TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.04.2007, 20:15   #1 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 14.02.2007
Beiträge: 67

xavervandetlef befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AGP 8x in Steckplatz AGP4x?

Kann man eine Graka die einen AGP 8x Anschluss hat auch in ein Mobo mit AGP 4x Steckplatz tun und wie äußert sich das wenn??
xavervandetlef ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2007, 20:16   #2 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.674

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: AGP 8x in Steckplatz AGP4x?

das kann man und äußern tut sich das max in benchmars
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2007, 21:22   #3 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 14.02.2007
Beiträge: 67

xavervandetlef befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AGP 8x in Steckplatz AGP4x?

Ähh und was heißt das?? Max in Benchmarks?? Ich meinte eigenlt ob dann auch die Grakaleistung halbiert wird...
xavervandetlef ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2007, 21:25   #4 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.674

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: AGP 8x in Steckplatz AGP4x?

benchmark heißt messbar aber nicht spürbar.

ABER HALT STOP MAL

laut: http://de.wikipedia.org/wiki/Accelerated_Graphics_Port

läuft agp 4x nur auf 1,5V
und agp 8x nur auf 0.8V

meines wissens nach ging das mit 8x auf 4x abwärts aber nicht auf 2x abwärts. Ich hätte die hand dafür ins feuer gelegt das das geht

warte mal noch auf ne zweite meinung
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2007, 11:29   #5 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Crystallion
 

Registriert seit: 14.07.2004
Beiträge: 2.062

Crystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein Lichtblick

Standard AW: AGP 8x in Steckplatz AGP4x?

<zweiteMeinung>
Das geht. Die neueren Karten sind alle abwärtskompatibel, kommen also mindestens mit AGP4x auch noch klar.
</zweiteMeinung>

Die Leistung wird nur in Extremsituationen, das heißt, wenn die Grafikkarte exzessiv auf den Hauptspeicher zum Texturen auslagern zurückgreifen muss, geringer sein als mit AGP8x. Aber auch dann ist der Leistungsnachteil alles andere als riesig.
Crystallion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2007, 11:29   #6 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 03.10.2006
Beiträge: 58

Dekar befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AGP 8x in Steckplatz AGP4x?

Zitat:
Zitat von borsti Beitrag anzeigen
meines wissens nach ging das mit 8x auf 4x abwärts aber nicht auf 2x abwärts. Ich hätte die hand dafür ins feuer gelegt das das geht
ich hatte eine geforce 5600 ultra (muss eigendlich agp 8x gewesen sein)
auf 4x laufen, sollte also kein problem sein!
Dekar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2007, 11:30   #7 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.674

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: AGP 8x in Steckplatz AGP4x?

so dachte ich auch, aber wikipedia erzählt was anderes
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2007, 11:46   #8 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Crystallion
 

Registriert seit: 14.07.2004
Beiträge: 2.062

Crystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein Lichtblick

Standard AW: AGP 8x in Steckplatz AGP4x?

Zitat:
Zitat von borsti Beitrag anzeigen
so dachte ich auch, aber wikipedia erzählt was anderes
Wikipedia erzählt nur, dass AGP8x mit einer anderen Spannung als AGP4x arbeitet. Das ist für die Karten aber kein Problem, die können afaik beides.

Probleme gibt´s nur dann, wenn 3,3V AGP-Karten (einige AGP1x und AGP2x-Karten) in neuere Slots gesteckt werden. Da kann das Mainboard flöten gehen.
Crystallion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2007, 11:52   #9 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 03.10.2006
Beiträge: 58

Dekar befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AGP 8x in Steckplatz AGP4x?

http://en.wikipedia.org/wiki/Acceler...#Compatibility
Zitat:
Some newer cards like nVidia's GeForce 6-series or ATI's X800-series only have keys for 1.5 V to prevent them from installing in older mainboards without 1.5 V support. The graphic cores can only handle 0.8 V for AGP8x and 1.5 V for AGP4x and will be damaged by 3.3 V slots.
die unterstützen 4x und 8x aber keine älteren!
Dekar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2007, 12:00   #10 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.674

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: AGP 8x in Steckplatz AGP4x?

Also lag icha nfangs doch richtig *puh*

wäre mir doch auch neu das das nicht geht
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2007, 12:01   #11 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: AGP 8x in Steckplatz AGP4x?

Meine alte 9800pro (AGP 8x) lief mit 1.5V, es wurde in fetten Druckbuchstaben im Handbuch darauf hingewiesen.

Wenn man sich nicht sicher ist, dann hilft es, einfach ins Mainboardhandbuch und das Grafikkartenhandbuch zu sehen, welche man auf den Herstellerseiten findet
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2007, 15:42   #12 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 14.02.2007
Beiträge: 67

xavervandetlef befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AGP 8x in Steckplatz AGP4x?

Gut danke dann für eure Hilfe
xavervandetlef ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
agp, agp4x, steckplatz


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AGP Karte für AGP4x, sollte schnell sein... nonoe Grafikkarten und Displays allgemein 3 26.12.2008 15:54
PCI-e 1x Steckplatz wichtig? murx CPUs und Mainboards allgemein 4 09.03.2006 15:21
AGP2x zu AGP4x Gast Grafikkarten und Displays allgemein 4 11.12.2003 16:19
AGP Steckplatz kaputt??? Gast AMD: CPUs und Mainboards 2 04.02.2003 21:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:41 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved