakten 4 19.11.2005 14:39


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:50 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved