TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hersteller Foren > ASRock Support > ASRock AMD Mainboards


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.07.2021, 23:08   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 14.06.2016
Beiträge: 17

TtMgunN befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard B550M Steel Legend und X570M Pro4 mit RAM Problemen !?! Wer weiß was?

Hallo,
ich habe beide AS Rock Mainboards ausprobiert:
X570M Pro4

und


B550M Steel Legend

ich habe auf beiden ausprobiert:
4x 16GB Crucial Ballistix RGB rot DDR4-3600 DIMM CL16

BL2K16G36C16U4RL (Webseite wo ich gekauft habe) CPU-Z BL16G36C16U4RL.M8FB1


mit 2 Speichermodulen funktionieren beide Mainboards unter Windows 10 mit aktuellen Treibern einwanfrei! Egal in welchem Slot.


Sobalt ich alle 4 installiere kommt ein Blue Sreeen nach dem anderen...


GKarte ist eine Radeon VII
BQuiet 850W NT
M.2 SSD und normale SSD
Ryzen 9 3900x Matisse


Auf der Seite von ASRock steht der Ram nich dabei, aber auf der Cruicial Webseite stehen beide Board mit dabei...


Kann es sein, daß beide MB keine 4 Ram Riegel unterstützen? Habe ich da irgendwas übersehen?

Hat vielleicht jemand 4 Riegel vom Cruical Ballistix Schwarz auf dem Board und es funktioniert?



Habe die Rams einzeln installiert und ausprobiert... keine Probleme. Nur zusammen...


Danke für Eure Hilfe!!!
TtMgunN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2021, 04:57   #2 (permalink)
Hummel Hummel
 
Benutzerbild von Raffnix
 

Registriert seit: 08.11.2002
Beiträge: 2.182

Raffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer AnblickRaffnix ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: B550M Steel Legend und X570M Pro4 mit RAM Problemen !?! Wer weiß was?

Muss gar nicht am Board (alleine) liegen, der Speicher Controller sitzt schließlich in der CPU. Bei der ist alles über 3200 MHz OC. Besteht das Problem auch, wenn Du die mit dem Takt betreibst?
Wie sieht es denn mit den Ranks aus? Sind die gleich? Kannst Du zum Test eine Linux Live Distribution starten?

Ihr Motivationskontingent für diesen Monat ist aufgebraucht. Bitte versetzen Sie sich unverzüglich in den Beamtenmodus.
Hopfen und Malz erleichtern die Balz!


Raffnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2021, 18:32   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 14.06.2016
Beiträge: 17

TtMgunN befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: B550M Steel Legend und X570M Pro4 mit RAM Problemen !?! Wer weiß was?

Danke für Deine Antwort.

Ich habe an den Einstellungen des Mainboard nichts geändert. Ich habe nur den RAM eingesteckt. Ich denke das Board läuft auf Auto.
Wo kann ich denn sehen wie die RAM engestellt werden müssen bzw. jetzt gerade sind?


Klar kann ich eine Linux Live starten, aber welche und welches Programm meinst Du?
TtMgunN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2021, 19:20   #4 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 14.06.2016
Beiträge: 17

TtMgunN befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: B550M Steel Legend und X570M Pro4 mit RAM Problemen !?! Wer weiß was?

Ich habe mal im Bios von AUTO auf:
XMP Einstellungen geändert. Dann ist der RAM mit den "Richtigen" Einstellungen geladen.
DDR4-3600 16-18-18-38 1,35V.


4 Module gehen nicht. direkt BluScreen...
3 Module auch nicht...


vielleicht sind 1 oder 2 Riegel defekt...
Weiß nur noch nicht welche... werde die beiden die jetzt drin sind mal laufen lassen... hier scheint es zu gehen...

Geändert von TtMgunN (06.07.2021 um 19:34 Uhr)
TtMgunN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2021, 15:28   #5 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.519

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: B550M Steel Legend und X570M Pro4 mit RAM Problemen !?! Wer weiß was?

Kann sein dass du bei 3600 schon die Spannung der CPU etwas anheben musst, damit das runt läuft. das ist von System zu System unterschiedlich aber ab 3600 fängt die AM4 Plattform gerne mal an zu zicken. 3200 geht eigentlich immer problemlos.


Problem ist das viele der Module einfach für Intel Plattformen optimiert sind und nicht für ryzen. Da kann es dann auch Probleme mit den XMPs geben.



Setz einfach mal die Core Spannung der CPU ein wenig höher und schau ob es dann geht.



Ansonsten kannst du dich auch mal daran probieren:
https://www.techpowerup.com/download...am-calculator/
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]
"It is far easier to concentrate power than to concentrate knowledge." Thomas Sowell
Robert ist gerade online   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
TtMgunN (14.07.2021)
Alt 14.07.2021, 16:02   #6 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 14.06.2016
Beiträge: 17

TtMgunN befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: B550M Steel Legend und X570M Pro4 mit RAM Problemen !?! Wer weiß was?

OK. Danke!
Habe beim Windows Speichertest bei einem Modul immer Hardewarefehler entdeckt. SObald ich dieses einbaue tritt der fehler auf. Werde dies mal reklamieren.

Ich denke das war der Fehler!
TtMgunN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2021, 22:06   #7 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 14.06.2016
Beiträge: 17

TtMgunN befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: B550M Steel Legend und X570M Pro4 mit RAM Problemen !?! Wer weiß was?

Zitat:
Zitat von Robert Beitrag anzeigen
Kann sein dass du bei 3600 schon die Spannung der CPU etwas anheben musst, damit das runt läuft. das ist von System zu System unterschiedlich aber ab 3600 fängt die AM4 Plattform gerne mal an zu zicken. 3200 geht eigentlich immer problemlos.


Problem ist das viele der Module einfach für Intel Plattformen optimiert sind und nicht für ryzen. Da kann es dann auch Probleme mit den XMPs geben.



Setz einfach mal die Core Spannung der CPU ein wenig höher und schau ob es dann geht.




Ansonsten kannst du dich auch mal daran probieren:
https://www.techpowerup.com/download...am-calculator/

Wie mache ich denn das? Bin zu doof dazu und finde da nix im Bios... bzw. traue mich nicht... nicht das ich das falsche anklicke...

---------- Post hinzugefügt 23:06 ---------- Vorheriger Post von at 23:02 ----------

update:


ich habe jetzt das B550M Steel Legend verbaut.
Defekte RAM Riegel wurden ersetzt!
Sobalt ich 4 RAM Riegel auf das Board stecke, habe ich ACHTUNG: nach ca. 5 bis 10 min.
SOUND Probleme! NEtzwerk Probleme... z.b. kurz offline usw...


sobald ich nur 2 Stecke geht es ohne Probleme...

Da ich noch nie übertacktet habe bzw. die Spannung angehoben habe: Kann mir jemand sagen wo ich das bei dem B550M Board mache? Hat da jemand wielleicht einen Scrrenshot?


Danke schon mal im vorraus !!!
TtMgunN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 00:50   #8 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.519

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: B550M Steel Legend und X570M Pro4 mit RAM Problemen !?! Wer weiß was?

Das 2 riegel gehen ist eigentlich ein Zeichen dafür das es am Takt liegt, weil sich 4 Riegel meiste eben nicht so hoch takten lassen wie 2.


Ich hab jetzt leider kein passendes Asrock Board hier für nen screenshot, aber die einstellungen sind immer unter den CPU Settings um die Spannungen anzuheben. Solange die zahlen nicht rot werden kannst du nicht wirkich was kaputt machen.

Eventuell gibts auch voreingestelle OC Settings bei dem Board.


Handbuch Seite 69 sollte was dazu stehen.


https://www.vortez.net/articles_file...oc_tweaker.jpg


Ganz unten CPU VCore Voltage
Weiter unten kannst du verschiedene Spannungen einstellen. Aber dazu müsstest du dich dann erst mal im Thema OC einlesen welche Spannung genau was macht. Dazu gibts im Netz aber Infos. einfach die Spannung googlen, findet man meistens was.
Robert ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
b550m, crucial; ballistix, legend, pro4, problemen, ram, steel, x570m


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AS Rock X570M Pro 4 und 2x M.2 nutzen? TtMgunN ASRock AMD Mainboards 5 04.03.2021 20:09
Steel Legend X570 + Corsair CMW16GX4M2Z3600C18 Melthor ASRock AMD Mainboards 10 10.12.2019 13:45
[News] ASRock Z390 Steel Legend: Intel-Mainboard mit Camouflage-Optik TweakPC Newsbot News 0 12.04.2019 15:29
[News] ASRock Steel Legend: Neue Mainboard-Serie mit B450-Chipsatz TweakPC Newsbot News 0 28.01.2019 09:17
[S] The Legend of Dragoon für PS1 hoyy Suche 1 02.04.2007 14:33


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:07 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved