TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Netzwerk

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.02.2005, 18:14   #1 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Jlagreen
 

Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 2.955

Jlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nett

Standard DSL-Tarif Anbieter mit viel GB für wenig Geld?

Hallo,

also ich hatte bis Anfang des Jahres eine Flexiflat bei Freenet bis ich dann merkte, dass obwohl ich oft unter 15GB war, ich trotzdem die vollen 40€ zahlen musste, das hat mir natürlich gewaltig gestunken, also habe ich den Volumentarif mit 5GB für 10€ genommen und nun ist Freenet so dreist und rechnet scheinbar irgendwann 3 monate auf einmal ab, soll heißen, dass ich seit Januar keine Rechnung bekommen habe und das kotzt tierisch an

--> daher ist für mich nun klar, dass ich weg von Freenet muss, so ein Saftladen

aber wohin?

ich will nicht mehr als 15€ pro Monat ausgeben, brauche auch keine Flat, aber so 5GB oder mehr Volumen sollten schon drin sein, auf keinen Fall nen Zeittarif, da ich schon viel online bin, nur eben weniger "downloade"

--> wichtig ist auch, dass das Angebot für T-DSL 2000 auch gültig ist, sonst bringts mir nix

EDIT:
da ich am Mo dann für 4 Wochen geschäftlich nach Ungarn fliege, werde ich das ganze dann wohl im April durchziehen, aber wann ist es am besten zu kündigen?

--> denn ich hatte da mal so nen Mist, als ich von AOL zu Freenet wechselte, musste ich fast nen Monat mit nem By-Call Inet auskommen

Geändert von Jlagreen (26.02.2005 um 18:20 Uhr)
Jlagreen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2005, 18:47   #2 (permalink)
EoN
Kaffeejunkie
 
Benutzerbild von EoN
 

Registriert seit: 01.05.2002
Beiträge: 5.035

EoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: DSL-Tarif Anbieter mit viel GB für wenig Geld?

Schau doch mal bei Tiscali, da gibts ne Volumenflat mit 8GB für ca 9€ im Monat.


EDIT: Sorry Preis war falsch, habs angepasst.

Geändert von EoN (26.02.2005 um 18:55 Uhr)
EoN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2005, 18:54   #3 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Jlagreen
 

Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 2.955

Jlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nett

Standard AW: DSL-Tarif Anbieter mit viel GB für wenig Geld?

ok mache ich

habe aber auch schon 10GB für 15€ gesehen, aber für jedes weitere GB zocken die ja hammermäßig ab, da lohnt sichs ja eher wieder auf DSL 1000 umzusteigen und da ne Flat zu nehmen, geht das so einfach?
Jlagreen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2005, 18:56   #4 (permalink)
EoN
Kaffeejunkie
 
Benutzerbild von EoN
 

Registriert seit: 01.05.2002
Beiträge: 5.035

EoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: DSL-Tarif Anbieter mit viel GB für wenig Geld?

Na ja musst halt schaun was du brauchst. Ob's eher Speed ist, oder eher Volumen.

Bitte beachte auch meinen editierten Post oben. Hab da grad nochmal nachgesehen auf der HP.
EoN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2005, 19:10   #5 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Jlagreen
 

Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 2.955

Jlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nett

Standard AW: DSL-Tarif Anbieter mit viel GB für wenig Geld?

Zitat:
Zitat von EoN
Na ja musst halt schaun was du brauchst. Ob's eher Speed ist, oder eher Volumen.
ja da ist auch mein Prob, denn ich hasse es wenn Downloads lange brauchen, da ich ja eh fast immer von großen Server mit mehreren MBs entweder was zu Linux oder Tools sauge, bin ich eben schon Speeds von >200Kb/s gewohnt, so sauge ich nunmal neue Linux-Iso oder neue Tools am liebsten mit ~ 230KB/s, das geht fix

aber der Preis ist bei DSL doch immer teurer, so ist ne Flexiflat 10€ teurer und bei DSL 1000 gibts imo schon für 15€ ne Flat und billiger ist DSL 1000 auch
--> allerdings habe ich da mal was von der T-Com gelesen, dass ab 2006 eh alle auf DSL 2000 upgegradet werden, stimmt das?

Zitat:
Zitat von EoN
Bitte beachte auch meinen editierten Post oben. Hab da grad nochmal nachgesehen auf der HP.
jo 8GB für 9€ klingt besser als meine 5GB für 10€, denn für >10€ sollten es imo auch >10GB sein, ideal wäre eh ein Tarif, bei dem ich 1€ pro GB zahlen müsste, dann würde ich mal mehr mal weniger zahlen, das wäre geil

--> btw wie ist Tiscali so vom Speed, Ping und vor allem Stabilität (soll heißen, dass die Inet Verbindung auch nach Stunden ned abkackt)?
Jlagreen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2005, 19:33   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von nobushde
 

Registriert seit: 30.12.2003
Beiträge: 3.111

nobushde ist einfach richtig nettnobushde ist einfach richtig nettnobushde ist einfach richtig nettnobushde ist einfach richtig nett

Standard AW: DSL-Tarif Anbieter mit viel GB für wenig Geld?

Also wenn du kein filesharing betreiben willst, ist tiscali schon sehr gut. Niedriger Preis, und nur 24h-trennung, zwischendurch nicht....
nobushde ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2005, 20:22   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Jlagreen
 

Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 2.955

Jlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nett

Standard AW: DSL-Tarif Anbieter mit viel GB für wenig Geld?

Zitat:
Zitat von nobushde
Also wenn du kein filesharing betreiben willst, ist tiscali schon sehr gut. Niedriger Preis, und nur 24h-trennung, zwischendurch nicht....
1. nutze ich Filesharing kaum bis gar ned

2. das mit 24h Trennung ist mit klar, nur ist es bei Freenet so, dass die scheinbar einfach so zwischendurch ein Connection Cut machen

3. wie siehts mit Speed aus, packt man auch mal die 240-250 KB/s Marke mit DSL 2000? sonst hats für mich wenig Sinn...
Jlagreen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2005, 09:56   #8 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von smoek
 

Registriert seit: 26.10.2003
Beiträge: 3.588

smoek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresmoek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: DSL-Tarif Anbieter mit viel GB für wenig Geld?

Ich hab schon öfters mit 260 KB/s bei Bittorrent gezogen.. Könnt aber doch sein dass es an deiner Verbindung liegt?

würde auch sagen Tiscali
Linux is like a tipi: no windows, no gates, apache inside
<< Falls dir der Beitrag gefällt, bewerte ihn bitte (positiv). Dazu den http://forum.tweakpc.de/images/buttons_2/reputation.gif Link am linken unteren Ende des Beitrages benutzen. Thx.
smoek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2005, 11:58   #9 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Jlagreen
 

Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 2.955

Jlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nett

Standard AW: DSL-Tarif Anbieter mit viel GB für wenig Geld?

Zitat:
Zitat von smoek
Ich hab schon öfters mit 260 KB/s bei Bittorrent gezogen.. Könnt aber doch sein dass es an deiner Verbindung liegt?

würde auch sagen Tiscali
260Kb/s kann aber nur bei DSL 3000 gehen

und dort wäre es dann wieder zu wenig

denn bei DSL 2000 --> 2048KB/s / 8 = 256 KB/s --> was aber nie erreicht wird, weil etwas immer über den Upload gehen muss

naja ich werds mal testen im April
Jlagreen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2005, 20:24   #10 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von nobushde
 

Registriert seit: 30.12.2003
Beiträge: 3.111

nobushde ist einfach richtig nettnobushde ist einfach richtig nettnobushde ist einfach richtig nettnobushde ist einfach richtig nett

Standard AW: DSL-Tarif Anbieter mit viel GB für wenig Geld?

Zitat:
Zitat von Jlagreen
1. nutze ich Filesharing kaum bis gar ned

2. das mit 24h Trennung ist mit klar, nur ist es bei Freenet so, dass die scheinbar einfach so zwischendurch ein Connection Cut machen

3. wie siehts mit Speed aus, packt man auch mal die 240-250 KB/s Marke mit DSL 2000? sonst hats für mich wenig Sinn...
ich ahb leider nur TDSL 1000, da bin ich aber sehr zufrieden. Zwischendurch wird bei mir nie getrennt, und wennd as bei freenet, der Fall ist, bestimmmt bei leerlauf der Verbindung, oder?
Speed ist sehr gut mir tiscali, ausser beim filesharing halt... hab bei normalen Server ca. 120-130 KB/s
nobushde ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2005, 21:53   #11 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von smoek
 

Registriert seit: 26.10.2003
Beiträge: 3.588

smoek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresmoek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: DSL-Tarif Anbieter mit viel GB für wenig Geld?

iss wirklich wahr.. ich hab mit DSL2000 schon mit mehr als 256KByte/s gezogen.
beim DSL768 ging das auch schon, da hab ich auch schon zwischenzeitlich mit fast 100 KByte/s gesaugt
smoek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2005, 06:01   #12 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 29.09.2004
Beiträge: 1.898

D4Ni ist ein sehr geschätzer MenschD4Ni ist ein sehr geschätzer MenschD4Ni ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: DSL-Tarif Anbieter mit viel GB für wenig Geld?

Solche Luxusprobleme hätte ich auch gern Wäre froh wenn ich überhaupt DSL bekommen würde
D4Ni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2005, 07:40   #13 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von xtrm2k
 

Registriert seit: 11.11.2003
Beiträge: 2.288

xtrm2k sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärextrm2k sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärextrm2k sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: DSL-Tarif Anbieter mit viel GB für wenig Geld?

Zitat:
Zitat von Jlagreen
3. wie siehts mit Speed aus, packt man auch mal die 240-250 KB/s Marke mit DSL 2000? sonst hats für mich wenig Sinn...
ALso wenn du mit ner 2MBit Leitung saugst, ist es doch fast egal ob der Download mit 230kb läuft oder 245kb läuft, das macht den Kohl nun auch net gerade fett.

Ich zahl für meine 2MBit Flat 5€, das nenn ich günstig
xtrm2k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2005, 11:30   #14 (permalink)
EoN
Kaffeejunkie
 
Benutzerbild von EoN
 

Registriert seit: 01.05.2002
Beiträge: 5.035

EoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: DSL-Tarif Anbieter mit viel GB für wenig Geld?

Filesharing mit Tiscali geht genau so. Man darf halt nur nicht die Standardports verwenden, sondern muss einen anderen in den Programmen angeben.
EoN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2005, 16:34   #15 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von smoek
 

Registriert seit: 26.10.2003
Beiträge: 3.588

smoek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresmoek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: DSL-Tarif Anbieter mit viel GB für wenig Geld?

ich fahr mitm Mule auf Port 4550, das geht ganz gut.

wo hast deine her, xtrm2k? Studentenwohnheim oder so.. stimmts?
smoek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2005, 17:00   #16 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von xtrm2k
 

Registriert seit: 11.11.2003
Beiträge: 2.288

xtrm2k sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärextrm2k sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärextrm2k sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: DSL-Tarif Anbieter mit viel GB für wenig Geld?

Zitat:
Zitat von smoek
ich fahr mitm Mule auf Port 4550, das geht ganz gut.

wo hast deine her, xtrm2k? Studentenwohnheim oder so.. stimmts?
Nein , bin normaler Versatel User. Das "DSL NoLimit 2000" Paket kostet 40€.

ISDN - 20€
DSL 2048 kbit/256 kbit - 15€
Full Flatrate - 5€

Ich habe bisher keine Probleme gehabt (außer meine Technischen Unzulänglichkeiten) und bin auch vom Speed her sehr zufrieden, wenns die Quelle hergibt auch 250KB Download.
xtrm2k ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
anbieter, dsltarif, geld, wenig


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Viel Ram für wenig Geld bigbabba RAM 2 18.07.2007 11:58
Navi für wenig Geld dr_Cox Kaufberatung 9 29.03.2007 22:28
Highend-TFT für wenig Geld TweakPC: News News 11 01.05.2006 14:19
[S] Notebook für wenig Geld ;) SofaSurfer Suche 4 18.03.2006 21:47
Viel PDA für wenig Geld TweakPC: News News 0 30.01.2006 19:03


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:41 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved