TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Games und Software > Linux bzw. Non-MS & Programme

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.12.2003, 16:04   #1 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 8.252

redfalcon kann auf vieles stolz sein
redfalcon kann auf vieles stolz sein

Standard ISDN und Suse 8.2

hi

ich habs endlich mal geschafft linux auf meinem pc zu installieren. so und jetzt will ich ins internet. isdn karte wurde erkannt. aber wo kann ich die providerdaten, also username, nummer und passwort, eingeben. mit kinternet hab ich das probiert das geht nicht . kppp hab ich nicht. hoffe mir kann jemand helfen

mfg
redfalcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2003, 16:09   #2 (permalink)
Otoschi
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

musst root sein, dann yast2 kontrollzentrum, netzwerkgeräte, isdn(dann erkennt der die karte und dann gibbet so 2 buttóns und da kann man das so mein ich einstellen!
  Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2003, 16:15   #3 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 8.252

redfalcon kann auf vieles stolz sein
redfalcon kann auf vieles stolz sein

Standard

das hab ich ja gemacht! dann startet er kinternet und fragt mich nach nem passwort, geb meins ein und nix passiert. wenn ich dann wieder auf das symbol klicke soll ich wieder das pw eingeben...
redfalcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2003, 17:54   #4 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 8.252

redfalcon kann auf vieles stolz sein
redfalcon kann auf vieles stolz sein

Standard

JUHUU ich habs geschafft isdn geht, lag an der provider konfiguration!

mfg
redfalcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2003, 18:09   #5 (permalink)
Otoschi
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

gut,gut

bei mir erkennt der nochj net mal mehr das modem!
  Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2003, 13:10   #6 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 8.252

redfalcon kann auf vieles stolz sein
redfalcon kann auf vieles stolz sein

Standard

noch was:

als ich heut morgen meinen rechner hochfahren wollte, durfte ich ersmtal linux neuinstallieren. nach dem POST kan irgendwas mit upper memory und lower memory. dann was mit minimal bash commands, und dann stand da "grub/>". dann konnte ich konnte ich inner textconsole arbeiten. toll, der kam noch nicht mal zum bootmanager, als winxp konnte ich auch nicht booten. hätte sich da irgenwas anders machen lassen, ohne linux neu zu installieren?

mfg
redfalcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2003, 14:59   #7 (permalink)
Otoschi
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

NÖ, das hatte ich auch schon x mal! vorallem durfte ich dann auch win neu drauf machen!
  Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2003, 17:51   #8 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 8.252

redfalcon kann auf vieles stolz sein
redfalcon kann auf vieles stolz sein

Standard

ich weiss worans lag: ich glaub linux mags nicht wenn ich unter xp neue partitionen erstelle...
redfalcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2003, 22:37   #9 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von sys3
 

Registriert seit: 17.09.2002
Beiträge: 1.906

sys3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Dann hätte es vielleicht auch gereicht, die Konfiguration des Bootloaders wie unter http://portal.suse.com/sdb/de/2002/0..._overview.html beschrieben zu korrigieren.
sys3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2003, 22:40   #10 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von sys3
 

Registriert seit: 17.09.2002
Beiträge: 1.906

sys3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Zitat:
Zitat von Otoschi
NÖ, das hatte ich auch schon x mal! vorallem durfte ich dann auch win neu drauf machen!
Wie, hat Linux denn die Partitionstabellen auch gleich zerschossen oder aus welchem Grunde musstest Du Windows auch neu installieren?
sys3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2003, 10:41   #11 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 8.252

redfalcon kann auf vieles stolz sein
redfalcon kann auf vieles stolz sein

Standard

Zitat:
Zitat von sys3
Dann hätte es vielleicht auch gereicht, die Konfiguration des Bootloaders wie unter http://portal.suse.com/sdb/de/2002/0..._overview.html beschrieben zu korrigieren.
ich bin ja noch nicht mal zum bootloader gekommen! der hat ja schon vorher abgebrochen!

e: gibts eigentlich linux treiber für das logitech internet navigator keyboard se um die multimediatasten zu nutzen?
redfalcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2003, 14:44   #12 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von sys3
 

Registriert seit: 17.09.2002
Beiträge: 1.906

sys3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Bis zum Bootloader bist Du schon gekommen, nur weil der Bootlader mit der neuen Partitionierung anscheinend nichts anfangen konnte, hattest Du nur noch die Kommandozeile des Bootloaders zur Verfügung ("grub>").

Für die Multimedia-Tasten brauchst Du keinen Treiber, sondern nur ein Hintergrundprogramm + Konfigurationstool. Etwas Derartiges bietet LinEAK (http://lineak.sourceforge.net), scheint es aber nur in englisch zu geben; auch Deine Tastatur ist dort als unterstützt angegeben (http://lineak.sourceforge.net/index.php?nav=keyboards). Evtl. ist das Tool bereits bei Deiner Distribution dabei - hoffentlich ebenfalls bereits mit der Unterstützung Deiner Tastatur.
sys3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2003, 16:04   #13 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 8.252

redfalcon kann auf vieles stolz sein
redfalcon kann auf vieles stolz sein

Standard

ja mein keyboard wird unterstützt. wie hätte ich linux denn dann mit grub> gestartet? startx?
redfalcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2003, 19:07   #14 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von sys3
 

Registriert seit: 17.09.2002
Beiträge: 1.906

sys3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Das hätte dann z.B. so aussehen können:
Code:
grub> kernel (hd0,4)/vmlinuz root=/dev/hda7 vga=791
(Text geklaut von http://portal.suse.com/sdb/de/2002/0..._overview.html)
Dazu muss man dann halt heraus bekommen, welche Partitionen nach der Umpartitionierung welche Nummer bekommen haben.

"startx" startet nur das GUI und setzt ein bereits gestartetes Betriebssystem voraus.
sys3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2003, 21:17   #15 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard

hast du die partition vor der boot partion des linux angelegt?

wenn ja hätte es auch ausgereicht mir ner boot disc die part. wieder zu löschen, linux zu starten in der grub config die boot partition zu ändern aber da schein mir sys3 lösung einfacher, nur weiß ich die halt nicht
(bi jetzt)
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2003, 10:54   #16 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 8.252

redfalcon kann auf vieles stolz sein
redfalcon kann auf vieles stolz sein

Standard

ne die hatte ich danach angelegt. geht jetzt ja auch wieder. noch was: wie compiliere ich mir denn heruntergeladene programme? wenn ich in der console dann ./configure eingeben kommt No c compiler in this directory found oder so. wo krieg ich denn sonen compieler her?

mfg
redfalcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2003, 11:25   #17 (permalink)
RUN
Tweaker
 
Benutzerbild von RUN
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 783

RUN ist einfach richtig nettRUN ist einfach richtig nettRUN ist einfach richtig nettRUN ist einfach richtig nett

Standard

hier: http://www.gnu.org/directory/gcc.html
RUN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2003, 14:57   #18 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 8.252

redfalcon kann auf vieles stolz sein
redfalcon kann auf vieles stolz sein

Standard

hmm danke 12mb sind mir aber mit isdn etwas groß..
redfalcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2003, 21:10   #19 (permalink)
Otoschi
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

was soll ich denn da sagen, wenn ich mit 56K 24Mb runterlade???
  Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2003, 11:08   #20 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 8.252

redfalcon kann auf vieles stolz sein
redfalcon kann auf vieles stolz sein

Standard

Zitat:
Zitat von Otoschi
was soll ich denn da sagen, wenn ich mit 56K 24Mb runterlade???
vielleicht "******* Modem!"?
redfalcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2003, 11:50   #21 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von sys3
 

Registriert seit: 17.09.2002
Beiträge: 1.906

sys3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Zitat:
Zitat von redfalcon
ne die hatte ich danach angelegt. geht jetzt ja auch wieder. noch was: wie compiliere ich mir denn heruntergeladene programme? wenn ich in der console dann ./configure eingeben kommt No c compiler in this directory found oder so. wo krieg ich denn sonen compieler her?

mfg
Der müsste bei SuSE dabei sein und sich mittels YAST nachinstallieren lassen. Such mal nach dem Kurznamen des Linux-Standard-Compilers ("gcc") oder nach "Compiler" in der Softwareliste von YAST. Außerdem wird "configure" sicher noch das Fehlen einiger anderer Pakete bemängeln wie das Fehlen von Bibliotheken (libraries). Gemeint sind dann meist allerdings nicht die ausführbaren Bibliotheken, sondern deren Entwicklerdateien, die bei SuSE den Namenszusatz "-dev - (oder war's "-devel"?) tragen.
sys3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2003, 14:02   #22 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 8.252

redfalcon kann auf vieles stolz sein
redfalcon kann auf vieles stolz sein

Standard

ich hab die version aus der pc welt, die is abgespeckt, da ist außer kwrite ja noch nichtmal n richtiges office paket a la opennoffice, oder staroffice dabei, unter gcc werd ich aber nochmal nachsehen

mfg
redfalcon ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
isdn, suse


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suse 10.0 hulahula Linux bzw. Non-MS & Programme 1 23.03.2006 10:41
Xp und Suse Linux 9.2??? Kingzilla Linux bzw. Non-MS & Programme 5 25.01.2005 13:42
Suse zerschiesst XP ? Kodak Linux bzw. Non-MS & Programme 11 19.09.2004 23:07
Suse 9.2 Cool Master Linux bzw. Non-MS & Programme 16 05.12.2003 10:22
Von XP auf Suse 8.1 -Razor- Linux bzw. Non-MS & Programme 3 09.01.2003 22:46


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:27 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved