TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Games und Software > Linux bzw. Non-MS & Programme

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.01.2009, 14:28   #1 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von megazocker
 

Registriert seit: 12.09.2006
Beiträge: 121

megazocker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard [Ubuntu 8.10] Monitor wird nicht richtig erkannt

Hallo und guten tag erstmal.
Ich habe seit neuestem komplett auf windows verzichtet und bin auf Linux umgestiegen.
Und hab mir halt das Aktuelle Ubuntu 8.10 Inteprid (oder so) runtergeladen und Installiert. Und ich kriege keine Bessere Auflösung als 800*600. Dann kam da so ne Meldung von wegen "NVidia GLX installieren" habich gemacht und danach hatte ich nurnoch ne auflösung von 640*480. Dann habichs wieder deinstalliert.
Und meinen Monitor erkennt der nur als "Unbekannt". Ich hatte vorher Puppy 4.1 und da konnte ich meinen Monitor aus einer Liste wählen. Gibts sowas bei ubuntu auch? Ich hab mir dann noch von nvidia.de den treiber für meine karte gesaugt und ausgeführt aber dann meldet der nen error ich solle den Xserver deaktivieren. Das habich gemacht und dann konnte ich den installer starten. Dann kam irgendwann eine fortschrittanzeige und bei 100% hat der dann gesagt "Unable to Build Kernel" und das setup beendet.

Mein Monitor: Samsung SyncMaster 900SL
Graka: NVidia GeForce 5500 FX

Wäre echt toll, wenn mir jemand helfen könnte.
THX im voraus.
megazocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2009, 15:30   #2 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 8.251

redfalcon kann auf vieles stolz sein
redfalcon kann auf vieles stolz sein

Standard AW: [Ubuntu 8.10] Monitor wird nicht richtig erkannt

Installier unter System -> Systemverwaltung -> Hardware-Treiber die NVIDIA-Treiber. Dann müsstest du die Auflösung wählen können.
redfalcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2009, 15:34   #3 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von megazocker
 

Registriert seit: 12.09.2006
Beiträge: 121

megazocker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: [Ubuntu 8.10] Monitor wird nicht richtig erkannt

Das war ja das, was ich gemacht hab. Danach konnt ich nurnoch 640*480 auswählen.
megazocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2009, 15:38   #4 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von StingR4Y
 

Registriert seit: 16.11.2007
Beiträge: 740

StingR4Y sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreStingR4Y sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreStingR4Y sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: [Ubuntu 8.10] Monitor wird nicht richtig erkannt

Vielleicht bringts was manuell an der xorg.conf deine auflösung einzutragen.
StingR4Y ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2009, 15:41   #5 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von megazocker
 

Registriert seit: 12.09.2006
Beiträge: 121

megazocker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: [Ubuntu 8.10] Monitor wird nicht richtig erkannt

Kannst du mir sagen, wie ich das mach? Also wie das geht?
Wär echt cool.
megazocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2009, 16:45   #6 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von StingR4Y
 

Registriert seit: 16.11.2007
Beiträge: 740

StingR4Y sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreStingR4Y sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreStingR4Y sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: [Ubuntu 8.10] Monitor wird nicht richtig erkannt

Du scheinst nicht der einzige mit dem Problem zu sein. Der alte 173 Treiber ist nicht mit 8.10 kompatibel. Die Karte ist aber auch mit keinem neueren Treiber kompatibel.

Erstmal
sudo dpkg-reconfigure -phigh xserver-xorg
ausführen. Dadurch wird der proprietäre Treiber abgeschaltet. Dann trag die Auflösungen ein.
Zitat:
Section "Screen"
Identifier "Screen0"
Device "Device0"
Monitor "Monitor0"
DefaultDepth 24
SubSection "Display"
Depth 24
Modes "1600x1200" "1280x1024" "1024x768" "800x600" "640x480"
EndSubSection
EndSection
Wenn du die Datei nicht abspeichern kannst, mach das mit sudo vi über die Kommandozeile und speicher das dann mit wq! ab. Dann starte mal neu und schau wies aussieht.
StingR4Y ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2009, 17:24   #7 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.497

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: [Ubuntu 8.10] Monitor wird nicht richtig erkannt

Eine gute deutsche Anlaufstelle ist immer wiki.ubuntuusers.de :
Grafikkarten/Nvidia ? Wiki ? ubuntuusers.de

Weis nicht wie genau die Anleitung willst aber mal hier:
in die Console, dann:
cd /etc/X11
sudo gedit xorg.conf

dann dort in der "Section "Screen"" in der Zeile "Modes" z.B.: "Modes "1280x1024" "1024x768""

Kannst auch mal RandR versuchen: RandR ? Wiki ? ubuntuusers.de
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2009, 22:24   #8 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von megazocker
 

Registriert seit: 12.09.2006
Beiträge: 121

megazocker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: [Ubuntu 8.10] Monitor wird nicht richtig erkannt

Danke erstmal.
@StingR4Y: Wenn ich das eingebe, kommen nur warnungen aber nichts, wo ich was eingeben könnte.

@chrisr15: xrandr weissich nicht, wie man des richtig benutzt. und in der xorg.conf gibt es nirgends eine zeie mit modes.

Mfg. Lukas
megazocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2009, 22:28   #9 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 8.251

redfalcon kann auf vieles stolz sein
redfalcon kann auf vieles stolz sein

Standard AW: [Ubuntu 8.10] Monitor wird nicht richtig erkannt

Zitat:
Zitat von megazocker Beitrag anzeigen
Danke erstmal.
@StingR4Y: Wenn ich das eingebe, kommen nur warnungen aber nichts, wo ich was eingeben könnte.
Und, äh, wie wärs den Output mal zu posten?

Zitat:
@chrisr15: xrandr weissich nicht, wie man des richtig benutzt. und in der xorg.conf gibt es nirgends eine zeie mit modes.
Dann füg sie hinzu. Und chrisr15 hat doch eine Anleitung für RandR gepostet, lies die doch mal.
redfalcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2009, 22:55   #10 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von StingR4Y
 

Registriert seit: 16.11.2007
Beiträge: 740

StingR4Y sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreStingR4Y sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreStingR4Y sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: [Ubuntu 8.10] Monitor wird nicht richtig erkannt

@Topic
Schau dir nochmal mein Zitat an, dann siehst du um welche Zeilen du die xorg.conf wo ergänzen musst. Aber erst solltest du mal das Kommando ausgeführt bekommen. Davor würd ich erstmal nichts ändern.
StingR4Y ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2009, 01:29   #11 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.497

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: [Ubuntu 8.10] Monitor wird nicht richtig erkannt

Naja VI ist für solche Arbeiten solange man eine grafische Oberfläche hat, etwas "übertrieben".

Poste bitte deine xorg.conf
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2009, 02:08   #12 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von StingR4Y
 

Registriert seit: 16.11.2007
Beiträge: 740

StingR4Y sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreStingR4Y sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreStingR4Y sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: [Ubuntu 8.10] Monitor wird nicht richtig erkannt

Ich habs aber noch nicht hingekriegt das er das dann bei mir abspeichert weil die Rechte nicht ausreichten xD
Bei bash kannte ich wenigstens das sudo command, also musste vi herhalten. Seitdem mach ich das so, und einigermaßen mit vi zurechtzukommen muss man eh früher oder später.
StingR4Y ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2009, 10:32   #13 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von megazocker
 

Registriert seit: 12.09.2006
Beiträge: 121

megazocker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: [Ubuntu 8.10] Monitor wird nicht richtig erkannt

ausgebe bei sudo dpkg-reconfigure -phigh xserver-xorg:
Zitat:
xserver-xorg postinst warning: wanted to migrate nodeadkeys from options ->
variant, but variant is already ^; not migrating
xserver-xorg postinst warning: overwriting possibly-customised configuration
file; backup in /etc/X11/xorg.conf.20090125112643
xorg.conf:
Zitat:
# xorg.conf (X.Org X Window System server configuration file)
#
# This file was generated by dexconf, the Debian X Configuration tool, using
# values from the debconf database.
#
# Edit this file with caution, and see the xorg.conf manual page.
# (Type "man xorg.conf" at the shell prompt.)
#
# This file is automatically updated on xserver-xorg package upgrades *only*
# if it has not been modified since the last upgrade of the xserver-xorg
# package.
#
# Note that some configuration settings that could be done previously
# in this file, now are automatically configured by the server and settings
# here are ignored.
#
# If you have edited this file but would like it to be automatically updated
# again, run the following command:
# sudo dpkg-reconfigure -phigh xserver-xorg

Section "Device"
Identifier "Configured Video Device"
EndSection

Section "Monitor"
Identifier "Configured Monitor"
EndSection

Section "Screen"
Identifier "Default Screen"
Monitor "Configured Monitor"
Device "Configured Video Device"
EndSection
Und bei der anleitung für xrandr steht nicht, wie man die auflösung verbessert oder den monitor erkennt bzw. einstellt (oder habich was übersehen?).

Übrigens kommt immer wenn ich ubuntu starte ne meldung: "Ubuntu is running in low-graphics-mode". Hat das was zu bedeuten?

Danke schonmal

Mfg. Lukas
megazocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2009, 10:58   #14 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 8.251

redfalcon kann auf vieles stolz sein
redfalcon kann auf vieles stolz sein

Standard AW: [Ubuntu 8.10] Monitor wird nicht richtig erkannt

Gib uns mal den Ouput von xrandr.
redfalcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2009, 13:22   #15 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.497

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: [Ubuntu 8.10] Monitor wird nicht richtig erkannt

Irgendwie fehlen da einige Einträge, sollte in der Art aussehen:

Zitat:
Section "Device"
Identifier "NVIDIA Corporation NV34 [GeForce FX 5500]"
Driver "nv"
BusID "PCI:1:0:0"
EndSection

Section "Monitor"
Identifier "Generic Monitor"
Option "DPMS"
Modeline (von Link holen)
EndSection

Section "Screen"
Identifier "Default Screen"
Device "NVIDIA Corporation NV34 [GeForce FX 5500]"
Monitor "Generic Monitor"
DefaultDepth 24
SubSection "Display"
Depth 24
Modes "1600x1200"
EndSubSection
EndSection
ACHTUNG: Falsche Modelines (bzw. xorg.conf) können den Bildschirm zersören!
Hier ein Link, wo dein Bildschirm auch vorkommen müsste: http://dervish.wsisiz.edu.pl/~farynaa/samsung/Samsung
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
megazocker (29.01.2009)
Alt 25.01.2009, 15:09   #16 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von StingR4Y
 

Registriert seit: 16.11.2007
Beiträge: 740

StingR4Y sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreStingR4Y sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreStingR4Y sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: [Ubuntu 8.10] Monitor wird nicht richtig erkannt

Das command hat doch geklappt ^^. Der proprietäre nvidia Treiber müsste jetzt auf disabled stehen. Jetzt wie beschrieben um die Modes Zeile ergänzen und am besten noch diese Zeilen einfügen, sonst hast du beim Login Screen kein deutsches Tastaturschema und das kann sehr nervig sein.
Zitat:
Section "InputDevice"
Identifier "Generic Keyboard"
Driver "kbd"
Option "XkbRules" "xorg"
Option "XkbModel" "pc105"
Option "XkbLayout" "de"
Option "XkbVariant" "nodeadkeys"
EndSection
StingR4Y ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
megazocker (29.01.2009)
Alt 29.01.2009, 14:44   #17 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von megazocker
 

Registriert seit: 12.09.2006
Beiträge: 121

megazocker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: [Ubuntu 8.10] Monitor wird nicht richtig erkannt

Ich habs jetzt so(Ich hoffe das ist richtig):
Zitat:
Section "Monitor"
Identifier "Generic Monitor"
Option "DPMS"
Modeline "1024x768" 78.75 1024 1040 1136 1312 768 769 772 800 +hsync +vsync
EndSection
megazocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2009, 13:26   #18 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: [Ubuntu 8.10] Monitor wird nicht richtig erkannt

was verwendest du für nen Treiber? "nv" oder "nvidia"?

nv -> mitgelieferter, nur 2D
nvidia -> in dem Paket von nvidia enthalten, auch 3d, aber lästig was die einstellung angeht.
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2009, 20:53   #19 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von megazocker
 

Registriert seit: 12.09.2006
Beiträge: 121

megazocker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: [Ubuntu 8.10] Monitor wird nicht richtig erkannt

Ehrlich gesagt bin ich mir da garnichtmal sicher... Also am liebsten bin ich imo nch im low-graphics mode (das dürfte nv sein?) denn da hab ich noch die Höchste auflösung(800*600). Ich hab dann mal versucht diesen "Eingeschränkten Treiber" (Das dürfte dann NVidia sein?) zu installieren und hatte nurnoch 640*480. Dann habich das mit den Modelines probiert und wurde wieder in den low graphics mode geschickt. Beim framebufferdingens mit menu.lst ( Bildschirmauflösung ? Wiki ? ubuntuusers.de ) war selbiges. Mit xrandr kann ich modes hinzufügen ohne dass gemeckert wird aber nachm neustart sind se wieder weg.

Hatte grad nochmal was anderes als ubuntu ausprobiert (Gentoo, Fedora) ob ich da bessere auflösung krig aber ich hab auch nur 800*600 gekrigt.

Mfg./Gute nacht
Lukas
megazocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2009, 09:36   #20 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 8.251

redfalcon kann auf vieles stolz sein
redfalcon kann auf vieles stolz sein

Standard AW: [Ubuntu 8.10] Monitor wird nicht richtig erkannt

Der propritäre NVIDIA-Treiber, der installiert werden kann, unterstützt die Geforce 5 nicht mehr. Du musst dir einen älteren Treiber manuell installieren:
Grafikkarten/Nvidia/Manuelle Treiberinstallation ? Wiki ? ubuntuusers.de
In deinem Fall wäre das der nvidia-glx-173.
redfalcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2009, 18:08   #21 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von megazocker
 

Registriert seit: 12.09.2006
Beiträge: 121

megazocker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: [Ubuntu 8.10] Monitor wird nicht richtig erkannt

Hatte greade 173 drauf und dasselbe problem. Ich versuch des jetzt einfach mal, mit dem Manuellen Treiber.

Edit: habs grad versucht und siehe da: "Unable to Compile Kernel-Module" oder so.
Funktioniert nicht. Hab alles wie in der anleitung im link von redfalcon gemacht.

Geändert von megazocker (05.02.2009 um 18:37 Uhr)
megazocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 14:13   #22 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von megazocker
 

Registriert seit: 12.09.2006
Beiträge: 121

megazocker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: [Ubuntu 8.10] Monitor wird nicht richtig erkannt

Hallo.
Problem fast gelöst:
AGP-Kabel vom monitor war am *****.
Ich hab jetzt einstellungen von 320*175 bis 1600*1200 zur auswahl.
Aber mit den leisten oben bei programmen siehts ein bisschen seltsam aus:
http://img100.imageshack.us/img100/9...rmfoto1bc4.png

Ich bin mir sicher, dass das nicht normal ist.

Mfg.
Lukas
megazocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2009, 20:35   #23 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 08.06.2009
Beiträge: 59

AriCo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: [Ubuntu 8.10] Monitor wird nicht richtig erkannt

das ist "normal" da der nvidia treiber einige Fehler ausweißt. ich hatte z.B. mal, dass der Fenserinhalt Schwarz ist usw. und außeredm das was du hast.

Achso, ich hoffe du ließt das nochmal irgendwann.... xD
AriCo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2009, 14:41   #24 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von megazocker
 

Registriert seit: 12.09.2006
Beiträge: 121

megazocker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: [Ubuntu 8.10] Monitor wird nicht richtig erkannt

Im neuen Ubuntu kommt dieses Prob nich mehr^^

Mfg, Lukas
megazocker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
5500fx, 810, erkannt, monitor, nvidia, richtig, ubuntu, ubuntu 8.10


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue 250 Gb Sata wird nicht richtig erkannt Flimbo Festplatten und Datenspeicher 5 19.05.2007 17:48
Ram wird nicht richtig erkannt McKirk RAM Arbeitsspeicher 4 24.08.2006 19:19
biostar m7vib prozessor wird nicht richtig erkannt Gast AMD: CPUs und Mainboards 2 04.08.2004 18:09
CPU wird nicht richtig erkannt! Gast AMD: CPUs und Mainboards 3 30.07.2003 20:12
speicher wird nicht richtig erkannt Gast Intel: CPUs und Mainboards 6 17.06.2003 17:17


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:01 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved