TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.08.2005, 15:34   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 11

beuschl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Aopen 6800GT oder Pixelview 6800GT

hi
ich hab mich dazu durchgerungen meine radeon 9800pro durch eine gefroce 6800GT zu ersetzen (da die ja jetzt schon ziemlich billig sind)

jetzt weiss ich allerdings nicht genau von welcher firma ich mir dieses modell holen soll
entweder von Aopen http://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...927475-8952566

oder die von Pixelview
http://www.ebug-europe.com/bug/defau...XEN110016813,A

die beiden geben sich preislich ja nicht sonderlich viel. hat jemand vielleicht ein paar erfahrungen mit einem von diesem modell gemacht?
hoffe ihr könnt mir bei meiner entscheidung etwas weiterhelfen
beuschl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2005, 16:17   #2 (permalink)
Abakus
 
Benutzerbild von -s!ckn3ss-
 

Registriert seit: 30.07.2005
Beiträge: 33

-s!ckn3ss- befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Aopen 6800GT oder Pixelview 6800GT

Dein letzter Link verlinkt auf die Startseite. Die haben beide das Referenz Design von Nvidia. Die Aopen wurde in vielen Tests mit sehr gut bewertet. Sie bietet eine etwas höhere Performance wie andere 6800GTs und was außerdem immer gelobt wurde, war das hohe OC Potential.

Ich würde mir an Deiner Stelle die AOPEN kaufen.

GameStar TEST AOPEN
-s!ckn3ss- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2005, 08:41   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 11

beuschl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Aopen 6800GT oder Pixelview 6800GT

hi
hätte noch eine frage

und zwar reicht ein 350Watt netzteil für diese grafikkarte aus??

und nochetwas (passt zwar nicht ganz aber trotzdem): hab bei alternate die ati x850 xt um 289€ entdeckt. die gibt doch schon mehr leistung her als die 6800gt oder? aber welches netzteil sollte ich für diese haben? reicht da 350watt oder müssens mehr sein?
beuschl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2005, 10:56   #4 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Aopen 6800GT oder Pixelview 6800GT

Ein Marken 350 Watt NT sollte gerade noch so reichen. wenn du jedoch ein NoName 350 Watt NT hast, könnte es sehr knapp werden.

Eine X850XT sollte mehr Leistung haben, und für sie sollte das gleiche wie oben stehend gelten

Gruß
Alex
Dein System unter dem Avatarbild? Einfach ins Kontrollzentrum gehen->Profil bearbeiten und unter "Mein System" alles eintragen
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2005, 20:21   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 11

beuschl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Aopen 6800GT oder Pixelview 6800GT

hab ein enermax netzteil. laut ettiket steht da 353 Watt Total und auf der 12V leitung stehen 26 Ampere zur verfügung (soll glaub ich wichtig sein wieviel dort zur verfügung steht hab ich gehört)

hab mich jetzt für eine x850 xt entschieden (da sie ja jetzt nur ca 30-50€ teurer als eine 6800GT ist) und hoffe dieses netzteil reicht aus
beuschl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2005, 14:15   #6 (permalink)
Abakus
 
Benutzerbild von -s!ckn3ss-
 

Registriert seit: 30.07.2005
Beiträge: 33

-s!ckn3ss- befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Aopen 6800GT oder Pixelview 6800GT

24 Ampere sind super. Damit kannst Du die GraKa ohne Probleme betreiben.

Wieviel A haben bei Dir denn die +3,3V und +5V Schienen? *neugierig frag*
-s!ckn3ss- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2005, 15:07   #7 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 11

beuschl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Aopen 6800GT oder Pixelview 6800GT

also 3,3 V stehen 32 Ampere zur verfügung und bei 5V auch 32 Ampere (abweichung von +- 4%)
beuschl ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
6800gt, aopen, pixelview


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[S] 6600GT oder evt. 6800GT (AGP) Lucky Strike Suche 0 07.08.2005 22:33
X800pro oder 6800GT`? amdxxl Grafikkarten 33 24.07.2005 23:46
Verto 6800GT vs Leadtek 6800GT Reklamationsfall Hazard NVIDIA GeForce Grafikkarten 1 19.07.2005 18:00
Pixelview 6800GT zu empfehlen? roach NVIDIA GeForce Grafikkarten 3 26.05.2005 01:46
6800GT oder x800pro ? john carmack Kaufberatung 1 02.09.2004 15:13


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:48 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved