TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Festplatten und Datenspeicher

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.05.2013, 10:15   #1 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 08.04.2013
Beiträge: 64

Essener befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard SSD's für Desktop und Notebooks bauartgleich?

Hallo,

da ich mit meinem neuen Rechner sehr zufrieden bin und noch etwas mehr "experimentieren" möchte, habe ich mich gefragt, ob ich meinen 8 Jahre alten Laptop nicht mit einer SSD aufrüsten sollte. Dann hätte ich für den Officegebrauch nochmal einen deutlichen Geschwindigkeitsvorteil insbesondere beim hochfahren. So hoffe ich jedenfalls.

Meine Frage ist nun, ob SSD Drives alle bauartgleich sind oder es für Notebooks spezielle, kleinere SSD's gibt. Und falls ja anhand welcher Angaben man dies erkennen/unterscheiden kann?
Essener ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2013, 12:41   #2 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von [Hornet]
 

Registriert seit: 28.11.2004
Beiträge: 624

[Hornet] wird schon bald berühmt werden[Hornet] wird schon bald berühmt werden

Standard AW: SSD's für Desktop und Notebooks bauartgleich?

Hallo,

erstmal solltest du prüfen ob in dem Notebook überhaupt eine SATA SSD verbaut werden kann. Ich hab grad nicht im Kopf wie lange in Notebooks noch IDE Platten verbaut wurden.

Solltest du noch eine IDE hdd drin haben, schenk dir die Aufrüstung. Die Preise für IDE SSD's sind ausverschähmt und die Geschwindigkeit ist nicht berauschend.

Sollte dein Notebook bereits SATA haben ist es kein Problem. Du musst nur auf die Bauhöhe achten. Hier gibt es 7mm, 9,5mm und 12 mm. Einfach vorher mal ausmessen. Die meisten haben aber die 9,5mm. Darauf sind ein großteil der SSDs ausgelegt.

Gruß,
Hornet
[font=Arial]"Der Hase!", sagte Grinzold, "Er provoziert uns! Wir müssen ihn töten!" [/font]
[font=Arial](Quelle: "Rumo" von Walter Moers)[/font]
[Hornet] ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Essener (15.05.2013)
Alt 15.05.2013, 13:02   #3 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 08.04.2013
Beiträge: 64

Essener befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: SSD's für Desktop und Notebooks bauartgleich?

Wie kann ich feststellen, ob ich noch eine IDE Festplatte in meinem Notebook habe?
Essener ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2013, 13:13   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von hoyy
 

Registriert seit: 28.01.2004
Beiträge: 2.755

hoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: SSD's für Desktop und Notebooks bauartgleich?

Verrate uns mal, was es für ein Notebook ist.
hoyy ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2013, 13:14   #5 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 08.04.2013
Beiträge: 64

Essener befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: SSD's für Desktop und Notebooks bauartgleich?

Fujitsu Siemens Amilo M1425
Essener ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2013, 13:28   #6 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von hoyy
 

Registriert seit: 28.01.2004
Beiträge: 2.755

hoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: SSD's für Desktop und Notebooks bauartgleich?

Laut dieser Übersicht ist eine Toshiba MK6025GAS verbaut, was eine IDE-Festplatte ist.

Also brauchst du über eine SSD leider nicht weiter nachdenken.
hoyy ist gerade online   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
[Hornet] (15.05.2013)
Alt 15.05.2013, 13:37   #7 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 08.04.2013
Beiträge: 64

Essener befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: SSD's für Desktop und Notebooks bauartgleich?

Hm also meine Festplatte ist 80GB groß. Die war von Anfnag an drin.
Essener ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2013, 16:52   #8 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.249

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: SSD's für Desktop und Notebooks bauartgleich?

Es gibt mittlerweile auch SSDs auf IDE Basis, glaube die sind aber recht teuer :/
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2013, 20:37   #9 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 20.06.2006
Beiträge: 1.632

BigBoymann sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreBigBoymann sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreBigBoymann sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: SSD's für Desktop und Notebooks bauartgleich?

Hi,

in aller Regel haben rund 90% der Notebooks eine 2,5" Festplatte im 9,5mm Format verbaut, so auch deins.

Nächster Punkt ist wie ja schon beschrieben IDE oder SATA, wie hovy schon geschrieben hat handelt es sich um eine IDE Platte, weshalb die Auswahl stark beschränkt ist. Aber was hovy dann sagt stimmt so nicht, man kann durchaus drüber nachdenken und wenn die CPU Leistung ausreichend ist und man keine Grafiklastigen Anwendungen hat, dann macht eine SSD durchaus Sinn.

Super Talent DuraDrive ET2 128 GB, SSD

Das war mal eine kurze Suche nach einer guten und empfehlenswerten IDE SSD. Leider wird gerade bei IDE noch sehr viel alter Schrott angeboten, aber die Platte hört sich ganz gut an. Es ist halt nur die Frage ob du soviel ausgeben wollen würdest? Denn bei allen SATA Platten lohnt es sich ja meist doppelt, man kann sie im nächsten Laptop noch weiternutzen, das klappt bei einer IDE Platte nicht mehr, die ist danach nur noch gut für EBay.

Du wirst auch einen Geschwindigkeitszuwachs feststellen, der wahrscheinlich einer SATA SSD kaum nachsteht, denn die Übertragungsraten machen sich kaum bemerkbar (außer natürlich beim kopieren von Dateien). Das wichtigste ist und bleibt der Zugriff und da sind auch IDE SSD's ihren SATA Kollegen kaum im Nachteil.
BigBoymann ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Essener (15.05.2013)
Alt 16.05.2013, 07:40   #10 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von vcmob
 

Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 2.803

vcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: SSD's für Desktop und Notebooks bauartgleich?

Hi,
meine Meinung dazu > "Tote Pferde soll man nicht weiter reiten". Habe auch noch so ein ähnliches Relikt mit IDE-Platte bei mir im Einsatz. Es funktioniert für Internet und Office gut. Aber nochmal Geld würde ich darin nicht versenken. Wenn du die 150 Eu für die Platte und den Restwert zusammenrechnest bekommst du fast ein neues NB mit besserer Leistung und Garantie.

Bei mir hatte es sich schon mal gelohnt die Kiste neu zu installieren und etwas RAM nachzustecken.

Ciao MoB
vcmob ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
hoyy (16.05.2013), sp (16.05.2013)
Alt 16.05.2013, 08:35   #11 (permalink)
sp
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von sp
 

Registriert seit: 19.06.2003
Beiträge: 2.710

sp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblick

Standard AW: SSD's für Desktop und Notebooks bauartgleich?

Zitat:
Zitat von Essener Beitrag anzeigen
Fujitsu Siemens Amilo M1425
Irgend wie kahm mir das Modell bekannt vor -hab auch so ein Vergleichbares- nur das meiner schrott ist.
Ich würde da weder ein SSD, RAM, noch überhaubt etwas investiren. Kauf dir lieber eine neues ggf. reicht auch ein Netbook für Textberabetung uä.
sp ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
hoyy (16.05.2013)
Alt 16.05.2013, 08:53   #12 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von hoyy
 

Registriert seit: 28.01.2004
Beiträge: 2.755

hoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: SSD's für Desktop und Notebooks bauartgleich?

Ich bin da ganz auf der Seite von vcmob und sp.
Bevor du 150€ in eine IDE SSD investierst, schau lieber nach einem neuen Notebook, da hast du mehr Geschwindigkeit von.
Zum Bsp. das hier: HP 650, Pentium 2020M, 2GB RAM, 320GB (H5K65EA) Preisvergleich | Geizhals Deutschland - 270€ + 30€ für eine OEM Win7 Lizenz

Selbst Internet surfen macht mit einem 1,7 GHz Singlecore doch keinen Spaß mehr bei den ganzen Flash Anwendungen.
Falls es allerdings wirklich nur ein "Experiment" sein sollte und du eh an deinem neuen Rechner arbeitest, dann spar dir das Geld für Sinnvolleres.
hoyy ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2013, 10:26   #13 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 08.04.2013
Beiträge: 64

Essener befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: SSD's für Desktop und Notebooks bauartgleich?

ist ja schon gut. Sehe es ja ein
Essener ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2013, 11:32   #14 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 08.04.2013
Beiträge: 64

Essener befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: SSD's für Desktop und Notebooks bauartgleich?

UNd wie würde es sich bzgl. einer SSD Aufrüstung bei diesem Notebook hier verhalten? Asus X73s
Essener ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2013, 12:29   #15 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von hoyy
 

Registriert seit: 28.01.2004
Beiträge: 2.755

hoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: SSD's für Desktop und Notebooks bauartgleich?

Asus X73S? Just do it.

Da passen normale S-ATA SSDs rein. Falls du die Variante mit 2 Festplatten hast ist's noch besser. Da kannst du dann eine gegen eine SSD tauschen und auf der anderen immernoch alle großen Daten bunkern.
hoyy ist gerade online   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Essener (23.05.2013)
Alt 03.11.2013, 12:26   #16 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 08.04.2013
Beiträge: 64

Essener befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: SSD's für Desktop und Notebooks bauartgleich?

Hallo Community, da ich in letzter Zeit keine Zeit hatte mein Projekt Einbau SSD weiter zu verfolgen, sich dieser Zustand aber nun geändert, möchte ich nochmal um eure kompetente Hilfe bitten.

Mittlerweile beschäftige ich mich mit dem Laptop meiner Freundin, die ihr Gerät lediglich für Office Anwendungen und Internetsurfen benutzt. Sie hat eigentlich keine Lust Geld für einen neuen Computer auszugeben. Allerdings ist ihr Rechner arg langsam geworden.
Ich hab mir überlegt, die Festplatte nach Datensicherung komplett zu formatieren bzw. gegen eine SSD auszutauschen. Danach Win 7 zu installieren (bisher läuft das ätzende Vista) und somit eine (relativ) flotte Neukonfigurierung zu haben, welche für Ihre Zwecke allemal ausreicht.

Hab mit dem Tool CrystalDiskinfo auch schon überprüft, ob das Notebook über S-ATA verfügt, was der Fall ist.

Meine Frage ist jetzt, welche Höhe bzw. Größe die SSD haben muss? Es handelt sich um dieses Notebook: Toshiba Satellite L300D - Notebookcheck.com Externe Tests

Kann ich diese Information bekommen, ohne die Platte vorher auszubauen?
Essener ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2013, 17:05   #17 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.249

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: SSD's für Desktop und Notebooks bauartgleich?

Schwer die Info zu bekommen ohne auszubauen. Aber du könntest einfach eine SSD in flacher Höhe, also 7mm, kaufen, dann passt sie auf jeden Fall. Die meisten älteren Notebooks die nicht super flach sind nehmen auch 9mm. Aber so 100% kann man sich eben nicht sicher sein.

----------

Hab gerade mal bei einem Ersatzteilstore gesucht, für das Ding werden 9,5 und 7mm HDDs als Ersatzteil angeboten. Sollte also beides gehen.
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]
"Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind" Bertrand Russell - britischer Mathematiker und Philosoph (1872 - 1970)
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Essener (04.11.2013)
Antwort

Stichworte
bauartgleich, desktop, notebooks, ssd


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Console OS: Android-Ableger für x86-Systeme wie Notebooks und Desktop-PCs TweakPC Newsbot News 0 26.02.2015 17:53
[News] Notebooks von MSI TweakPC Newsbot News Archiv 0 20.11.2008 20:19
[News] Desktop-CPUs in Notebooks können zu Abstürzen führen TweakPC Newsbot News Archiv 0 25.09.2008 15:18
[News] Dell senkt Preise für Notebooks und Desktop-PCs TweakPC Newsbot News Archiv 0 24.09.2008 22:26
SLI für Notebooks? Zyrano NVIDIA GeForce Grafikkarten 13 23.01.2005 14:36


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:10 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved