TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > AMD: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.08.2009, 13:00   #1 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von djshooter
 

Registriert seit: 22.05.2007
Beiträge: 1.563

djshooter wird schon bald berühmt werden

Standard was ist das für ein board und wozu braucht man es?

hi hab heute einfach maln bisel rumgesurft und nach boards geguckt. da fiel mir dieses angebot auf

Asus Motherboard L1n64-sli ws Multimedia bei eBay.de: Boards (endet 28.08.09 18:13:26 MESZ)

teuer. aber wieso bzw wozu nutzt es 2 cpu's zu verbauen?

kann man dann switschen zwischen starker cpu für gamesn und schwache für multimedia, oder schliessen sich die cpus zusammen?

kenne das so noch nicht.
ACER R7 i7 8GB Ram 256GB Intel SSD Nvidia 750M 2GB
djshooter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2009, 13:08   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.418

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: was ist das für ein board und wozu braucht man es?

Man darf sich nicht auf Gaming und Multimedia beschränken.

Das Kürzel "WS" steht für Workstation...also eine Arbeitsrechner...allerdings mit weit höherer Leistung als ein herkömmlicher PC. Werden hauptsächlich bei sehr rechenintensiven Aufgaben im Firmenumfeld eingesetzt. Kommen ja auch spezielle CPUs zum Einsatz (AMD Sockel L1)

http://de.wikipedia.org/wiki/Workstation

Es kommt 2x die gleiche CPU da drauf, das Betriebssystem behandelt die dann im Grunde so, als wärs eine Multicore-CPU.

Das hier SLI unterstützt wird, heißt entweder, dass ASUS Profitechnik für Gamer vertreiben will (was imo keinerlei Sinn macht) oder aber, dass man eine Plattform für starke GPGPU-Systeme auf CUDA-Basis anbieten will.
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2009, 13:39   #3 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.132

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: was ist das für ein board und wozu braucht man es?

Zitat:
Zitat von djshooter Beitrag anzeigen
aber wieso bzw wozu nutzt es 2 cpu's zu verbauen?
kann man dann switschen zwischen starker cpu für gamesn und schwache für multimedia, oder schliessen sich die cpus zusammen?

kenne das so noch nicht.
Mein letzter PC war auch ein dual-CPU System mit 2 Opterons.
http://www.correz.de/shop/components...a576cfaa36.jpg
Das war halt zu Zeiten als es noch keine multicore CPUs gab, da war das schon ein gigantischer Unterschied zu einem normalen Rechner mit nur einer CPU.
Sowas gabs eigentlich schon immer im Server-bereich. Bei den Opterons kann man glaub ich bis zu 8 CPUs auf ein Board stecken (wobei ich so ein Board aber nich nicht gesehn hab mit 8 Sockeln normal gibts die nur mit maximal 4 Sockeln). Bei den Intel Xeon dürfte das ähnlich sein.

Heute wo es schon CPUs mit 6 Cores gibt, ist das ganze nicht mehr ganz so wichtig.
Trotzdem hat es immer noch einen Vorteil, z.B. 2 dual-Core CPUs in einem Server anstatt nur einer quad-Core CPU zu verbauen. Und zwar deshalb, weil natürlich jede CPU ihren eigenen Speichercontroller mitbringt.
Und das bringt einen enormen Vorteil beim Speicherdurchsatz.
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2009, 19:33   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.498

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: was ist das für ein board und wozu braucht man es?

Zitat:
Bei den Opterons kann man glaub ich bis zu 8 CPUs auf ein Board stecken (wobei ich so ein Board aber nich nicht gesehn hab mit 8 Sockeln normal gibts die nur mit maximal 4 Sockeln).
Die erste Stelle der Modellnummer steht immer für die maximal zusammen verbaubaren Prozessoren. (Opteron)
Der derzeit leistungsfähigste ist der 6-Core 8439SE - das würde 48-Cores in einem System machen (bzw. alleine durch die CPU's ein TDP von über 1000Watt).
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2009, 21:01   #5 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von djshooter
 

Registriert seit: 22.05.2007
Beiträge: 1.563

djshooter wird schon bald berühmt werden

Standard AW: was ist das für ein board und wozu braucht man es?

also jetzt nur auf das eine board bezogen was füpr cpu könnte man da verbauen. nur single core oder dual core oder sogar quad? den sockel kenne ich nämlich so garnicht.

nicht das ich mir sowas holen würde aber nur rein interesse halber
djshooter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2009, 21:11   #6 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.418

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: was ist das für ein board und wozu braucht man es?

anscheinend ist der L1 das gleiche wie der Sockel F...

Der L1FX wurde speziell dafür eingeführt und fasst einzig und allein Athlon FX (FX-70, FX-72, FX-74)

Das ganze war anscheinend nie für Workstations dedacht, wie ichs schon vermutet hab...es handelt sich um ein Board für AMDs Fehlzünder namens 4x4 bzw QuadFX.

Offizieller Startschuß für AMDs ?Quad FX? - 30.11.2006 - ComputerBase
Niemand hat/zeigt/will AMD ?Quad FX? - 16.03.2007 - ComputerBase

War damals als Konkurenz zu Intels Quadcores gedacht, weil der Phenom noch weit erntfernt war, allerdings war das ganze n Rohrkrepierer.
Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
hoyy (28.08.2009)
Antwort

Stichworte
board, wozu


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SPDIF out....wozu is der gut? Hazard Audio und Video 1 28.03.2005 10:43
wozu ist ein DSL Router da? Hazard Sonstige Hardware 17 05.06.2003 16:27
wozu braucht man eigentlich eine Ausl.swp file bei Win XP? Gast Windows & Programme 5 31.05.2003 22:57
Wakü - wozu? Exit Wasserkühlung 18 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:00 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved