TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.08.2007, 19:32   #1 (permalink)
der-sturmwurm
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard Bios Update Oem Board

Hi, ich hoffe ich bin in hier richtig...
Also ich habe ein gammeliges Oem-Board welches von Gigabyte ist und Ga-8SGXP heißt -_- . Naja ich kann halt nicht übertakten, dh. keine Voltages usw. Naja ich habe laut Everest folgende Bios Version: Award Modular Bios v6.00PG / GA-8SGXP F3 FSC 03-12-2004. So meine Frage ist jetzt, was bedeutet dieses F3... ich habe jetzt nämlich ein neues Bios runtergeladen von der Fujitsu-Siemensseite welches mit F10 betitelt ist.
Ich frage halt lieber nach bevor ich flashe Hoffe ihr könnt mir helfen
  Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2007, 07:39   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von vcmob
 

Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 2.803

vcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Bios Update Oem Board

Hi,
das F3 ist die BIOS-Version. Wird bei FSC (Fujitsu-Siemens) immer so angegeben. Wenn du ein Update machst musst du unbedingt das FSC-Update nehmen und nicht das von der Gigabyte-Seite. Bei Asus gibt es auch ein A8N-E und eine OEM-Version A8NE-FM (von FSC). Wenn man da das Asus-Bios drauf haut geht gar nix mehr.

Auf jeden fall müsste sich bei FSC auch was finden lassen, was die so alles gefixt haben in den letzten 7 Versionen. Die Spannungen usw. wirst du warscheinlich trotzdem nichtändern können. Wird bei den OEM-Brettern meist deaktiviert um Kosten bei diversen Bauteilen zu sparen.

Ciao MoB
vcmob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2007, 08:58   #3 (permalink)
der-sturmwurm
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Bios Update Oem Board

Ich habe das von FSC... Also kann ich die F10 Version flashen ?
Wenn es schief laufen würde, würde dann ein Cmos-Reset helfen, oder ist das unabhängig davon ?
  Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2007, 09:02   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von vcmob
 

Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 2.803

vcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Bios Update Oem Board

Hi,
wenn die F10 für genau dein OEM-Board ist, dann kannst du die Flashen.
CMOS-Reset hilft dir nix wenn es schief geht, da hier nur die Einstellungen aber nicht das BIOS selbst gespeichert ist.

Ciao MoB
vcmob ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bios, board, oem, update


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ASROCK AOD790GX/128M - "Bios checksum error" beim Bios-Update auf 1.90b Okay ASRock AMD Mainboards 9 10.11.2018 21:53
A8V Bios Update schlug fehl Bios Recovery funktioniert auch nicht che_che85 AMD: CPUs und Mainboards 8 19.12.2011 07:48
Bios Update hpentium CPUs und Mainboards allgemein 5 31.03.2009 05:43
Bios Update GA P35 DQ6 BuggiOS Intel: CPUs und Mainboards 4 20.09.2007 06:55
Bios Update maulwurf AMD: CPUs und Mainboards 17 16.11.2004 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:49 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved