TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Audio und Video

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.02.2010, 13:39   #1 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von k3nny
 

Registriert seit: 03.07.2007
Beiträge: 188

k3nny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Laptop Tv verbindung

Hallo Leute,

habe eine paar kleine Frage und zwar:
1. wenn ich unseren Laptop (Geforce 7600 Go) über Svideo mit dem 42 " Philips Fernseher(Full HD) ist in meinen augen doch eine recht schlechte Auflösung. liegt das an Svideo, an der Grafikkarte oder an der Auflösung die sich nicht über 1280X800 stellen lässt(denke mal der 15,4" Bildschirm wird net mehr vertragen) (und da fehlt ein stück des Bildes- wobei eine full hd auflösung eigentlich höher sein müsste).

2. wie kann ich das verbessern hab aktuell nur folge Anschlüsse
2.1 am Tv : Hdmi Chinch(halt Rot Weiß Gelb) und Svideo
2.2 am Laptop: Svideo, Vga

3.Wenn ich die Laptopsoundkarte (Realtek Hd Audio) über den 3,5mm Klinke mit den Chinch Eingängen des Tv verbinde ist ein ständiges Hintergrundrauschen zu höhren. Kann man das irgendwie abstellen? Oder woran liegt es eigentlich?

Lösungsvorschläge gerne gesehen (sollte dann auch funktionieren wenn ich einen neuen Laptop in en paar Jahren hab )

Gruß K3nny
k3nny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 14:24   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.756

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Laptop Tv verbindung

Ich glaube, das S-Video nicht mehr als 720x576 Pixel ausgeben kann, somit wirst du an einem FullHD bildschirm niemals eine gute Qualität erreichen, wenn mit VGA oder DVI/HDMI aber die Anschlüsse muss erstmal dein Laptop haben und Fernseher haben.
PS: Eigentlich kann man die Auflösung im NVIDIA Treiber ändern, die muss nicht genau die Selbe sein, wie dein Bilschirm vom Laptop!
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 14:29   #3 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von k3nny
 

Registriert seit: 03.07.2007
Beiträge: 188

k3nny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Laptop Tv verbindung

Hi erstmal danke.

Hab ma bei amazon gegugt, da gibts zwar auch was des kostet 30 euro (ist vga to hdmi)
und das mit der Auflösung könnte daher kommen dass er den Tv nicht als extra Bildschirm anzeigt sondern als 2. 1. bildschirm
k3nny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 14:36   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.756

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Laptop Tv verbindung

Müsste man aber auch umstellen können, so dass es nen extra Bildschirm wird.

Diese AMAZON-Teile sind verarsche, dennn du wirst niemals ein Analoges-signal(VGA) mit nur einem Kabel in ein Digitales-Sinal(DVI/HDMI) umwandeln können. Dazu brauch man einen sehr teuren switch ~80-100€ glaube ich.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 14:39   #5 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von k3nny
 

Registriert seit: 03.07.2007
Beiträge: 188

k3nny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Laptop Tv verbindung

ok waren fast 50 euro MANHATTAN VGA auf HDMI Konverter Konvertiert PC Audio: Amazon.de: Elektronik
k3nny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 14:44   #6 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.756

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Laptop Tv verbindung

Jepp die billig Teile machen dann eine Auflösung von 1280 x 960...was Meilenweit entfernt von den 1920x1080p sind Wie gesagt converter sind sehr teuer, und mit so einem billig Teil wirste wohl nicht glücklich bei deinem TV!
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 15:10   #7 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von k3nny
 

Registriert seit: 03.07.2007
Beiträge: 188

k3nny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Laptop Tv verbindung

Ich glaub ich hoff aufn neuen laptop gleich mal vorschlagen
k3nny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 15:19   #8 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 20.06.2006
Beiträge: 1.651

BigBoymann sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreBigBoymann sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreBigBoymann sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Laptop Tv verbindung

Ja du kannst den Laptop provisorisch mit dem S-Video anschließen, wirst aber bei der Qualität wieder in der Steinzeit anlangen, nämlich bei DVD Quali.

Aber bei NV kannst du dann in der Nvdia Systemsteuerung den zweiten Bildschirm als "Desktop erweitern" deklarieren (nicht clonen) dann kannst du auch eine eigene Auflösung einstellen, die wird allerdings in diesem Fall von S-Video limitiert.

Aber alles andere würde ich seinlassen, die Converter kosten nur Geld und bringen nicht wirklich was. VGA wäre zwar geeignet für höhere Auflösungen die Bildquali überzeugt bei Full HD aber auch nicht mehr wirklich.
BigBoymann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 15:27   #9 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.756

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Laptop Tv verbindung

VGA gibt 1080p ohne Problem aus.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 15:28   #10 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von k3nny
 

Registriert seit: 03.07.2007
Beiträge: 188

k3nny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Laptop Tv verbindung

aber ich glaub die graphikkarte net

aber wenn vga ne 1080 p schafft dann müsste das mit dem o.g. switch gehen ode r?

Geändert von k3nny (16.02.2010 um 16:57 Uhr)
k3nny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 17:16   #11 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.499

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Laptop Tv verbindung

Zitat:
Zitat von Mother-Brain Beitrag anzeigen
VGA gibt 1080p ohne Problem aus.
Sieht dabei aber total reudig aus. Das würd ich definitiv lassen.
Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 17:26   #12 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.756

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Laptop Tv verbindung

Ich hatte ne Zeit lang meinen Bildschirm über VGA betrieben...und so nen großer Unterschied ist es nun auch nicht...naja muss jeder selbst wissen.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 17:33   #13 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von k3nny
 

Registriert seit: 03.07.2007
Beiträge: 188

k3nny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Laptop Tv verbindung

Unterschied zu was? Svideo oder Hdmi?
k3nny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 17:34   #14 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.756

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Laptop Tv verbindung

zu HDMI
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 17:38   #15 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von k3nny
 

Registriert seit: 03.07.2007
Beiträge: 188

k3nny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Laptop Tv verbindung

ok dann hab ich aber immer noch das rauschen was beim übertragen mit klinke kommt also klinke 3,5mm -> chinch
k3nny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 17:45   #16 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.756

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Laptop Tv verbindung

Haste das rauschen auch wenn du nur den Linken oder nur den Rechten Klinke stekcen einsteckst?
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 17:49   #17 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von k3nny
 

Registriert seit: 03.07.2007
Beiträge: 188

k3nny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Laptop Tv verbindung

Wie meiste des mit linke oder rechte kpinke ist nur 1klinke stecker der sich aufteilt in rotes un weises chinch
k3nny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 18:16   #18 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.756

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Laptop Tv verbindung

dann verusch es mit einem Chinch weniger
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
k3nny (17.02.2010)
Alt 16.02.2010, 18:22   #19 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von k3nny
 

Registriert seit: 03.07.2007
Beiträge: 188

k3nny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Laptop Tv verbindung

Mach ich wenn ich den laptop ma anschlies also morgen
k3nny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 19:06   #20 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von k3nny
 

Registriert seit: 03.07.2007
Beiträge: 188

k3nny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Laptop Tv verbindung

also das rauschen ist auf beiden steckern auch mit anderem kabel jedoch hab grad ma en bischen getestet habs hinbekommen dass wenn man z.b in itunes ein lied wiedergibt das das rauschen nichtmehr wahrnehmbar ist.
hab grad mal svdieo als extra bildschirm angegeben scheint zu gehen danke für den tip (ok 1024X768 is net spitze aber egal (also desktopschrift ist quasi unlesbar)
k3nny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 22:33   #21 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 20.06.2006
Beiträge: 1.651

BigBoymann sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreBigBoymann sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreBigBoymann sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Laptop Tv verbindung

Also Verbindung zum TV klappt dann ja schonmal. Soweit so gut, nun zu deinem Chinch Problem.

Rauschen deutet im allg. auf ein schwaches Signal hin. Dieses verstärkt der Verstärker dann swoeit bis er ein Signal erkennt.

Grundsätzlich gibt es verschiedene Möglichkeiten den Fehler zu finden:

1.) versuche mal den anderen Line Out Port am Laptop, in aller Regel hast du drei Klinkenstecker am Laptop, Rosa ist Mikrofon, Blau Line Out und grün sind die Speaker. Bei mir klappt es mit dem grünen Stecker recht gut und absolut ohne rauschen.
2.)Es könnte sich um schlechte Kabel handeln, bspw. der Kontakt des Klinkensteckers, oder aber der übergang zu den Chinch Steckern. Eventuell hast du auch einfach einen kleinen Wackler an irgendeinem Stecker.
3.)Der Aux Eingang könnte nicht geeignet sein, bspw. könnte es ein Mikrofoneingang am Verstärker sein der nur mit geringerer Frequenz arbeitet und somit ungeignet ist. Das kann man überprüfen indem man einfach mal einen kleinen MP3 Player anschließt und sich das ganze anhört.
4.) zu lange Kabel, sollte nicht unbedingt zu starkem Rauschen führen, aber ausschließen sollte man es nie.
BigBoymann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2010, 09:38   #22 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von k3nny
 

Registriert seit: 03.07.2007
Beiträge: 188

k3nny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Laptop Tv verbindung

Machen wirs kurz
zu 1: laptop hat nur 2 stecker mikro un grün
zu 2: hab 2 kabel getestet wenn dann liegts also an nem stecker
zu 3: der eingang ist ziemlich sicher geeignet ist ja extra fuer sowas da koennta ma hinten anschliese oder mit den steckern von ner konsole nur da braucht ich gelbes videochinchkabel vom laptop zum tv weil ich net gleichzeitig 2 eingänge nehme kann
zu 4 kabel ist keine 2 m lang hab an nem pc en 3 m kabel un des geht

Hab ez festgestellt wenn ich laptop volle lautstaerke stell un dafür tv leiser ist das rausche weg

gruß kenny
k3nny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2010, 09:59   #23 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 20.06.2006
Beiträge: 1.651

BigBoymann sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreBigBoymann sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreBigBoymann sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Laptop Tv verbindung

Zitat:
Zitat von BigBoymann Beitrag anzeigen

Rauschen deutet im allg. auf ein schwaches Signal hin. Dieses verstärkt der Verstärker dann swoeit bis er ein Signal erkennt.
Passt ja dann also doch, Ton am Lappi sollte dabei immer 100% sein, da der grüne Port eigentlich ja der Port für die Lautsprecher ist und nicht der Line Out.
Wobei der LineOut meistens mehr Probleme macht.
Aber beim LineOut kannst du in der Regel nichts an der Lautstärke am PC ändern, der gibt einfach bei 100% alles aus.
BigBoymann ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
k3nny (17.02.2010)
Alt 17.02.2010, 19:57   #24 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von k3nny
 

Registriert seit: 03.07.2007
Beiträge: 188

k3nny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Laptop Tv verbindung

Danke euch 2 für die Tipps
k3nny ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
laptop, verbindung


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wlan verbindung bricht ab Traitor Netzwerk 4 26.10.2012 23:33
Nur ein Pc hat WLAN verbindung der_emu Netzwerk 2 03.11.2005 16:44
problem mit internet-verbindung immortal Windows & Programme 8 12.11.2004 16:13
Serial ATA in verbindung mit IDE? roach Festplatten und Datenspeicher 15 22.03.2004 22:01
GMX DSL und keine, bzw. langsame verbindung Gast Netzwerk 6 04.03.2004 13:13


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:39 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved