TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.02.2006, 05:34   #1 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 02.10.2005
Beiträge: 53

$H4RKY befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard beratung bei graka

hi

ich habe vor einiger zeit eine geforce fx 5700 Ultra 128 mb ram von gainward gehabt, diese habe ich durch eine 6800LE 128 mb ram von leadtek ersetzt (habe aber manchmal auf 12 pipes und nicht auf standard 8 pipes laufen). leider musste ich feststellen der der erhoffte performanceschub in anspruchsvollen 3d spielen wie z.b. battlefield 2, doom3 oder fear ausblieb. also muss wohl wieder eine bessere her.
da ich agp habe bleibt nicht viel zur auswahl.
eigentlich nur die 6800 GT mit 16 pipes, 256 mb ram und hoffen das ich den speichertakt auf ultra niveau bekomme. so spare ich geld und hab trotzdem ne ultra ^^
aber 256 mb ram sollen sein, da ich mich an meinem fachverkäufer meines vertrauens gewendet habe und er meinte zwischen 128 und 256 mb ram liegen welten, hab ich zwar nie so gesehen, aber wenn der das sagt......

allerdings kostet die 6800 Gt mit 256 mb ram so um die 230 - 260 euro

oder die neue 7800 gs fuer agp. diese hat 256 mb ram,
allerdings kostet das teil noch stolze 280 - 330 euro.

nun bin ich nicht sicher was ich machen soll, ob sich die 50 euro mehr lohnen.
was würdet ihr machen ??

cpu is ein amd xp 2400+ @2200 mhz ( kommt aber bald einer mit 200 fsb also ein barton 2800+ oder 3000+ )
1 gig ram @400 mhz von corsair
board is von asus, name vergess ich immerwieder, is irgendwas mit a7 v 8 x-x oder sowas

und kommt mir jetzt nicht mit umstieg auf 64 bit und pci-e
da fallen mir pauschal 100 gründe ein warum ich das nicht machen will.

1. bräuchte ich ein neues board
2. bräuchte ich einen neuen prozessor
3. ein neues betriebssystem, denn was soll ich mit einem 64 bit prozessor wenn ich nur ein 32 bit os habe, und soweit ich weis is das win xp 64 bit im orginal nur auf englisch (ja ich weis es gibt ein deutsches sprachpaket) und es is total bugy
4. bräuchte ich dann noch die neue graka, was dann wohl auch eine 7800 wäre
5. is mir der punkt 1-4 deutlich zu teuer
6. fällt mir noch ein ^^


MFG

Geändert von $H4RKY (05.02.2006 um 05:45 Uhr)
$H4RKY ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2006, 07:01   #2 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: beratung bei graka

Muss es denn eine NVidia sein?
Könntest ja auch dei ATI X850XT nehmen. kostet ca 230€ hat 256MB, 16 Pipes und massig Leistung mehr als eine LE oder GT.

Ansonsten ist deine CPU auch für eine höhere Karte ein wenig zu schwach. Natürlich läuft sie und wahrscheinlich auch schnell. Aber nicht so wie sie es eigendlich könnte.

Also lange rede kurzer sinn. Ich würde die X850XT nehmen. Die hat das beste Preis/Leistungs verhältniss.

Gruß
Alex
Dein System unter dem Avatarbild? Einfach ins Kontrollzentrum gehen->Profil bearbeiten und unter "Mein System" alles eintragen
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2006, 10:31   #3 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von [Hornet]
 

Registriert seit: 28.11.2004
Beiträge: 624

[Hornet] wird schon bald berühmt werden[Hornet] wird schon bald berühmt werden

Standard AW: beratung bei graka

@Blade

darf ich fragen wo es eine X850XT für AGP für 230€ gibt? das günstigste was ich sehe sind 290€zzgl. Versand. (via preistrend.de)

B2T: Welche KArte man noch in betracht ziehen könnte wäre eine 6800GS

Gruß
Hornet
[font=Arial]"Der Hase!", sagte Grinzold, "Er provoziert uns! Wir müssen ihn töten!" [/font]
[font=Arial](Quelle: "Rumo" von Walter Moers)[/font]

Geändert von [Hornet] (05.02.2006 um 10:37 Uhr)
[Hornet] ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2006, 11:12   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von atim
 

Registriert seit: 17.04.2005
Beiträge: 2.073

atim ist ein sehr geschätzer Menschatim ist ein sehr geschätzer Menschatim ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: beratung bei graka

die oben genannte 6800gs ist fast so schnell wie eine 6800gt, zudem kannst du bei der mit etwas glück die pipes auf 16/6 freischalten, dann haste ne 6800gt, und dann kannste ja uch noch ocen.

Die 6800gt gibt es eigentlich nicht mehr zu kaufen, da sich nvidia mehr auf die gefroce 7 und den g71 konzetriert.

edit: ok, die leadte 6800gt kostet aber 329€ bei alternate klick

die is aber ein bisschen teuer
[FONT="Courier New"]
C2D 2,13GHZ/4GB DDR3 Ram/HD 4670 1GB/500GB Sata HDD
[/FONT]

Geändert von atim (05.02.2006 um 11:28 Uhr)
atim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2006, 12:59   #5 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Don_Bilbo
 

Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 2.745

Don_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nett

Standard AW: beratung bei graka

ALSO: Die GS kann man meines wissens icht mehr Freischalten!
Wenn du unbedingt ne NVidia Karte willst entweder die 7800GS oder die 6800GS.

Ich liste mal ein Paar Pro + Kontra auf:

7800GS Pro:
Hohe Spieleleistung (Mehr als ne 6800Ultra)
Auch für kommende Spiele geeignet

Kontra:
Dein System kann die Karte nicht ganz außlasten!
Du benötigst ein starkes NT
Hoher Preis


6800GS Pro:
Reicht für heutige Spiele gut aus
Niedriger Preis gegenüber der 7800gs
Passt besser zu deinem System

Kontra:
Das NT sollte nicht gerade das schlechteste sein ,






Vllt. hilfts!
Don_Bilbo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2006, 15:16   #6 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 02.10.2005
Beiträge: 53

$H4RKY befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: beratung bei graka

also mein netzteil hat 550 watt, ick glob dat reicht noch ne weile


an ati hab ich eigentlich nicht mehr gedacht, damit hatte ich 2 mal probleme, danach hab ich nur noch nvidia verbaut.

da bereits die 6800gt sowie die 6800gs so um die 250-300 euro kosten, macht es doch eigentlich sinn für 282,99 incl versand eine 7800gs zu nehmen.

wie bereits erwähnt ersetze ich die cpu demnächst durch einen 2800+ / 3000+ barton mit 200 fsb.

dann solllte die karte doch so ziemlich ans limit gebracht werden können
$H4RKY ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
beratung, graka


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hab keinen plan bitte um beratung zokka2440 Grafikkarten 2 24.01.2015 06:55
Wakü beratung alain89 Wasserkühlung 2 22.05.2008 08:11
Brauche Ram beratung Flash18 RAM 4 31.12.2006 18:10
beratung A64 + board + kühler Hazard Kaufberatung 2 24.12.2004 04:08
ddr ram beratung Sataan Kaufberatung 3 08.05.2003 18:52


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:13 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved