TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Cooling - Kühler, Lüfter etc.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.07.2004, 00:37   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 04.07.2004
Beiträge: 11

keiang wird schon bald berühmt werden

Standard digitale Lüfterreglung; LCD; PWM Drehzahlregelung

So es ist nun geschaft, eine erste Version eines HowTo (Anleitung zum Aufbau der Lüfterregelung) zu der Regelung steht nun zum Download bereit. Auch habe ich die Beschreibung auf der Seite etwas ausgebaut und die Firmware verbessert:

http://www.keiang.de/modules/PCcool/DCP_1469.jpg
http://www.keiang.de/modules/PCcool/PIC00269.JPG


hier die Leitungsmerkmale nochmal im Überblick:

- per Mikrocontroller digital geregelte Lüftersteuerung, Regelung arbeitet damit unabhängig vom Betriebssystem
- mit bis zu 4 Sensoren werden die Temperaturen des PC's überwacht und die Geschwindigkeit der Lüfter automatisch angepasst
- sehr genaue Temperatursensoren mit einer Auflösung von 0,1°C (DS1820)
- mehrere Sicherheitsfunktionen schützen vor einem Überhitzen des PC's
- verlustarme Ansteuerung der Lüfter mittels Pulsweitenmodulation (PWM), spart Strom und erzeugt keine zusätzliche Wärme
- die Lüfter können in einen Bereich von 35% bis 100% geregelt werden
- anzeige der Lüfterdrehzahl auch im PWM-Modus, über den ganzen Arbeitsbereich
- USB-Schnittstelle
- Ausgabe aller Werte auf LCD 1*20/2*20/4*20 (Temperaturen, Lüfterdrehzahlen, Alarmstatus...)
- einfachste Bedienung über nur 2 Tasten
- sehr flexible Konfiguration möglich (Alarmtemperaturen, Sensor-Lüfter-Konfig, Hysterese...)
- Sicherung aller Einstellungen im Eeprom

Die Bauteilkosten dürften ungefähr bei 25€ liegen (alle benötigten Bauteile aber ohne Sensoren / LCD / Platine)
Falls nun jemand auf den Geschack gekommen sein sollte und die Regelung nachbauen will, aber es an der Platine scheitert, den kann ich nun auch helfen, schickt einfach kurz ne mail.
keiang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2004, 15:05   #2 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 04.07.2004
Beiträge: 11

keiang wird schon bald berühmt werden

Standard

Das HowTo "Lüfterregelung" ist überarbeitet worden und kann jetzt ohne Registrierung von meiner Seite runtergeladen werden.
Ich hab hier auch mal eine Liste der Bauteile mit Preisen zusammengestellt, damit das Bestellen leichter wird. ( fast alles bei Reichelt ): Bauteiliste
keiang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2004, 16:33   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 04.07.2004
Beiträge: 11

keiang wird schon bald berühmt werden

Standard

Bei dem Projekt hat sich nun wieder mal etwas getan:

Nachdem einige Leute nach mehr Sensoren gefragt haben, habe ich die Firmware "etwas" umgeschrieben, so das jetzt bis zu 8 Sensoren statt 4 Sensoren unterstützt werden.

Zusätzlich gibt es nun auch ein Menue in dem die Regelgeschwindigkeit manuell festgelegt werden kann. Dadurch können die Regeleigenschaften optimal auf das zu kühlende System angepasst werden.

So gab es bisher bei dem einsatz für Wasserkühlungen das Problem das die Regelung zu "schnell" die Drehzahl der Lüfter erhöhte, wobei sich das Wasser gar nicht so schnell abkühlen konnte. Dadurch fand die Regelung nie die richtige Drehzahl der Lüfter, in der die Temperatur stabil bleibt. Mit der Möglichkeit die Regelgeschw. zu beeinflußen ist die Regelung jetzt auch für Wasserkühlungen einsetzbar.

http://www.keiang.de/modules/Album/i...g/PIC00324.JPG
keiang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2005, 16:06   #4 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 04.07.2004
Beiträge: 11

keiang wird schon bald berühmt werden

Standard AW: digitale Lüfterreglung; LCD; PWM Drehzahlregelung

hier mal wieder ein kleines Update des Projektes:

1.) Anstelle eines normalen Text-LCDs (HD44780 etc.) kann nun auch ein Grafik-LCD angeschlossen werden, damit können einiges mehr an Informationen zugleich angezeigt werden. Verwendet habe ich hier ein GLCD mit dem Controller "T6963C" (240 * 64 pixel).

Hier gibt es ein kleines Video: Video vom GLCD
Beschreibung des GLCD: Regelung mit GLCD

http://www.keiang.de/Download/Forum/Bilder/PIC01205.JPG




2.) Die Software für Windows ist nun auch fast fertig. Zur Zeit können alle Daten der Regelung angezeigt werden (Temperatur-, Lüfter-, Regelungs-daten sowie alle Konfigurationsdaten: Grenztemperaturen, Sens.Lüfter Konfig, etc.).
Als nächstes kommt hier noch die Möglickeit rein alle Konfigurationen unter Windows anzupassen, sowie eine kleine Schnittstelle für die Software "Samurize" www.samurize.com , damit jeder die Daten Graphisch darstellen kann wie er möchte...

Beschreibung der Windows Software: Windows Software

http://www.keiang.de/modules/PCcool/software_1.0_1.JPG



3.) Um auch "größere" Lüfter ( >2W Leistung ) und mehr wie 3 Lüfter anschliessen zu können habe ich eine kleine Zusatzplatine entworfen, an der bis zu 6 Lüfter mit je Kanal 15 W, angeschlossen werden können.

Beschreibung der Lüfter Erweiterung: Lüfter Erweiterung

http://www.keiang.de/modules/PCcool/PIC01059.jpg
keiang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2005, 17:45   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 04.07.2004
Beiträge: 11

keiang wird schon bald berühmt werden

Standard AW: digitale Lüfterreglung; LCD; PWM Drehzahlregelung

Mal wieder ein kleines update des Projektes:

Diesmal wurde die Windows-Software einiges voran gebracht und damit ist es jetzt auch möglich alle Konfigurationen unter Windows zu erledigen. Auf ein LCD könnte also aus Kostengründen verzichtet werden.

http://www.keiang.de/modules/PCcool/software_1.1_1.GIF

Die wichtigste Erweiterung ist aber die Möglichkeit alle Daten in einem Diagramm anzeigen zu lassen, damit bekommt man einen sehr schönen Überblickt über das Regelungsverhalten und damit ob evtl. noch was an den Einstellungen gedreht werden muss.
Das Diagramm kann bei Bedarf mit einem Rechtsklick als Grafikdatei abgespeichert werden.

http://www.keiang.de/modules/PCcool/...re_1.1_4_2.GIF

Eine genaue Beschreibung und noch weiter Informationen gibt es wie immer hier: --> Windows Software für Regelung <--


Bei den Platinen hat sich jetzt auch mal was getan, die gibt es jetzt in "etwas" besserer Qualität und sind durch den Lötstoplack sowie den bereits vorhandenen Durchkontacktierungen einiges einfacher zu löten.

http://www.keiang.de/modules/PCcool/PIC01453.JPG
http://www.keiang.de/modules/PCcool/PIC01464.JPG
keiang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2005, 07:20   #6 (permalink)
TPC-InventarNr. 1337
 
Benutzerbild von io.sys
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 14.067

io.sys hat eine strahlende Zukunft
io.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: digitale Lüfterreglung; LCD; PWM Drehzahlregelung

Aber HALLO!!!!



Das ist mal n anständiges Stück!
Sauber!

Meinen tiefsten Respekt, da ich leider nicht über solche Skills verfüge!!!

Wie viele Stunden stecken da jetzt schon drin?



Schöne Grüße und mach weiter so!!!!


*gleichmalneBewertungdalass*
http://home.arcor.de/gill-dates/erika/post.jpg
peta: people eating tasty animals
io.sys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2005, 08:21   #7 (permalink)
Otoschi
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: digitale Lüfterreglung; LCD; PWM Drehzahlregelung

joa, richtig geil!

Wie io schon sagte:

  Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2006, 14:42   #8 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 04.07.2004
Beiträge: 11

keiang wird schon bald berühmt werden

Standard AW: digitale Lüfterreglung; LCD; PWM Drehzahlregelung

Es gibt mal wieder ein größeres update des Projektes:

- Firmware wird jetzt fest in das Eeprom geflash und Regelung arbeitet damit sofort nach dem einschalten, die USB Unterstützung bleibt natürlich voll erhalten

- neue Erweiterung: "Notabschaltung/Alarmausgänge" , fährt den PC im Alarmfall runter oder schaltet ihn voll ab

- neue Erweiterung: "8 Kanal Lichtmodul" , für dieses Lichtmodul können auch eigene Lichtsequenzen erstellt werden

- weiteres GLCD wird unterstützt: GLCD "SED1565" , dieses GLD gibt es für ca. 9€ bei www.pollin.de
ein kurzes Video mit einer ersten Animation auf diesem GLCD gibt es hier: Animation GLCD "SED1565"

- den Sensoren können eigene Namen gegeben werden, die dann in die Regelung gespeichert und auf dem LCD/GLCD aber auch in der Software angezeigt werden

- update der --> Windows Software V1.5 <--

http://www.keiang.de/modules/PCcool/...software_1.JPG

Geändert von keiang (08.01.2006 um 20:14 Uhr)
keiang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2006, 18:01   #9 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 04.07.2004
Beiträge: 11

keiang wird schon bald berühmt werden

Standard AW: digitale Lüfterreglung; LCD; PWM Drehzahlregelung

Es gibt mal wieder ein kleines Highlight. Nachdem mich jemand nach einen passenden Grafik LCD für den 5,25" Schacht des PC's gefragt hat, habe ich mal eine neue Firmware für ein solches GLCD geschrieben ( "SED1520" Cotroller / 122 * 32 Pixel)


Grafik LCD im laufenden Betrieb ( alle Daten scrollen von unten nach oben durch ):

http://www.keiang.de/modules/PCcool/PIC02310_sm.JPG



Das Setup Menue auf dem GLCD:
http://www.keiang.de/modules/PCcool/PIC02316_sm.JPG

http://www.keiang.de/modules/PCcool/PIC02320_sm.JPG

http://www.keiang.de/modules/PCcool/PIC02323_sm.JPG

http://www.keiang.de/modules/PCcool/PIC02329_sm.JPG


Moduswahl per Tastendruck:

http://www.keiang.de/modules/PCcool/PIC02333_sm.JPG

http://www.keiang.de/modules/PCcool/PIC02336_sm.JPG

http://www.keiang.de/modules/PCcool/PIC02339_sm.JPG


Auf diesen Grafik LCD habe ich jetzt auch mal eine Diagrammfunktion getestet :

http://www.keiang.de/modules/PCcool/PIC02351_sm.JPG

http://www.keiang.de/modules/PCcool/..._glcd_1_sm.GIF

Link: Grafik LCD mit "SED1520"-Controller an der Lüfterregelung V1.4d
keiang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2006, 18:04   #10 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Don_Bilbo
 

Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 2.745

Don_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nett

Standard AW: digitale Lüfterreglung; LCD; PWM Drehzahlregelung

boar ich bin baff
Don_Bilbo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2006, 10:10   #11 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 04.07.2004
Beiträge: 11

keiang wird schon bald berühmt werden

Standard AW: digitale Lüfterreglung; LCD; PWM Drehzahlregelung

Habe hier auch mal ein Video von der Diagrammfunktion aufgenommen.

Damit sich auf dem Video auch etwas bewegt, habe ich den Log-Intervall mal auf 200ms umgestellt. Im Normalfall liegt der Log-Intervall bei 30s.

Video: Diagrammfunktion auf dem Grafik LCD "SED1520"
keiang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2006, 10:38   #12 (permalink)
Moralapostel und verheiratet
 
Benutzerbild von UnoOC
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.243

UnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz sein

Standard AW: digitale Lüfterreglung; LCD; PWM Drehzahlregelung

Coole Sache - ganz wirklich

Wenn ich net selber ne (zugegeben viel einfachere) Lüftersteuerung hätte, wäre das ne Überlegung wert.

Das einzige Problem, was ich damit hätte, wäre, die Platine herzustellen und den Mikrocontroller aufzulöten - aus Mangel an dem entsprechenden Werkzeug. Aber da ließe sich sicher ein Weg finden.

Haste mal überlegt, sowas in (Klein-)Serie herzustellen?


UnoOC
Nethands /// Regeln beachten - Suchfunktion benutzen /// Bildblog.de - Schlagzeil-O-Mat
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung
„Ringlein sehn heut lieblich aus, morgen werden Fesseln draus.“ Clemens Brentano /// "Keine schöne Frau kann die Erwartungen, die wegen ihres Aussehens in sie gesetzt wurden, über einen annehmbaren Zeitraum hinweg rechtfertigen." Kurt Vonnegut /// "Emanzipation ist der Versuch, auch häßliche Frauen in die Gesellschaft zu integrieren." Charles Bukowski /// Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden. /// ,,Zuerst schuf der liebe Gott den Mann, dann schuf er die Frau. Danach tat ihm der Mann leid, und er gab ihm Tabak." Mark Twain /// Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist. Es ist nur blöd für die Anderen. Genau so ist es, ... wenn du dumm bist.
UnoOC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2006, 10:49   #13 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von BomberD
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.477

BomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: digitale Lüfterreglung; LCD; PWM Drehzahlregelung

Die Platine kannst du komplett beim Conrad Leiterplatten Service(oder direkt bei PCB Pool) fertigen lassen.

Brauchst nur ein entsprechenes Layout von gängigen LeiterplattenLayoutern einreichen. ich glaub 49€ kostet ein Prototyp.(also Einzelstück)
Sehen klasse aus die Platinen

Für das auflöten von SMD Professoren/Bauteilen gibts ein Turotial bei Microcontroller.net wenn ich nicht irre. Viel Flussmittel war da der Haupttip. wenn die Platine eh Lötstoplack hat wirds 'angeblich' n' klacks

Nochmal Audrücklich meinen Respekt. Echte Glanzleistung deine Arbeit.

Nur die Taster gefallen mir persönlich nicht(ey, ich will auch was zu meckern haben ).
Es gibt da schicke Edelstahltaster(rund) für ca. 4 Euro(Bei Conrad oder Reichelt (stichwort 'Vandalismus sichere Taster') die sehen schick aus.
BomberD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2006, 12:37   #14 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DonSchado
 

Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 3.208

DonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer AnblickDonSchado ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: digitale Lüfterreglung; LCD; PWM Drehzahlregelung

Zitat:
Zitat von UnoOC
Coole Sache - ganz wirklich
Haste mal überlegt, sowas in (Klein-)Serie herzustellen?
Ganz meine Worte!
DonSchado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2006, 12:19   #15 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 04.07.2004
Beiträge: 11

keiang wird schon bald berühmt werden

Standard AW: digitale Lüfterreglung; LCD; PWM Drehzahlregelung

Zitat:
Zitat von BomberD
Die Platine kannst du komplett beim Conrad Leiterplatten Service(oder direkt bei PCB Pool) fertigen lassen.

Brauchst nur ein entsprechenes Layout von gängigen LeiterplattenLayoutern einreichen. ich glaub 49€ kostet ein Prototyp.(also Einzelstück)
Sehen klasse aus die Platinen

Für das auflöten von SMD Prozessoren/Bauteilen gibts ein Turotial bei Microcontroller.net wenn ich nicht irre. Viel Flussmittel war da der Haupttip. wenn die Platine eh Lötstoplack hat wirds 'angeblich' n' klacks

Nochmal Audrücklich meinen Respekt. Echte Glanzleistung deine Arbeit.

Nur die Taster gefallen mir persönlich nicht(ey, ich will auch was zu meckern haben ).
Es gibt da schicke Edelstahltaster(rund) für ca. 4 Euro(Bei Conrad oder Reichelt (stichwort 'Vandalismus sichere Taster') die sehen schick aus.
Die Taster hab ich schonmal gesehen und hätte die auch genommen, nur sind die halt etwas gross. Eine Taster alleine wäre vom Durchmesser fast so hoch wie das GLCD.
keiang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2006, 12:00   #16 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 04.07.2004
Beiträge: 11

keiang wird schon bald berühmt werden

Standard AW: digitale Lüfterreglung; LCD; PWM Drehzahlregelung

Nach etwas längerer Zeit mal wieder ein update des Projektes:

Es gibt eine neue Erweiterung: automatische Pumpen Steuerung für 12V Pumpen z.B: Laing DDC

Funktion:
Nach dem starten der Lüfterregelung / PC wird die angeschlossene Pumpe für ca. 30 Sekunden mit voller Leistung betrieben, anschließend wird die Pumpenspannung automatisch auf den eingestellten Wert abgesenkt. In der Windows Software kann während der Laufzeit die Pumpenspannung geändert und auch in das Eeprom gesichert werden.

bestückte Platine der Erweiterung:
http://www.keiang.de/Download/Forum/Bilder/PIC03217.JPG

Windows Software in der die Pumpenspannung angepasst werden kann:
http://www.keiang.de/Download/Forum/...mp_control.JPG

ein Ausführliche Beschreibung gibt es hier: http://www.keiang.de/PCcool-file-laing_ddc.html




Bei der Firmware hat sich auch einiges getan, so wird jetzt ein weiteres GLCD unterstützt: Grafik LCD mit "T6963C" Controller / 128 * 128 dot

http://www.keiang.de/Download/Forum/Bilder/PIC03236.jpg

Hier gibt es noch ein Video von dem GLCD zusammen mit der Regelung: http://www.keiang.de/Downloads-d_op-getit-lid-65.html
keiang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2006, 15:27   #17 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Bass
 

Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 745

Bass wird schon bald berühmt werden

Standard AW: digitale Lüfterreglung; LCD; PWM Drehzahlregelung

erstmal respeckt für diese arbeit, ich hätt sowas net drauf ....
aber jetzt meine richtige frage: gibts sowas auch fertig zu kaufen, also ne digitale lüftersteuerung die nicht gleich 100Euro kostet ?
mfg basti
Bass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2007, 10:53   #18 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 04.07.2004
Beiträge: 11

keiang wird schon bald berühmt werden

Standard AW: digitale Lüfterreglung; LCD; PWM Drehzahlregelung

kleines Update des Projektes:

Nach längerer Entwicklungszeit ist nun endlich die neue Firmware V3 fertig, in der einige zusätzliche Funktionen rein gekommen sind:

- Für jeden Lüfterkanal kann ein Anlaufimpuls aktiviert werden, dieser sorgt dafür das träge Lüfter auch bei geringer Spannung sicher anlaufen.

- Für jeden Lüfterkanal kann eine untere "Drehzahlgrenze" festgelegt werden, die verhindert das ein Lüfter im Modus "regulated" zu weit runter geregelt wird.

- das Firmware Konfigurationsmenü wurde übersichtlicher gestaltet und es es sind ein paar Menüpunkte hinzu gekommen:
http://www.keiang.de/modules/PCcool/manual/PIC03435.jpg

http://www.keiang.de/modules/PCcool/manual/PIC03383.jpg

http://www.keiang.de/modules/PCcool/manual/PIC03398.jpg

http://www.keiang.de/modules/PCcool/manual/PIC03417.jpg

http://www.keiang.de/modules/PCcool/manual/PIC03425.jpg

http://www.keiang.de/modules/PCcool/manual/PIC03431.jpg

...

- in der Firmware wurde eine Schnittstelle eingebaut die es erlaubt aus der LCD Software "LCDHype" raus eigene Ausgaben zu machen, d.h. das LCD / GLCD an der Regelung kann genauso verwaltet werden wie ein LCD an dem Druckerport, nur das es eben über USB läuft und damit nicht unnötig CPU-Last erzeugt ( dazu gibt es bald noch mehr Infos )


Die Windows Software zu der Regelung ist im Aussehen auch etwas geändert worden, hier z.B. das Diagramm:
http://www.keiang.de/modules/PCcool/...re_22_6_sm.JPG


Die USB-Schnittstellen sind mittlerweile auch offengelegt und genau dokumentiert: USB Bulk Arrays
keiang ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
digitale, drehzahlregelung, lcd, lüfterreglung, pwm


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] CCC leistet digitale Entwicklungshilfe TweakPC Newsbot News 1 22.02.2011 22:29
[News] Mobil verbunden und das digitale Heimkino TweakPC Newsbot News Archiv 0 03.12.2008 14:42
digitale Sat-Karte nobushde Kaufberatung 3 03.01.2005 00:07
digitale TV-Karte Skywalker Audio und Video 1 06.02.2003 09:54
Normale oder digitale TV-Karte ? Mrati Audio und Video 18 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:58 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved