TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.05.2004, 15:14   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 22.04.2004
Beiträge: 36

d4RuL4 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Levicom Blackline 450 W

Hi, ich möchte mir ein neues NT zulegen. Da für mein übertacktetes AMD-System mit stromfressender Radeon 9800Pro besonders die 3,3V und die 5V Leitung entscheidend sind bin ich auf das " Levikom Blackline 450W" NT gestossen ( Caseking.de - Online-Shop für Modding, Gaming, Gehäuse, Kühler und Hardware Zubehör) . Es verspricht auf der 3,3V Leitung 35A und auf der 5V Leitung 37A.

Ist dieses NT für mein System zu empfehlen?

Danke im Voraus!
d4RuL4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2004, 09:05   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von hoyy
 

Registriert seit: 28.01.2004
Beiträge: 2.780

hoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblick

Standard

Ich habe das Netzteil das von TweakPC getestet wurde und ich bin zufrieden.
LC-Power Netzteil
hoyy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2004, 11:15   #3 (permalink)
Extrem Performer
 

Registriert seit: 08.10.2002
Beiträge: 1.307

dbones befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Levicom ist zwar schon gut, aber ich würde doch eher zu be quiet oder Chieftec greifen. Wegen der Radeon mach' Dir mal keine Sorgen. Mein NT hat nur 380 W und ich habe auch nicht gerade wenig Schnickschnack und trotzdem keine Probleme. So extrem viel verbraucht das Zeug gar nicht, wie man annehmen mag.

Wenn's denn über 400W sein muss, dann ist folgendes aber günstiger/besser:

- Levicom 420W

- Tagan, das hab' ich; wirklich empfehlenswert, da nicht hörbar, aber eben "nur" 380W

- Außerdem sehr gut: für 49 Euro das Chieftec 420W NT bei norsk-IT (kann leider keinen Link posten)

- das Levicom 450 W, nur etwas günstiger

- auch sehr gut und leise: be quiet!
dbones ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2004, 14:16   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von smoek
 

Registriert seit: 26.10.2003
Beiträge: 3.588

smoek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresmoek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

also ich habe ein 350watt netzteil von tsp, und auch ein recht anspruchsvolles sys mit 2500+@3200+, 2 speichermodulen, 9800pro,
einem laufwerk und einer platte.
also wenn man sagt dass 380 watt zu wenig ist, dann ist das ziemlicher blödsinn, die meisten systeme kommen mit 300 watt aus.

im übringen sollte man immer auf die combined power schauen, also 3,3v und 5v, da sollte man schon 220watt zusammenbringen.
smoek ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
450, blackline, levicom


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Blackline-Edition der RC-330 Gehäuse TweakPC Newsbot News 0 29.10.2008 17:44
TweakPC Artikel: NZXT Lexa Blackline Joerg News 0 27.09.2007 20:52
[V] Netzteil, CE/ATX, 420 Watt be quiet!, Blackline Titanium! AMD64 Biete 6 03.05.2006 15:02
V: Be Quiet 350Watt Blackline Titan Netzteil -C-0- Biete 4 18.10.2004 20:45
Levicom Blackline - 350 Watt - Blue Philmaster Sonstige Hardware 10 24.12.2003 20:22


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:20 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved