Computer Hardware Forum - TweakPC

Computer Hardware Forum - TweakPC (https://www.tweakpc.de/forum/)
-   Schnäppchen (https://www.tweakpc.de/forum/schnaeppchen/)
-   -   AMD Ryzen 3000 im Vorverkauf! (https://www.tweakpc.de/forum/schnaeppchen/112760-amd-ryzen-3000-im-vorverkauf.html)

stolpi 03.07.2019 21:27

AMD Ryzen 3000 im Vorverkauf!
 
Man kann aktuell den Ryzen 3600 für 218€ vorbestellen!


Link:
- [URL]https://www.future-x.de/amd-ryzen-5-3600-3-6-ghz-am4-box-set-p-6277719/[/URL]



Ryzen 3200 (109€): [URL]https://www.future-x.de/amd-ryzen-3-3200-4-ghz-am4-box-set-p-6277721/[/URL]

Ryzen 3400G (168€): [URL]https://www.future-x.de/amd-ryzen-5-3400g-4-2-ghz-am4-box-set-p-6277720/[/URL]





Lieferung dann ab den 08.07.


Asus Prime X570-P Prime ~215€ : [URL]https://www.schwanthaler-computer.de/detail/index/sArticle/72228[/URL]




Viele Grüße,
stolpi

Robert 03.07.2019 22:49

AW: AMD Ryzen 3000 im Vorverkauf!
 
Hart wie können die das da schon raus hauen oO

3400G interssiert mich ^^

Exit 03.07.2019 23:46

AW: AMD Ryzen 3000 im Vorverkauf!
 
Ich finde die Intel Werbung drum herum ganz passend ;-)

Legion of the Damned 04.07.2019 11:03

AW: AMD Ryzen 3000 im Vorverkauf!
 
Ist wieder rausgenommen worden "Zur Zeit leider nicht lieferbar".

Und die X570 Boards sind für mich so dermaßen uninteressant. Hab gestern schon heftig mit mir gehadert ob ich mir nicht das Crosshair VI von Asus für knapp über 100 € kauf. Hat im Grunde alles was ich will, nur der Beta-BIOS Support von Zen 2 schreckt da etwas ab. Ansonsten wird es wohl ein B450 bzw. X470 Brett.

poiu 04.07.2019 11:12

AW: AMD Ryzen 3000 im Vorverkauf!
 
solange du nicht die Features benötigt, wäre denke ich ein altes High End Boars mit X470 eine sehr gute Wahl

Legion of the Damned 04.07.2019 12:05

AW: AMD Ryzen 3000 im Vorverkauf!
 
[QUOTE=poiu;868022]solange du nicht die Features benötigt, wäre denke ich ein altes High End Boars mit X470 eine sehr gute Wahl[/QUOTE]

High-End jetzt nicht unbedingt mit dem Gigabyte Aorus Ultra, eher Einsteiger-X470 bei Gigabyte. Aber hat alles was ich will (Intel-NIC, USB-C Pfostenstecker) und damit kanns dann ab gehen für 130 €

poiu 04.07.2019 13:01

AW: AMD Ryzen 3000 im Vorverkauf!
 
dann sagen wir gehobenes segment, wobei jetzt wohl auch die Zeit ist auch sehr hochwertiges Boad zu ergattern

Legion of the Damned 04.07.2019 13:18

AW: AMD Ryzen 3000 im Vorverkauf!
 
Wie gesagt, Asus Crosshair VI mit X370. Schon echt gutes Brett - wenn man ASUS mag - für knapp über 100 €. Halt mit dem Risiko das Zen 2 nur so... betamäßig unterstützt wird.

Genau deswegen warte ich den Sonntag ab und dann sind wir alle schlauer, wie das miteinander harmoniert.

stolpi 04.07.2019 20:53

AW: AMD Ryzen 3000 im Vorverkauf!
 
Ich habe mir jetzt erst einmal das B450 GamingPro AC von MSI besorgt...der sollte auch mit einen 3900X noch gut zurecht kommen...hoffentlich. :D
Ich bin aber noch am schwanken was CPU angeht...der 3900X reizt mich, auch wegen Star Citizen, aber im Prinzip reicht der 3600 oder 3600X völlig...und der 3600 ist der Hammer. Hatte ihn ja für ein paar Stunden in den Fingern und der "Hype" um diese CPU ist nicht ungerechtfertigt. ;)






Viele Grüße,
stolpi

poiu 04.07.2019 22:25

AW: AMD Ryzen 3000 im Vorverkauf!
 
denek der 3900er ist echt overkill und der 3600/3700 die interessante CPU, wie jetzt auch die 2700 und 2600er

Ich frage mich wie stark der 3900er die SPawas belastet

Legion of the Damned 05.07.2019 08:40

AW: AMD Ryzen 3000 im Vorverkauf!
 
[QUOTE=poiu;868049]Ich frage mich wie stark der 3900er die SPawas belastet[/QUOTE]

Die Diskussion kann ich aufgrund der letzten Aussagen von AMD null verstehen. Es wird ja zugesichert, dass alle Boards die Minimalvorraussetzungen erfüllen. Kann ich mir anders auch nicht vorstellen. Ich mein, wir reden da vermutlich von 200 Watt die evtl. mal beim High-Peak durch fließen. Wenn überhaupt...

poiu 05.07.2019 09:36

AW: AMD Ryzen 3000 im Vorverkauf!
 
200A soll die Belastung der VRM sein beim 16 Core aber das ist schon wohl Max load.

Das die X370, X470 kein problem damit haben, aber die billigen B350/450 kein plan :D

Legion of the Damned 05.07.2019 11:14

AW: AMD Ryzen 3000 im Vorverkauf!
 
Die Nummer ist in der Theorie ganz einfach: AMD hat Mindestvorraussetzungen und die müssen die Mainboardhersteller umsetzen. Eventuell beim Nutzen einer nicht supporteten CPU ein "out of warranty and use at your own risk" Meldung im BIOS/beim Booten.

Man kann auch ein Problem machen, wo keins ist.

stolpi 05.07.2019 11:18

AW: AMD Ryzen 3000 im Vorverkauf!
 
Wenn die Mainboards ein BIOS Update für die Unterstützung der neuen Ryzen CPUs erhalten haben, dann laufen auch die entsprechenden CPUs drauf...ganz egal ob A320 oder X570 Chipsatz.
Nur muß man hier unterscheiden zwischen "Stock" und "OC" Zustand.

In den Standardeinstellungen sollte auch ein X3900 auf ein A320 Board laufen (sofern durch das BIOS "freigegeben"), aber OC ist was ganz anderes. Da sollte man bei einen A320 und z.B. einen 3900X von Stabilitätsproblemen ausgehen und/oder Totalausfall dabei nicht ausschließen.
Der Ryzen 3950X zieht bei OC auf allen Cores ~300Watt, da ist es nicht verwunderlich das einige Boards dafür einfach nicht vorgesehen sind.







Viele Grüße,
stolpi

Legion of the Damned 05.07.2019 12:07

AW: AMD Ryzen 3000 im Vorverkauf!
 
[QUOTE=stolpi;868062] Der Ryzen 3950X zieht bei OC auf allen Cores ~300Watt, da ist es nicht verwunderlich das einige Boards dafür einfach nicht vorgesehen sind.[/QUOTE]

Woher dieses Wissen?

hoyy 05.07.2019 12:25

AW: AMD Ryzen 3000 im Vorverkauf!
 
Da Ryzen 9 [URL="https://www.amd.com/de/products/cpu/amd-ryzen-9-3950x"]3950X[/URL] und [URL="https://www.amd.com/de/products/cpu/amd-ryzen-9-3900x"]3900X[/URL] mit 105 W TDP angegeben werden, was jener eines Ryzen 7 [URL="https://www.amd.com/de/products/cpu/amd-ryzen-7-2700X"]2700X[/URL] entspricht, sollte es unter Stock Bedingungen da keine Probleme auf den Boards geben, die auch für den 2700er freigegeben sind.

Bei Overclocking werden werden die Boards dann halt irgendwann nachgeben, falls die Leistungsaufnahme so weit steigt, dass entweder ein Überspannungsschutz oder Übertemperaturschutz greift, oder die Spannung soweit abfällt, dass das System abstürzt.
Aber das kennen wir doch alle vom OC. ;)

Tweak-IT 05.07.2019 13:17

AW: AMD Ryzen 3000 im Vorverkauf!
 
Zu PCI-E 4.0... ich dachte anno 2012 komm PCI-E 3.0 braucht keiner...

Das wird nicht unterstützt und keine Hardware kann überhaupt diese Menge an Daten liefern.

Wenn man dann das Brett aber ein paar Jahre einsetzt und flotte Grafikkarten und PCI-E SSDs usw. auf dem Markt erscheinen sieht es wieder ganz anders aus.

Legion of the Damned 05.07.2019 13:26

AW: AMD Ryzen 3000 im Vorverkauf!
 
[QUOTE=Tweak-IT;868075]Zu PCI-E 4.0... ich dachte anno 2012 komm PCI-E 3.0 braucht keiner...

Das wird nicht unterstützt und keine Hardware kann überhaupt diese Menge an Daten liefern.

Wenn man dann das Brett aber ein paar Jahre einsetzt und flotte Grafikkarten und PCI-E SSDs usw. auf dem Markt erscheinen sieht es wieder ganz anders aus.[/QUOTE]

Ich hatte mal den direkten Vergleich und habe ein System auf SATA-SSD installiert. Durch einen Zufall habe ich genau das selbe System kurze Zeit später (system noch nicht in Benutzung) auf eine NVMe-SSD umgestellt.

Ich habe keinen Unterschied gemerkt. So viel mal dazu. ;-)

Sicherlich mag man in einigen Anwendungen Unterschiede spüren, aber im normalen Betrieb ist das ziemlich marginal. Weshalb ich - außer bei der sequentiellen Übetragung - keinen VOrteil von PCIe 4.0 bei SSDs sehe. Da mach ich mir null Stress und Grafikkarten werden auch von PCIe 3.0 nicht ausgebremst.

hoyy: Meine Rede, danke.

poiu 05.07.2019 13:53

AW: AMD Ryzen 3000 im Vorverkauf!
 
[QUOTE=Legion of the Damned;868061]Die Nummer ist in der Theorie ganz einfach: AMD hat Mindestvorraussetzungen und die müssen die Mainboardhersteller umsetzen. Eventuell beim Nutzen einer nicht supporteten CPU ein "out of warranty and use at your own risk" Meldung im BIOS/beim Booten.

Man kann auch ein Problem machen, wo keins ist.[/QUOTE]


Theorie und Praxis und so :D ich muss da echt an einige AM3(+) Boards denken, dehnen die VRM abgefackelt sind xD

Aber alles theorie, wir werden es ja mit der zeit sehen, von größeren Problemen bei denn besseren Boards gehe ich aber eher weniger aus

Legion of the Damned 05.07.2019 15:15

AW: AMD Ryzen 3000 im Vorverkauf!
 
Und unter welchen Umständen sind die abgefackelt? OC? "falscher" Kühler in vorm von Tower und vorgesehen ist ein Tob-Blower? ;-)

Muss man schon differenzieren.

Und ich dachte immer AMD wäre hier die heilige Kuh, der man nichts zu lasten kommen darf?

stolpi 05.07.2019 16:30

AW: AMD Ryzen 3000 im Vorverkauf!
 
PCGH hatte wohl durch einen Fehler den Test zu der neuen Ryzen Serie ausversehen Online gestellt gehabt. Der Link ist mittlerweile tot aber es gibt Pics. :D


720p (?)
[quote]Gaming-Benchmarks (Min FPS) between 65W 3700X and unlocked 9900k:

RotTR 9900K 8% faster
FC5 9900K 16% faster
Wolfenstein 2 9900K 4% slower
AC: O 9900K 3% slower
Cities Skylines 9900K 4% slower
KC: Deliverance 9900K 9% slower[/quote]






[img]https://i.imgur.com/Els9aDX.jpg[/img]



Viele Grüße,
stolpi

Tweak-IT 05.07.2019 17:08

AW: AMD Ryzen 3000 im Vorverkauf!
 
Die Unterschiede jetzt zwischen SATA und PCI-E SSDs sind wohl mehr mess als spürbar.

Aber die neueren Grafikkarten profitieren dann doch von PCI-E 3.0.

stolpi 05.07.2019 21:03

AW: AMD Ryzen 3000 im Vorverkauf!
 
[QUOTE=Legion of the Damned;868069]Woher dieses Wissen?[/QUOTE]




Ausprobiert...




..ne nicht ich aber ein Kollege der damit rumspielt (und an der Quelle sitzt).

Ich selbst hatte nur (für ein paar Stunden) den 3600 gehabt, feines Teil.







Viele Grüße,
stolpi

poiu 06.07.2019 07:31

AW: AMD Ryzen 3000 im Vorverkauf!
 
Die 3600 besitzen ja eingie scho nseit wochen, besonders in einigen EU Ländern

stolpi 06.07.2019 23:38

AW: AMD Ryzen 3000 im Vorverkauf!
 
Alle (Beta) BIOS Versionen sind eingeschränkt, erst nach Ablauf des NDAs gibt es "vollständige BIOS Versionen. Also keine Panik wenn berichtet wird das auf älteren Brettern nur DDR 2133 usw. möglich ist.

Es gibt dann auch eine neue Version des Ryzen Master mit Möglichkeit Profile zu tauschen.
[quote]and there will be a new Ryzen Master, all the timings and all the settings now have a very close resemblance to the main menu of the calculator. You can also easily share profiles with friends[/quote]



Viele Grüße,
stolpi


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:39 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.