TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Komplett-PCs, Konfigurationen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.07.2017, 06:33   #101 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von MisterSchue
 

Registriert seit: 14.01.2014
Beiträge: 1.674

MisterSchue ist ein sehr geschätzer MenschMisterSchue ist ein sehr geschätzer MenschMisterSchue ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Low Gamer PC für 400 Euro

Ich glaub da kommt auch nichts mehr, ist ja schließlich schon 2 Jahre her. ^^
MisterSchue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2017, 10:18   #102 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von sachsenlok
 

Registriert seit: 13.05.2016
Beiträge: 120

sachsenlok befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Low Gamer PC für 400 Euro

Bezüglich Board und CPU

wie wäre es mit einem FM2+ Konfig bei Board und CPU

Board: ASRock FM2A88x Extreme 4
https://geizhals.de/asrock-fm2a88x-e...loc=at&hloc=de

CPU: entweder den Athlon X4-860K
https://geizhals.de/amd-athlon-x4-86...-a1154025.html

oder 870K
https://geizhals.de/amd-athlon-x4-87...-a1389708.html

oder den 880K
https://geizhals.de/amd-athlon-x4-88...-a1391512.html

so viel dazu, das wäre auch gute Möglichkeit. Hatte selber nen FM2+ System mal gehabt und mit entsprechender GPU hält es bei aktuellen SPielen mit und anderen Anwendungen mit.

grüße Johannes
sachsenlok ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2017, 12:41   #103 (permalink)
sp
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von sp
 

Registriert seit: 19.06.2003
Beiträge: 2.709

sp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblick

Standard AW: Low Gamer PC für 400 Euro

Na hoffen wir mal das derjenige nach 2 Jahren endlich ein PC gekauft hat
sp ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Legion of the Damned (08.07.2017)
Alt 01.08.2017, 20:24   #104 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 06.04.2009
Beiträge: 105

matom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Low Gamer PC für 400 Euro

Nun mein Rechner läuft immer noch mit eurer Konfiguration ^^

Hauptsächlich WoW / Anno 1404 / Defender of the crown ^^
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg cpu.JPG (53,0 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg mainboard.JPG (35,2 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg grafik.JPG (36,8 KB, 8x aufgerufen)
matom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2017, 20:42   #105 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.723

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Low Gamer PC für 400 Euro

Uffz... die Rückfrage ist schlicht an mir ungesehen vorüber gegangen xD Sorry.

Beim groben überfliegen bilde ich mir ein, dass die GTX960 im Budget & empfohlen war - und halt auch spürbar schneller als die AMD. Aber da Du Deine ja günstiger geschossen hattest auch wurscht - ich schrieb ja "viel Spaß" und scheinbar hast / hattest Du den wenn noch alles läuft.

Ich wette den Kauf der SSD bereust Du auch bis heute nicht - hast Du mal wieder an PCs ohne gesessen danach? Es ist furchtbar... xD

greetz
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | https://www.tweakpc.de/forum/members...ture94-sig.gif
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2017, 22:28   #106 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 06.04.2009
Beiträge: 105

matom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Low Gamer PC für 400 Euro

Zitat:
Zitat von swatcher1 Beitrag anzeigen
Uffz... die Rückfrage ist schlicht an mir ungesehen vorüber gegangen xD Sorry.

Beim groben überfliegen bilde ich mir ein, dass die GTX960 im Budget & empfohlen war - und halt auch spürbar schneller als die AMD. Aber da Du Deine ja günstiger geschossen hattest auch wurscht - ich schrieb ja "viel Spaß" und scheinbar hast / hattest Du den wenn noch alles läuft.

Ich wette den Kauf der SSD bereust Du auch bis heute nicht - hast Du mal wieder an PCs ohne gesessen danach? Es ist furchtbar... xD

greetz
Yes!

Läuft einwandfrei. Hab auch paar Teile assassins creed gezockt.

Die ssd war es auch in jedem Fall wert.

Gruss
matom ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
sp (02.08.2017), swatcher1 (01.08.2017)
Alt 18.08.2017, 18:25   #107 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 06.04.2009
Beiträge: 105

matom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Low Gamer PC für 400 Euro

Der Herr gibt es der Herr nimmt es zu früh heute PC angemacht. 1 länger 2 bis 3 kurze Piepser.

Lt. Tabelle grakafehler oder monitor. Hab den Monitor getauscht. Piepen bleibt.

Rechner fährt auch hoch höre die win start Musik nur h hslt kein bild.

Daher graka oder?


Gelten eure Tipps noch?

Oder hat wer fuer mich nennen tipp günstig und so schnell wie meine r7


Danke
matom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2017, 20:01   #108 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 06.04.2009
Beiträge: 105

matom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Low Gamer PC für 400 Euro

Nochmal Hi,

konnte nciht mehr warten.


War bei Berlet

vom grabbeltisch für 99 Euro


GTX 750TI 2 GB

grad eingebaut Treiberdownload 439 MB bei meiner 2 K Leitung

Sobald ich den Treiber installiert habe melde ich mich.


Positiv um einiges leiser als die R7 260x
matom ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
swatcher1 (18.08.2017)
Alt 20.12.2018, 13:24   #109 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 06.04.2009
Beiträge: 105

matom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Low Gamer PC für 400 Euro

Hallo zusammen,

so langsam kommt der PC an seine Grenzen, häufig klackert die Festplatte oder WoW friert für paar Sekunden sein.

Ich denke es wird Zeit für ein neuen PC.

Würdet ihr mir nochmal helfen bei eine Konfiguration?
Ich möchte so 500-600 Euro investieren.

Meine Gewohnheiten haben sich nicht geändert.

Ich spiele noch WoW oder Anno ab und zu Assassins creed Teil 1-III

Ansonsten speichert meine Frau einen Haufen Bilder auf dem Rechner und nutzt diesen auch für Home office über citrix.

Ich benötige für den Rechner auch eine Windows Version da ich diese hier von 8 audf 10 upgedatet habe.


PS:

Aktuell habe ich
AMD Phenom II X4 940
GA-MA770-UD3
4 GB Memory
Geforce GTX750 TI



Grüsse

Und schon mal DAnke

marc
matom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2018, 16:15   #110 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 4.539

poiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nett

Standard AW: Low Gamer PC für 400 Euro

Hallo Marc reicht denn die Grundleistung?

Weil bei deinem System auffällt : 4GB sind wenig RAM und HDD bremst enorm, SSD sind heute pflicht
Wenn Wasser wirklich ein Gedächtnis hat, dann ist Homöopathie voll von ScheiBe!
"Am Anfang war das Nichts. Und das ist dann explodiert."
https://web.archive.org/web/20000530...anner468_4.gif

Geändert von poiu (20.12.2018 um 17:26 Uhr)
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2018, 21:36   #111 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 06.04.2009
Beiträge: 105

matom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Low Gamer PC für 400 Euro

Die Leistung reicht. Ich habe auch eine kleine ssd drin. Aber ich vermute da der PC nun schon in Teilen 10-8 Jahre alt ist, das der einfach irgendwann nicht mehr startet.

Grüsse
matom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2018, 22:06   #112 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von MiesMosel
 

Registriert seit: 27.05.2010
Beiträge: 744

MiesMosel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Low Gamer PC für 400 Euro

Hallo!

Wenn die Festplatte schon "klackert", dann solltest Du an eine Datensicherung denken.

Ich kann Dir ein AM4 Ryzen System empfehlen:
Hauptplatine
Prozessor
Arbeitsspeicher
Grafikkarte
Netzteil

Sind gute Komponenten, aber der Preis geht über 700€, wenn Du kein aktuelles stabiles Netzteil (ab 500W) hast.


Gruß, MiMo
PC: +++ AMD Ryzen 2700X +++ ASRock X470 Taichi +++ G.Skill 16GB DDR4 @3200 CL14 +++ MSI RX 5700 XT 8GB +++

Heimkino: +++ Fantec 3DFHDL +++ DENON AVR-1910 +++ 7.1 LS-System +++ LG 37"LV5590 TV +++

Geändert von MiesMosel (20.12.2018 um 22:28 Uhr)
MiesMosel ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
matom (21.12.2018)
Alt 20.12.2018, 23:11   #113 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 4.539

poiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nett

Standard AW: Low Gamer PC für 400 Euro

Alternativ 2400g Apu

https://www.tweakpc.de/hardware/test..._2400g/s01.php
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
matom (21.12.2018)
Alt 21.12.2018, 07:11   #114 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von MiesMosel
 

Registriert seit: 27.05.2010
Beiträge: 744

MiesMosel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Low Gamer PC für 400 Euro

Jep, damit könnte man sich eine zusätzliche Grafikkarte sparen. Allerdings ist die Performance dann doch geringer als mit einer CPU + dGPU, da die APU nur 4 Kerne, weniger Cache & weniger GPU-Einheiten besitzt (Vergleich). Man könnte aber in einem oder 2 Jahren die APU durch eine CPU/dGPU-Kombination ersetzen, wenn man sich jetzt eine wertige Hauptplatine (wie meine verlinkte) zulegt.
MiesMosel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2018, 12:53   #115 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 06.04.2009
Beiträge: 105

matom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Low Gamer PC für 400 Euro

Zitat:
Zitat von MiesMosel Beitrag anzeigen
Hallo!

Wenn die Festplatte schon "klackert", dann solltest Du an eine Datensicherung denken.

Ich kann Dir ein AM4 Ryzen System empfehlen:
Hauptplatine
Prozessor
Arbeitsspeicher
Grafikkarte
Netzteil

Sind gute Komponenten, aber der Preis geht über 700€, wenn Du kein aktuelles stabiles Netzteil (ab 500W) hast.


Gruß, MiMo
Hi,

puhh etwas teuer ^^

taugen denn die Onbord Grakas für meine Bedürfnisse ?

Grüsse
matom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2018, 13:31   #116 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 06.04.2009
Beiträge: 105

matom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Low Gamer PC für 400 Euro

Würde denn die Onboard Graka vom Ryzen 5 für WoW und Overwatch reichen?

denke doch oder?
matom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2018, 15:33   #117 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von MiesMosel
 

Registriert seit: 27.05.2010
Beiträge: 744

MiesMosel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Low Gamer PC für 400 Euro

Lies Dich ein bisschen schlau, wenn Du magst -> WoW Overwatch Ryzen 2400G.

Der R5 2400G ist nicht verlötet & neigt damit zum Hitzkopf trotz guten CPU-Kühlers.
Mit schnellem 3200er RAM & Übertakten der iGPU könnte man etwas rausholen, so die Temps nicht zu hoch werden.

Auf 'mittel' bis 'hoch' sollte der für WoW reichen, wenn Du mit 25-60 FPS zufrieden bist.
In Overwatch sollte es keine Probleme geben, da schafft die APU auch über 100 FPS.

Aber wenn Du mal ein AAA-Game wie FC Primal oder AC:OD spielen möchtest, dann sieht das sehr aus.

Die iGPU ist etwas langsamer als Deine jetzige GTX 750 Ti.
Also solltest Du diese erstmal behalten wollen, dann wäre ein 6-Kerner wie der Ryzen 2600 viel mehr wert.
Gerade bei CPU-lastigen Spielen (wie z.B. WoW), kann dieser noch mehr rausholen.

Wenn Du etwas sparen möchtest, lass die von mir empfohlene Grafikkarte weg.
Ohne NT beläuft sich dann der Kaufpreis auf unter 500€, mit NT auf ~550€.

Grüße, MiMo
MiesMosel ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
Exit (09.01.2019), matom (21.12.2018)
Alt 21.12.2018, 15:42   #118 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 4.539

poiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nett

Standard AW: Low Gamer PC für 400 Euro

Sonst könte er erstmal die 750TI übernehmen und als Basis eine Ryzen 3 oder 5 nehmen
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
matom (21.12.2018)
Alt 22.12.2018, 17:28   #119 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 06.04.2009
Beiträge: 105

matom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Low Gamer PC für 400 Euro

Hi,

habe mich ein wenig eingelesen.

Ich glaub ich nehme das:

AMD Ryzen 5 2400G, 4x 3600 MHz
Radeon Vega 11 OnBoard

Mainboard
MSI B450M PRO-VDH

Arbeitsspeicher
8 GB DDR4-RAM, Dual Channel (2x 4 GB), 2666 MHz, Ballistix Sport LT

Eventuell mache ich hier ein Update auf 3200 RAm Dual Channel
Die Onboard Graka lebt und stirbt mit den Ram-Riegeln

1. Festplatte

1000 GB SATA Festplatte
und meine SSD 250 GB als Startlaufwerk.



Damit müsste ich doch deutlich besser sein als mein aktuelles System und wenn ich Lust habe kommt halt optional eine Graka rein oder aber ich nehme meine 750TI


Was sagt ihr dazu?

Grüsse

Frohe Weihnacht
matom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2018, 09:27   #120 (permalink)
sp
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von sp
 

Registriert seit: 19.06.2003
Beiträge: 2.709

sp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblick

Standard AW: Low Gamer PC für 400 Euro

Kann man laufen lassen, würde im Bezug auf WoW er zum schnelleren Speicher tendieren. Aber der Hauptgrund ist er, 8GB sind recht wenig heute - mein Win10 mit 2-4 kleinen und größeren Programmen+Autostart verbraucht gerne mal 5-6GB.
Als Übergang würde ich auch deine aktuelle Graka verwenden oder die onboard, aber mMn. hängen Onboard immer noch zu arg hinter her.
sp ist offline   Mit Zitat antworten
3 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
Exit (09.01.2019), MiesMosel (25.12.2018), matom (24.12.2018)
Alt 24.12.2018, 10:00   #121 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 06.04.2009
Beiträge: 105

matom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Low Gamer PC für 400 Euro

HI,

es ist jetzt folgendes System geworden.

Prozessor
AMD Ryzen 5 2400G, 4x 3600 MHz

Prozessorkühler
Deepcool Beta 10-PWM

Grafikkarte
Radeon Vega 11 OnBoard

Mainboard
MSI B450M PRO-VDH

Arbeitsspeicher
16 GB DDR4-RAM, Dual Channel (2x 8 GB), 3000 MHz, Corsair Vengeance LPX Black

1. Festplatte
480 GB SSD Kingston A400 (Lesen/Schreiben: 500 MB/s | 450 MB/s)

Weitere Festplatten / SSD / m.2 SSD
1000 GB SATA Festplatte

Laufwerke
24x Multiformat DVD-Brenner

Gehäuse
CSL Apollon schwarz, RGB Beleuchtung mit Steuerung, Glas Seitenteil
Netzteile

500 Watt CSL, 80 % Effizienz
Betriebssystem
Windows 10 Home, 64 Bit, inkl. DVD

Garantieerweiterung
24 Monate Herstellergarantie

Das war eine etwas größere Investition 750 Euro. Aber da die netter Weise anbieten 0 % Finanzierung habe ich auf 12 Monate finanziert.

Mal gucken ob dieser Rechenknecht ähnlich gut hält wie mein Phenom.

Der kommt nun ins Kinderzimmer, um die Kids langsam an das Thema ranzuführen.

Wünsche allen Frohe Weihnacht.
matom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2018, 12:34   #122 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 4.539

poiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nett

Standard AW: Low Gamer PC für 400 Euro

auf keinen Fall das CSL 500W Netzteil nehmen NEEEEIN, das platzt dir untem ***** das ist der letzte Crap, stornieren. Sag ich dir als Netzteiltester hier bei TweakPC

Wenn du Fetig PC willst und nicht zusammenbauen schau bei Dubaro vorbei sind Ok die jungs und nett
https://www.dubaro.de/GAMING-PC/AMD-...570::3464.html
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
MiesMosel (25.12.2018), matom (26.12.2018)
Alt 24.12.2018, 21:53   #123 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 06.04.2009
Beiträge: 105

matom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Low Gamer PC für 400 Euro

Danke Ich bin mal gespannt. Wenn das ankommt.
Habe noch das alte System da. Das Netzteil daraus ist von cosair wurde I h dann wohl nehmen
matom ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
poiu (24.12.2018)
Alt 07.01.2019, 20:34   #124 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 06.04.2009
Beiträge: 105

matom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Low Gamer PC für 400 Euro

Hi,

pc ist da hab in grade aktiviert und spiele grade die Daten rüber.
Da ist mir aufgefallen das die RAM´s nur mit 2133 Mhz anstatt 3000 laufen ?
Im Bios habe ich grade die Vega 11 auf 2 GB geschaltet da gab es auch im OC Bereich 2 Profile mit 2800 und 2933 Mhz voreingestellt.

Kann ich diese bedenkenlos aktivieren?

Warum muss ich oc´en wenn cih doch von haus aus 3000 Riegel gekauft habe?


Grüsse
matom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2019, 22:03   #125 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von JaRaFi
 

Registriert seit: 17.10.2016
Beiträge: 529

JaRaFi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Low Gamer PC für 400 Euro

Zitat:
Zitat von matom Beitrag anzeigen
Hi,

pc ist da hab in grade aktiviert und spiele grade die Daten rüber.
Da ist mir aufgefallen das die RAM´s nur mit 2133 Mhz anstatt 3000 laufen ?
Im Bios habe ich grade die Vega 11 auf 2 GB geschaltet da gab es auch im OC Bereich 2 Profile mit 2800 und 2933 Mhz voreingestellt.

Kann ich diese bedenkenlos aktivieren?

Warum muss ich oc´en wenn cih doch von haus aus 3000 Riegel gekauft habe?


Grüsse

Servus,


aknnstd u einfach einschalten, wilslt ja höheren RAM-Takt. LG
JaRaFi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
400, euro, gamer, low


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gamer PC von 500-900 Euro Nios Komplett-PCs, Konfigurationen 6 27.06.2012 20:44
Gamer-Pc Zusammenstellung für um die 600 Euro M.Foremnik Komplett-PCs, Konfigurationen 12 27.12.2010 16:35
Komplettsystem: Gamer PC um 700 Euro OLFI Komplett-PCs, Konfigurationen 13 05.10.2009 10:58
Gamer PC für 500 Euro? Mac|-|in3 Komplett-PCs, Konfigurationen 13 23.06.2009 22:13
Gamer-PC für um die 1500 Euro xentis Kaufberatung 12 09.04.2006 18:24


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:41 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved