TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > Intel: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.01.2003, 13:02   #1 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 29.07.2002
Beiträge: 525

Ultrabeamer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Asus P4PE und Raid

Zitat:
RAID 0 supported by single Parallel ATA with single or dual Serial ATA connections,
or dual Serial ATA connections alone.
RAID 1 supported by single Parallel ATA with single Serial ATA connection
or dual Serial ATA connections alone.
Geht damit UltraATA100 Raid?
Ultrabeamer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2003, 13:15   #2 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 29.07.2002
Beiträge: 525

Ultrabeamer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Hab noch was gefunden:

Bei Motherboards mit Serial-ATA Controller ist zu beachten, das der verwendete Promisecontroller am Parallelstrang NUR Master-fähig ist, d.h. sie können an diesem nur EINE Festplatte in Betrieb nehmen eine weitere muss über den Serial-ATA Anschluss genutzt werden! Hierzu sind entsprechende Festplatten/Adapter erforderlich um einen Betrieb zu ermöglichen.


Wo bekomme ich so einen Adapter her?

Kann ich daran Ein Raid0-Array udma100 hängen und zusätzlich noch eine udma100 festplatte anschließen kann?
Ultrabeamer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2003, 09:15   #3 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.667

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard Re: Asus P4PE und Raid

Zitat:
Zitat von Ultrabeamer
Zitat:
RAID 0 supported by single Parallel ATA with single or dual Serial ATA connections,
or dual Serial ATA connections alone.
RAID 1 supported by single Parallel ATA with single Serial ATA connection
or dual Serial ATA connections alone.
Geht damit UltraATA100 Raid?
Nein! Da UltraATA100 = PATA also Parallel ATA 100 wäre. Es gehen aber nur 1x Serial ATA und 1x PATA - als Raid 0 oder 1 zu verknüpfen. Oder Du verwendest einen von Dir erwähnten Adapter - aber von sowas habe ich zwar schon mal was gehört - aber nix genaues.

Hab mal bissle gegoogled - und siehe da:

Hier die Pressemeldung bei Heise
http://www.heise.de/newsticker/data/jow-07.06.02-002/

Hier ein Adapter zum kaufen. 49Euro
http://www.overclockingcard.de/pd1042573836.htm

Hier vielleicht noch interessanter: (18,71Euro)
MB Serial ATA Dongle f. ASUS Mainboards, Serial ATA nach 40pin HDD Converter
http://www.cosew.de/Zubehoer%20Adapter_1.html
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2003, 11:26   #4 (permalink)
Inaktiver User
 

Registriert seit: 27.11.2002
Beiträge: 486

pits befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Nein. Ich habe mir zusätzlich einen Dawicontrol DC-100 eingebaut und 2 WD80JB 80 GB 8MB im Raid 0 drangehängt. geht ab wie die post. dagegen verblasst jeder onboard softraid
pits ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2003, 11:51   #5 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.667

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard

So um hier mal etwas klar zu stellen!

1. die Platte heißt net WD80JB sondern WD800JB! Da Du schon der 3. hier bist der das schreibt - will ich es mal net zur Gewohnheit werden lassen.

2. die onBoard EIDE Raid sind genauso viel Softraid wie die PCI EIDE Raid Controller! Das macht keinen Unterschied - ob der Chip auf ner extra Karte verbaut ist - oder auf dem Mainboard drauf sitzt.

Der Unterschied ist höchstens das Bios - das bei den PCI Versionen meist mehr kann - aber das ist auch net immer der Fall!
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2003, 12:33   #6 (permalink)
Inaktiver User
 

Registriert seit: 27.11.2002
Beiträge: 486

pits befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Zitat:
Zitat von Exit
So um hier mal etwas klar zu stellen!

1. die Platte heißt net WD80JB sondern WD800JB! Da Du schon der 3. hier bist der das schreibt - will ich es mal net zur Gewohnheit werden lassen.
Sorry
Zitat:

2. die onBoard EIDE Raid sind genauso viel Softraid wie die PCI EIDE Raid Controller! Das macht keinen Unterschied - ob der Chip auf ner extra Karte verbaut ist - oder auf dem Mainboard drauf sitzt.

Der Unterschied ist höchstens das Bios - das bei den PCI Versionen meist mehr kann - aber das ist auch net immer der Fall!
Softraid bezieht sich darauf, das der Onboard Controller weniger kann als der PCI Raid Controller und daher viele Funktionen von der Software =Treiber übernommen werden.Software ist immer langsamer ist wie Hardware. Das erfahre ich zugenüge, weil die Dinger unter Linux Probleme machen, weil es keine "Treiber" dafür gibt. Dort laufen dann die Platten oft im Pio Mode.
Siehe auch:
http://www.de.tomshardware.com/stora...028/index.html
pits ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2003, 15:19   #7 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.667

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard

Nein - die onBoard RAID Controler sind nix anderes wie die PCI Raid Controler. Nur der Bios Umfang der PCI Controler ist meist besser - da die onBoard RAID Controller meist nur Light Versionen sind - aber eben auch net immer!

Da gibt es ansonsten keinerlei Unterschiede - glaube es mir. Das der Hersteller sich net so viele Mühe mit den Treibern gibt - halte ich auch eher für ein Gerücht - da man bei Highpoint und Promise auf jeden Fall auch Linux Treiber bekommt. Natürlich verkümmert der Treiber Support des Board Herstellers meist - wenn es um den Raid Controller geht - und hängt meist ewig hinterher (Aussnahmen bestätigen die Regel)
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2003, 15:43   #8 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von freezer
 

Registriert seit: 26.11.2002
Beiträge: 7.602

freezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekannt

Standard

Auf vielen Boards wird der HPT372 Controller verbaut. Der Controller + BIOS sind 100% identisch mit deiner extra PCI Karte. Der Unterschied ist lediglich das es eben direkt aufs Board gelötet wurde.

Von Promise gibt es aber eine Lite Version, die von den meisten Hersteller verbaut wird. Aber auch die sind vom Speed her kein bischen langsamer als die PCI Versionen. Der Unterschied besteht lediglich darin das die bei mehr als einer Platte nur mit RAID Modus arbeitet, also kein Controller für max. 4 getrennte IDE Laufwerke, und er ein paar wenige RAID-Modi weniger hat.
freezer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2003, 18:11   #9 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 29.07.2002
Beiträge: 525

Ultrabeamer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ich danke euch sehr, aber das mit dem Mainboard hat sich erledigt!

Im 2. Quartal kommt der Pentium 4 2400 MHz mit HyperThreading und 800 MHz effektivem FSB. Damit funktioniert das Mainboard dann bestimmt wieder nicht. Darum warte ich lieber noch ein Weilchen. Wird wohl eh keine andere Lösung als ein PCI-Controller geben...
Ultrabeamer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2003, 18:40   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von freezer
 

Registriert seit: 26.11.2002
Beiträge: 7.602

freezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekannt

Standard

warten warten warten.... ich hatte es satt zu warten.
Mein altes Board verkauft und ein "gebrauchtes" P4PE geholt und bisher nicht bereut.
freezer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2003, 18:47   #11 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 29.07.2002
Beiträge: 525

Ultrabeamer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Wenn ich schon was neues kaufe, dann was richtiges :P

Außerdem muss ich erstmal meinen Pentium 4 1700 mit Board und RAM loswerden, damit ich überhaupt etwas Geld habe

Und ich denke mit einer HyperThreading-CPU fährt man nicht schlecht (vor allem, wenn man sich mal den Bericht von TweakPC durchliest). Ich hoffe nur, dass der auch wirklich auf den Markt kommt. Gibt's von Intel eigentlich schon eine offizielle Stellungnahme dazu?
Ultrabeamer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2003, 10:14   #12 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 06.09.2002
Beiträge: 195

Syrrel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Du solltest mal auf www.lumberjacker.de vorbei schauen. Dort gibt es die passenden Bios versionen die du benötigst um aus dem Lite Raid ein Full Raid zu machen + Anleitung und alles was du über Raid wissen mußt.
Bei meinem Asus P4T533 hat es ohne probleme geklappt.
Syrrel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
asus, p4pe, raid


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
P4PE onboard Raid und Fasttrak-Raid ??? Problem ASUS-wolf CPUs und Mainboards allgemein 6 03.08.2005 05:16
Asus P4PE und Serial ATA Gast Intel: CPUs und Mainboards 2 09.07.2003 21:24
Asus P4PE und 800FSB? Skywalker Intel: CPUs und Mainboards 10 25.04.2003 17:56
Asus P4PE und 266Mhz RAM Gast Intel: CPUs und Mainboards 1 18.02.2003 20:01
wer hat schon das Asus P4PE? Skywalker Intel: CPUs und Mainboards 10 26.11.2002 09:34


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:26 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved