TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Audio und Video

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.02.2006, 11:46   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 27.02.2006
Beiträge: 19

Die Walnuss befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Medusa USB Headset mit X-FI betreiben

Hallo,

seit einigen Tagen bin ich in Besitz einer X-Fi XtremeMusic Soundkarte.
Aber seitdem diese installiert ist, kommt der Sound selbst wenn ich das Headsset aktiviere über die Boxen raus.
Was muss ich machen, damit es wieder über die Boxen läuft? Oder kann man die integrierte Soundkarte deaktivieren und den Sound mit X-Fi über Headset auszugeben?

Danke im Voraus
Die Walnuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2006, 13:08   #2 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.954

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Medusa USB Headset mit X-FI betreiben

*edited* Da die Infos nicht zutreffend waren.

Geändert von Tweak-IT (28.02.2006 um 16:52 Uhr)
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2006, 20:49   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 27.02.2006
Beiträge: 19

Die Walnuss befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Medusa USB Headset mit X-FI betreiben

Es ist doch aber ein USB Headset, das hat doch keine Klinken Stecker?!?
Die Walnuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2006, 14:02   #4 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von V!nz
 

Registriert seit: 08.02.2006
Beiträge: 172

V!nz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Medusa USB Headset mit X-FI betreiben

Zitat:
Zitat von Die Walnuss

Aber seitdem diese installiert ist, kommt der Sound selbst wenn ich das Headsset aktiviere über die Boxen raus.
Was muss ich machen, damit es wieder über die Boxen läuft?
Danke im Voraus

Hmmm also vielleicht verstehe ich deine Fragestellung nicht weil ich zu doof bin ( so wirds sein) oder du stellst irgendwie die falsche Frage! Da du doch schreibst das der Sound selbst wenn du das Headset abschließt über die Boxen rauskommt Dann fragst du was du machen musst damit es wieder aus den Boxen Rauskommt! Ich dachte es kommt immer aus den Boxen?? NAja egal! Ich denke du kannst das Headset nicht über die X-Fi laufen lassen, oder hat die Soundkarte ein USB-Anschluss?? und damit der Sound nur aus dem Headset kommt würde ich einfach die Boxen ausstecken!!
V!nz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2006, 14:22   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von BomberD
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.477

BomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Medusa USB Headset mit X-FI betreiben

Ähm. Leute...

USB Headsets tragen ne separate Soundkarte ein. Das heist aus dem USB Headset muss Ton kommen, wenn dieses als primäres Soundausgabegerät eingestellt ist da wo jetzt die X-Fi steht. Die USB Headsets funzen also auch wenn dein System keine Soundkarte hat.

Vielleicht ist bei dem Headset ein Tool bei mit dem du leicht zwischen interner Soundkarte und USB Headset (Soundkarte) umschalten kannst.

Geändert von BomberD (28.02.2006 um 14:30 Uhr)
BomberD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2006, 18:00   #6 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 27.02.2006
Beiträge: 19

Die Walnuss befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Medusa USB Headset mit X-FI betreiben

Zitat:
Zitat von V!nz
Hmmm also vielleicht verstehe ich deine Fragestellung nicht weil ich zu doof bin ( so wirds sein) oder du stellst irgendwie die falsche Frage! Da du doch schreibst das der Sound selbst wenn du das Headset abschließt über die Boxen rauskommt Dann fragst du was du machen musst damit es wieder aus den Boxen Rauskommt! Ich dachte es kommt immer aus den Boxen?? NAja egal! Ich denke du kannst das Headset nicht über die X-Fi laufen lassen, oder hat die Soundkarte ein USB-Anschluss?? und damit der Sound nur aus dem Headset kommt würde ich einfach die Boxen ausstecken!!
Ich mein doch, dass aus dem Headset Sound kommt, wenn es aktiviert wird.

Der Support von Speed Link ist aber auch das letzte. Ich sag so, dass es nicht mehr geht. Und die schreiben als Antwort:
"Hallo,
nein, Windows kann nur eine Soundkarte zur Zeit verwalten."

Aber so Lösungsvorschlag scheinen die auch nicht zu haben.

Das ist ja grad das Problem, das kein Tool oä dabei ist. Und jedes mal in den Geräte Manager und XFi deaktivieren ist ja auch blöd.

Nur die Klinken Stecker der Boxen rauszuziehen hilft ja nicht - wäre aber auch nicht grad eine elegante Lösung.

Was ja komisch ist: Mit der Onboard Soundkarte lief ja alles. Da hat sich die Onboard Soundkarte beim Einschalten des Headsets von alleine deaktiviert. Jetzt klappt das nicht mehr.
Die Walnuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2006, 18:27   #7 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.128

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Medusa USB Headset mit X-FI betreiben

Ich hab auch ein USB Headset (allerdings ein Plantronics).
Bei mir funktioniert es folgendermaßen:

Du musst einfach bei Audioeigenschaften in der Systemsteuerung unter dem Tab Audio in der Dropdown-Liste "Standard-Ausgabegerät" das Headset auswählen, dann kommt der Sound auch da raus. Wenn dus aussteckst wird wieder automatisch auf die Soundkarte umgeschalten und bei erneutem Anschließen des Headsets sollte dieses auch wieder automatisch ausgewählt werden.
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2006, 10:29   #8 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 27.02.2006
Beiträge: 19

Die Walnuss befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Medusa USB Headset mit X-FI betreiben

Zitat:
Zitat von DaKarl
Ich hab auch ein USB Headset (allerdings ein Plantronics).
Bei mir funktioniert es folgendermaßen:

Du musst einfach bei Audioeigenschaften in der Systemsteuerung unter dem Tab Audio in der Dropdown-Liste "Standard-Ausgabegerät" das Headset auswählen, dann kommt der Sound auch da raus. Wenn dus aussteckst wird wieder automatisch auf die Soundkarte umgeschalten und bei erneutem Anschließen des Headsets sollte dieses auch wieder automatisch ausgewählt werden.
Cool, danke. Das hat geklappt (zB in Battlefield macht sich das nicht so schön.)

Ich hab mich nochmal mit den Support auseinander gesetzt. Die meinten jetzt, dass das Headset wohl defekt sein müsste... Leider kann ich da jetzt nicht die Vorteile der guten X-Fi ausnutzen
Die Walnuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2006, 11:37   #9 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.128

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Medusa USB Headset mit X-FI betreiben

Ich denke eine X-Fi rentiert eigentlich auch nur, wenn man sie auch mit 5.1 (oder sogar 7.1) Boxen betreibt. Mir genügt allerdings dafür auch meine Audigy 1
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2006, 11:52   #10 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 27.02.2006
Beiträge: 19

Die Walnuss befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Medusa USB Headset mit X-FI betreiben

Ich mein ja die Vorteile der Soundkarte im Vergleich zu der beim Medusa USB Headset integrierten Soundkarte...
Also dass der Sound über X-Fi (oder sonstiger anderer Soundkarte) verarbeitet wird, aber über das Headset ausgegeben wird.
Die Walnuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2006, 11:55   #11 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.128

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Medusa USB Headset mit X-FI betreiben

Zitat:
Zitat von Die Walnuss
Ich mein ja die Vorteile der Soundkarte im Vergleich zu der beim Medusa USB Headset integrierten Soundkarte...
Also dass der Sound über X-Fi (oder sonstiger anderer Soundkarte) verarbeitet wird, aber über das Headset ausgegeben wird.
Dann hättest du dir einfach ein stinknormales Headset kaufen sollen; keins mit USB.
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2006, 08:59   #12 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 27.02.2006
Beiträge: 19

Die Walnuss befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Medusa USB Headset mit X-FI betreiben

Das wusste ich ja vorher (1 Jahr) noch nicht Jetzt hätte ich mir auch ein normales gekauft.
Naja, aus Fehlern lernt man, sag ich immer....
Die Walnuss ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
betreiben, headset, medusa, usb, xfi


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auktion[Ebay]: Headset Medusa NX Volka.Racho Biete 1 19.10.2011 18:13
Verkaufe: Medusa NX 5.1 Gaming Headset snoooc Biete 12 01.02.2010 21:16
Probleme mit Medusa 5.1 USB Headset pLaTTi Audio und Video 6 20.07.2006 02:35
Medusa 5.1 usb Headset nizza Audio und Video 2 10.10.2005 12:12
Medusa 5.1 Headset Casi Audio und Video 10 09.01.2005 22:44


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:56 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved