TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten > CPUs, RAM, Mainboard Overclocking

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.08.2005, 22:23   #1 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 10.07.2005
Beiträge: 74

Gägä befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Athlon XP-M 2800+ & EP-8RDA3I ?

Hallo,

Mein System:

Athlon XP 2000+ Arctic Cooling Copper Silent 2 TC
EP-8RDA3I (Rev 3.3)
512MB PC 400 RAM von MDT
Radeon 9500 Pro

so, Der Flaschenhals ist hier eindeutig der Prozessor und deshalb möchte ich den
einen AMD Athlon XP-M 2800+ drauftun. Kann es da zu irgendwelchen Problemen kommen? und reicht der Kühler aus wenn ich die CPU auf die Leistung eines 3200+ tune (fsb 200)?

Ach ja, an dem Lüfter vom copper silent 2 tc hab ich ein bissl rumgebastelt, läuft immer mit voller drehzahl (knappe 3000upm).
Gägä ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2005, 20:00   #2 (permalink)
Hardware Killer
 

Registriert seit: 19.11.2005
Beiträge: 961

FeoS wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Athlon XP-M 2800+ & EP-8RDA3I ?

also soweit ich weiss kannst du die arctic cooling lüfter zum overclocken vollkommen in die tonne treten, oder wenigstens die die auflagefläche wo auffn cpu kommt mal richtig glatt schleifen, die sieht standartmässig nich so dolle aus.
hab auch einen (glaub sogar den selben wie du) der angelbich bis zu nem 3200+ geht, ich glaub der is mit meinem 2600+ nicht übertaktet schon vollkommen bedient!!!
besser wäre echt n gescheiter kühler, da weiss man wenigstens das von der seite her nix schief gehn kann!
FeoS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 01:33   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.498

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Athlon XP-M 2800+ & EP-8RDA3I ?

aber ein XP-M 3200+ suaft die Hälfte von einem non "M"
also von der Kühlleistung muss nicht unbedingt problematisch werden

nur es gibt nur sehr wenige boards (weis ned ob deins dabei ist) welche den XP-M problemlos "aufnehmen"


mfg chris
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 10:17   #4 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Poweraderrainer
 

Registriert seit: 09.11.2004
Beiträge: 148

Poweraderrainer wird schon bald berühmt werdenPoweraderrainer wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Athlon XP-M 2800+ & EP-8RDA3I ?

die 8rda-reihe frisst die XP-M ohne probs
jetzt noch nen XP-M kaufen lohnt nicht. dann lieber gleich nen 144er opteron+ güstiges board..zusammen gibt das schon für 175€
Poweraderrainer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
2800, athlon, ep8rda3i, xpm


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Athlon XP M 2800+ ?? Vault AMD: CPUs und Mainboards 14 21.07.2005 22:01
Amd Athlon XP 2800+ TheCensored Overclocking - Übertakten 3 12.04.2005 17:23
Der Athlon XP 2800+ ist da! Gast AMD: CPUs und Mainboards 46 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:01 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved