TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten > CPUs, RAM, Mainboard Overclocking

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.12.2007, 13:12   #1 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 03.02.2007
Beiträge: 68

dermuelli wird schon bald berühmt werden

Frage P31-DS3L Biosänderungen nicht übernommen

Hallo,

habe mir ein GA-P31-DS3L geholt zusammen mit einem E4400. Leider konnte/wurde mir im 3DCenter-Forum nicht geholfen, vielleicht weis hier jemand Rat:

Die CPU mit dem Board wollte erst gar nicht so richtig warm werden, was ein Biosupdate behoben hat (aktuell F6). Nun wollte ich schauen, was der E4400 overclock-mäßig mitmacht...

nur habe ich das Problem, dass das Board den FSB nicht "übernimmt". Er bootet immer mit 200FSB. Änder ich den Multi auf zB 8x übernimmt er diesen korrekt. Selbst der FSB von 201 wird nicht "gespeichert". Ebenso verhält es sich, wenn ein niedriger FSB eingestellt ist (199, 198,...). Das Board nimmt immer 200mhz...

Ansonsten bootet der Rechner ganz normal, in allen Lebenslagen. Nur nicht mit dem gewünscht Takt/FSB http://www.forum-3dcenter.org/vbulle...mmon/cwm13.gif übersehe ich irgendeine Einstellung?? warum wird der FSB nicht geändert??

Die Automatikfunktionen sind alle aus. Was mache ich falsch??
dermuelli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2007, 18:54   #2 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: P31-DS3L Biosänderungen nicht übernommen

Ich frag mal ganz doof, ob du auch save configurations and exit nimmst und nicht discard changes and exit
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2007, 19:02   #3 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 03.02.2007
Beiträge: 68

dermuelli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: P31-DS3L Biosänderungen nicht übernommen

es gibt doch keine doofe Fragen aber nein mach ich nicht

Das Board habe ich seid Ende Oktober. Seitdem probiere ich den "Fehler" zu finden. Auch die mitgelieferte Version von EasyTune5 liefert keinen Erfolg. Die Optionen zum Overclock sind dort "grau" hinterlegt. Der Support von Gigabygte meint dazu, dass der P31 noch nicht von ihrer Software unterstützt wird...


...HILFE Ich versteh das nicht Wieso werden da keine Änderungen übernommen
dermuelli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2007, 03:23   #4 (permalink)
alkonbrothers
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: P31-DS3L Biosänderungen nicht übernommen

Hast Du..
niedrigeren Ramteiler bzw. Ram-Multiplikator gesetzt? (Im Bios die Taste Strg + F1 gedrückt halten)
die original Ramtimings des Herstellers eingestellt?
Standard Spannung von CPU, Dram und Chipsatz eingestellt?
PCIe auf 100MHz und evtl. PCI auf 33MHz eingestellt?
EIST deaktiviert?
Strap auf 200 bzw 800 eingestellt?
CPU Multiplikator fest eingestellt?
......
  Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2007, 12:25   #5 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 03.02.2007
Beiträge: 68

dermuelli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: P31-DS3L Biosänderungen nicht übernommen

niedrigeren Ramteiler sind gesetzt, die original Ramtimings des Herstellers sind manuell eingestellt, Standard Spannung von CPU, Dram und Chipsatz "liegen an", PCIe/PCI sind gefixt, jegliche Stromsparmodi deaktiviert, CPU Multi =auf 10x fest eingestellt!!!...

...habe ich alles schon durch die Optionen wären ja auch wichtig wenn ich nen höheren FSB einstelle. Aber von dem Board wird ja noch nicht mal der niedrige FSB übernommen.

Es soll ja ein Dualbios haben, kann es irgendwo dort nen Fehler geben???

allerdings sagt mir die von dir erwähnte Option Strap 200/800 nichts...
dermuelli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2007, 17:49   #6 (permalink)
alkonbrothers
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: P31-DS3L Biosänderungen nicht übernommen

Ich denke das M0 Stepping unterstützt das Board bzw. Bios nicht wirklich. Musst Dir wohl ein anderes Board zulegen..

Durch Strap stellt man wichtige Timings vom Chipsatz automatisch ein.
  Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2007, 19:35   #7 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 03.02.2007
Beiträge: 68

dermuelli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: P31-DS3L Biosänderungen nicht übernommen

das wäre doch aber echt "bescheiden" oder?? der P31 soll doch gleich dem P35 sein, nur das die Southbridge abgepeckt ist!! Und wozu gibt es 6 Biosversionen neu?? Das wäre ja echt mies wenn es am Stepping liegt
dermuelli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2007, 19:50   #8 (permalink)
alkonbrothers
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: P31-DS3L Biosänderungen nicht übernommen

Tja.. das musst Du den hochgelobten Gigabyte Support Fragen
Du kannst noch ältere Biosversionen probieren.. vllt. hat das F6 nen Bug und das F5 geht, wer weiß..
  Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2007, 20:29   #9 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 03.02.2007
Beiträge: 68

dermuelli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: P31-DS3L Biosänderungen nicht übernommen

also andere Biosversionen brachten keinen Erfolg mit dem Support "stehe ich in Kontakt". Die Antworten sind allerdings nicht sehr befriedigend.

Also habe ich mir bei meinem PCHändler ein P35-DS3 (85€) geholt. Und siehe da...alle Optionen lassen sich ändern/speichern in allen erdenklichen Formen...wie herrlich!!

Also scheint das P31-DS3L sich wirklich nicht mit dem M0-Stepping zu vertragen. Es ist mir unverständlich!!
dermuelli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2007, 14:58   #10 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 03.02.2007
Beiträge: 68

dermuelli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: P31-DS3L Biosänderungen nicht übernommen

der Support gibt den Fehler wohl auch indirekt zu...gut zu wissen:

"...Das Problem mit den nicht gespeicherten Bioseinstellungen bei GA-P31-DS3L werden wir an unser Bios Team weiterleiten, damit der Fehler in der nächsten Biosversion behoben werden kann..."

vielen Dank bei der Problemfindung! hoffentlich tritt der Fehler bei nicht allzu vielen auf
dermuelli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 16:05   #11 (permalink)
Taschenrechner
 
Benutzerbild von Franz Lemmler
 

Registriert seit: 31.08.2007
Beiträge: 69

Franz Lemmler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Standard AW: P31-DS3L Biosänderungen nicht übernommen

Du lieber Gott, ich habe mir gerade das Board bestellt (mit Versand 67 Euro),
aber noch nicht bezahlt (Überwiesen).
Ist das Problem gelöst? Wollte mich gerade von meinem Asrock CONROE 1333 - GLAN i945GC RG SA trennen weil es mein Ram nur mit 667 betreibt.
Ansonsten bin ich mit dem Board eigentlich sehr zufrieden.
Bitte um schnelle Antwort, so bestelle ich es natürlich ab, ich will natürlich mein
E6750 übertakten und ohne Speicherfunktion ist das ja nun mal nicht möglich
Frohes neues Jahr
Franz Lemmler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 16:10   #12 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 03.02.2007
Beiträge: 68

dermuelli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: P31-DS3L Biosänderungen nicht übernommen

das Problem ist behoben durch ein P35-DS3

ansonsten gab es wohl keine weiteren Fehlerbehebungen. Ein Austauschboard brachte mit dem E4400 keine Änderungen, womit es fast zwangsläufig am Board/Bios liegen muss.

Wie es mit dem E6750 aussieht kann ich dir nicht sagen, aber ich verkaufe das P31 dir gerne günstiger als 67€
dermuelli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 16:28   #13 (permalink)
Taschenrechner
 
Benutzerbild von Franz Lemmler
 

Registriert seit: 31.08.2007
Beiträge: 69

Franz Lemmler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Standard AW: P31-DS3L Biosänderungen nicht übernommen

Hmmm, danke. Dann lasse ich lieber die Finger davon, das 35er kostet aber auch gleich
ein zwanni mehr
....und bleibe erst mal bei meinem Aschrock
Franz Lemmler ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
biosänderungen, p31ds3l, übernommen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bios Einstellungen werden nicht übernommen theon AMD: CPUs und Mainboards 6 08.11.2010 23:33
Treiber-Einstellung 1080p 24 wird nicht übernommen techfreakx NVIDIA GeForce Grafikkarten 0 30.11.2009 15:46
Nvidia Systemsteuerung Einstellungen werden nicht übernommen Silenda NVIDIA GeForce Grafikkarten 0 07.10.2008 09:36
Gigabyte GA-P31-DS3L dermuelli Biete 0 02.01.2008 14:10
Bildfrequenz wird nicht übernommen reimund AMD/ATI Radeon Grafikkarten 2 05.10.2007 13:19


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:06 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved