TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.09.2004, 12:57   #1 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von xtrm2k
 

Registriert seit: 11.11.2003
Beiträge: 2.288

xtrm2k sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärextrm2k sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärextrm2k sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard *Erledigt* !! Dringend !! Bios Piepen

Beim Rechner meines Bruders kommt beim Einschalten ein gleichmäßiges Monotones Piepen das immer wieder unterbrochen wird, also...

Piiiiiep - Pause - Piiiiiep - Pause - Piiiiiep - Pause - Piiiiiep - Pause

Aufgetreten ist das nachdem ich versuchte einen IR Sensor über USB anzuschließen. Dabei schmierte er ab und danach war ein normales Booten
nicht mehr möglich.


Anscheined kriegt der Monitor kein Signal, bleibt auf "Stand by" stehen.


Ich denke ja das es ein GraKa Problem ist. Auch nachdem Entfernen des IR USB Empfängers keine Besserung.


Bios: Phoenix Award Bios
MoBo: Syntax SV266A VIA Chipsatz.
GraKa: GF4 TI 4200

OS: Win2k
xtrm2k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2004, 13:00   #2 (permalink)
EoN
Kaffeejunkie
 
Benutzerbild von EoN
 

Registriert seit: 01.05.2002
Beiträge: 5.035

EoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer Anblick

Standard

Hast Du mal probiert die Graka herauszunehmen und nocheinmal neu einzubaun?

Der AGP Port ist da sehr empfindlich bei leicht schief sitzenden Grakas.
EoN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2004, 13:06   #3 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von xtrm2k
 

Registriert seit: 11.11.2003
Beiträge: 2.288

xtrm2k sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärextrm2k sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärextrm2k sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Zitat:
Zitat von EoN
Hast Du mal probiert die Graka herauszunehmen und nocheinmal neu einzubaun?

Der AGP Port ist da sehr empfindlich bei leicht schief sitzenden Grakas.

Naja mal probieren, aber seltsam ist ja schon das es 4 Wochen ohne Probs läuft und beim IR USB Install abschmiert.

Edit:

- Neu stecken getestet, keine Besserung
- jedoch... auch mit ner Radeon funktionierts net, selbes Problem....

Edit 2 :

- auch am Monitor kanns net liegen, selbes ergebniß
xtrm2k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2004, 14:03   #4 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 21.01.2003
Beiträge: 577

Eike befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ist das Dauerintervallpiepen nicht ein Ram-Fehler? Allerdings ist der Zusammenhang mit dem IR-Sender sehr seltsam.
Eike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2004, 14:13   #5 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von xtrm2k
 

Registriert seit: 11.11.2003
Beiträge: 2.288

xtrm2k sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärextrm2k sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärextrm2k sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Also es scheint wohl gelöst zu sein, dieses Rätsel... wobei ich es nicht wirklich verstehe

Nachdem ich im Bios Kompenium nochmal geschaut habe, deutete es auf folgendes hin...

- GraKa Speicher
- RAM Speicher
- Temp. geregelter CPU Lüfter

Nachdem die GraKa ja schon auschied, hab ich den AC Copper Silent 2 TC gegen einen noch herumliegenden Thermaltake K7 getauscht. Und siehe da.. der Rechner läuft wieder...


Aber trozdem versteh ich die Kombination aus IR USB und Lüfter Fehler net...

Auch so heißt geworden sien kann ich mir net vorstellen,...

1. lief der Rechner schon monatelang in der Konfig
2. war der Rechner max. 15 Min. vorher gelaufen und auch seit Gestern abend nicht an gewesen....
3. hatten wir schon heißere Tage dieses Jahr
xtrm2k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2004, 16:01   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard

Zitat:
Zitat von xtrm2k
Aber trozdem versteh ich die Kombination aus IR USB und Lüfter Fehler net...
Wahrscheinlich Zufall. Hatte auch sowas schon häufig, das ich was geändert habe und danach der PC nimmer ging, es aber nicht an der geänderten Komponente lag.
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2004, 21:22   #7 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 21.03.2004
Beiträge: 383

$p!nn3r wird schon bald berühmt werden

Standard

Also ich hatte ein ähnliches Problem!

Also MB hat gepiept so wie dus beschrieben hast nach ner halben woche ohne Rechner kam ich dann mal auf die Idee im Handbuch vom MB nachzuschlagen was die Akkustischen Signale bedeuten.

Also bei mir wars ein Speicherfehler.
Hab dann den RAM durchgetestet und siehe da ein Riegel war kapput.
Warscheinlich von einem Gewitter anders kann ich es mir nicht erklären.

Naja gut das dein Problem gelöst ist.
$p!nn3r ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bios, dringend, erledigt, piepen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Erledigt] Ist es möglich per TCL... k4Ku Programmiersprachen 0 16.12.2009 08:56
Lautes Piepen 8800GT seni-76 NVIDIA GeForce Grafikkarten 10 22.12.2007 23:09
Piepen ZacXP Windows & Programme 13 24.02.2006 15:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:26 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved