TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > AMD: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.12.2002, 08:14   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 02.12.2002
Beiträge: 16

SchiSchi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Habe Kurzschluss auf KR7A Raid an Lüfterstecker verursacht

Hallo

Gestern habe ich leider einen Kurzschluss an einen der Molex-Lüfter Stecker für CPU-Fan verursacht. Nun bootet der Rechner nicht mehr. Ist da vielleicht nur eine Sicherung im Netzteil geflogen? Die Laufwerke laufen aber noch. Habe ein Enermax Netzteil.
SchiSchi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2002, 08:17   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Live
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 6.256

Live sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

08/15 Antwort: BIOS Reset
Live ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2002, 08:23   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 02.12.2002
Beiträge: 16

SchiSchi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

CMOS habe ich natürlich schon gelöscht. -Nichts-
SchiSchi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2002, 09:02   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Live
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 6.256

Live sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Hmm, was meinst du denn mit "bootet nicht mehr" - geht der Strom noch an, kommt noch was auf dem Bildschirm... ?
Live ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2002, 09:09   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 02.12.2002
Beiträge: 16

SchiSchi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Der Monitor bleibt einfach aus.
Da wird doch das Mainboard keinen Schaden haben?
SchiSchi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2002, 09:22   #6 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Live
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 6.256

Live sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Gehen denn noch Laufwerke oder Lüfter an, oder sieht man beim PC gar keine Reaktion auf das Drücken der Power Taste?
Live ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2002, 10:15   #7 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von freezer
 

Registriert seit: 26.11.2002
Beiträge: 7.602

freezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekannt

Standard

Nunja, dass ein Kurzschluss nicht gerade gut fürs Board ist sollte klar sein.
Wenn die Laufwerke beim anschalten anlaufen sollte das Netzteil eigentlich i.O. sein.
Da der Rechner aber trotzdem nicht startet wird wohl das Board, oder auf dem Board verbaute Komponenten, gelitten haben.
freezer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2002, 10:26   #8 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 02.12.2002
Beiträge: 16

SchiSchi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Eigentlich sollte doch sowas abgesichert sein, oder?
Heute Abend werde ich schlauer sein.
Ich berichte dann.
SchiSchi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2002, 10:37   #9 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Live
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 6.256

Live sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Zitat:
Zitat von SchiSchi
Eigentlich sollte doch sowas abgesichert sein, oder?
Eigentlich heisst die Absicherung: Netzstecker ziehen, dann kann sowas gar nicht passieren. Man sollte nie am PC rumbasteln, solange auch nur ein minimum an Saft drauf ist...
Live ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2002, 11:43   #10 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Hawk
 

Registriert seit: 06.09.2002
Beiträge: 2.755

Hawk befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Meinem Freund ist das auch mal passiert:

Graka : Zerstört
MAinboard: zerstört
RAM: Zerstört
Laufwerke: Zerstört

Das einzige was noch ging war seine Fritz Card

Sieht echt ned gut aus
Vielleicht hattest du ja mehr glück

Achja die CPU ging noch! sollte vielleicht von bedeutung sein
Hawk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2002, 11:59   #11 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von reen
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.679

reen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Weiß nicht onb du es schon gemacht hast aber im NT ist ein sicherungschalter!
D.h. mir ist das gestern auch passiert, das NT stromlos machen, dann den Stecker wieder reinmachen und schon sollte es wieder funzen!!!
reen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2002, 19:54   #12 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 02.12.2002
Beiträge: 16

SchiSchi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Mainboard ist noch heil. Dafür ist aber die Graka zerstört. Das Kabel was gegen Masse gekommen ist war nicht vom CPU-Lüfter sondern vom Lüfter der Graka. Dabei hat sich vom AGP-Stecker ein Schleifkontakt abgelöst/durchgeschmort. Werds mal nachlöten, dann wirds hoffentlich wieder laufen.
SchiSchi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2002, 08:42   #13 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Hawk
 

Registriert seit: 06.09.2002
Beiträge: 2.755

Hawk befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

und wie siehts aus?
Hawk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2002, 08:45   #14 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 02.12.2002
Beiträge: 16

SchiSchi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

So, habe den Schleifkontakt nachgelötet - Und sie läuft !!!!
Meine Geforce 4 TI4200 ist gerettet !!!!
SchiSchi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2002, 08:48   #15 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Hawk
 

Registriert seit: 06.09.2002
Beiträge: 2.755

Hawk befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Welch glück...

Hawk ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
kr7a, kurzschluss, lüfterstecker, raid, verursacht


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
CPU-Kühler verursacht Kurzschluss!? Daemon Cooling - Kühler, Lüfter etc. 7 27.01.2004 18:30
Welche CPU für mein Board (KR7A-Raid) ? nonoe Prozessoren 8 18.08.2003 09:56
Hilfe!!!! Habe probleme mit meinem Abit Th7 II Raid!!!! Viper.nsn Intel: CPUs und Mainboards 2 22.11.2002 13:25
Abit KR7A Raid der KR7A 133R Gast AMD: CPUs und Mainboards 5 22.11.2002 13:25
ABIT KR7A-Raid mit XP 2200+ Gast AMD: CPUs und Mainboards 3 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:48 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved