TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > News

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.10.2016, 15:49   #1 (permalink)
Selected Premium Quality
 
Benutzerbild von TweakPC Newsbot
 

Registriert seit: 06.10.2007
Beiträge: 28.161

TweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard Test: Zotac GeForce GTX 1050 Ti Mini

Hier ist euer Platz um Kommentare zu Test: Zotac GeForce GTX 1050 Ti Mini
25.10.2016 17:48 - ID 38388 abzugeben und Fragen zum Artikel zu stellen.

http://www.tweakpc.de/hardware/tests...ti_mini/sp.jpg
Nvidia zielt im Preisbereich um 150 Euro mit der GeForce GTX 1050 Ti auf Gamer mit kleinem Budget. Wir testen anhand der Zotac GeForce GTX 1050 Ti Mini was man für sein Geld bekommt.
TweakPC Newsbot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 15:56   #2 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von MisterSchue
 

Registriert seit: 14.01.2014
Beiträge: 1.394

MisterSchue ist ein sehr geschätzer MenschMisterSchue ist ein sehr geschätzer MenschMisterSchue ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Test: Zotac GeForce GTX 1050 Ti Mini

Also ich finde hier ist ein "Hut ab, Mütze auf" angebracht. Die kleine GTX 1050 Ti ist ja eigentlich doch ein recht brauchbares Stück. Aktuell liegt man damit auch ziemlich genau zwischen RX460 und RX470 (und damit auf Augenhöhe einer GTX960 und etwas unterhalb einer R9 380) und bietet in meinen Augen ein durch und durch interessantes Produkt, dass keinerlei Konkurrenz hat.

Die RX460 ist langsamer, kostet dafür aber auch einiges weniger (im Schnitt so ca. 40€). Die RX470 ist dagegen wieder um einiges schneller, kostet dafür aber auch gut mindestens 40-60€ mehr (nur die 4GB-Versionen betrachtet). Das sind also dann entweder gleich mal ca. 33% Mehrkosten oder eben gerade so wenig Leistung, dass es immer wieder an den Stellen habert und man sich doch etwas mehr Leistung von der neuen Grafikkarte bei den Spielen wünscht.


BTW: Die Idee mit der Spielbarkeit bei zwei verschiedenen Bildwiederholraten finde ich sehr gut. Halb-rhetorische Frage: Habt ihr euch bei den Werten an den Mindest-FPS orientiert oder an den Durchschnittswerten?
Was mir aufgefallen ist - bei der 30fps-Spielbarkeit hat sich im Diagramm FullHD@AA/.. ein Fehler eingeschlichen. Da sind alle Maximalwerte bei 95,7% . Das ist natürlich fehlerhaft, wenn die gleichen Grafikkarten bei der 60fps-Spielbarkeit dann 100% stehen haben. Da ist vermutlich ein Fehler in der Berechnung hinter dem Diagramm.
"Ein Mensch handelt zu jeder Zeit egoistisch. Jede noch scheinbar uneigennützige Tat dient nur dazu dem Bild, dass sich ein jeder von sich selbst schafft, zu entsprechen und ist damit im Egoismus gegründet. Der Held rettet die Jungfrau nicht vor dem Drachen, weil die Jungfrau in Not ist. Er tut es, weil er der Vorstellung von sich selbst entsprechen möchte."
MisterSchue ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Robert (26.10.2016)
Alt 26.10.2016, 23:09   #3 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 14.747

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Test: Zotac GeForce GTX 1050 Ti Mini

Zitat:
Habt ihr euch bei den Werten an den Mindest-FPS orientiert oder an den Durchschnittswerten?
aktuell am Durchschnitt, ich arbeite aber dran für alle benchmarks soweit möglich auch mindest FPS zu ermitteln und die dann demnächst auch einzufügen.

Das Problem um das alles anzeigen zu können muss ich weiter rumprogrammieren, das wird nämlich alles sehr sehr unübersichtlich langsam ^^

Zitat:
bei der 30fps-Spielbarkeit hat sich im Diagramm FullHD@AA/.. ein Fehler eingeschlichen.
Was würde ich nur ohne dich machen, du hast vollkommen recht. In der Berechnung hatte sich ein Fehler eingeschlichen, die Anzahl der Benchmarks für die Prozentrechnung war einfach um eins zu hoch und deshalb konnte keine Karte dort auf 100% kommen ^^

habe es gefixed, es freut mich das die Darstellung gefällt, finde sie auch sehr nützlich

---------- Post hinzugefügt 00:09 ---------- Vorheriger Post von at 00:07 ----------

Im übrigen finde ich super das du meine Meinung teilst, das die 40€ doch eine Menge Geld sind um auf eine 470 zu gehen.

Bei dem Punkt war ich mir nämlich wirklich nicht sicher, daher auch die Sache mit dem Taschengeld usw ^^
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]
"Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind" Bertrand Russell - britischer Mathematiker und Philosoph (1872 - 1970)
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Nvidia GeForce GTX 1050 und GTX 1050 Ti vorgestellt TweakPC Newsbot News 0 18.10.2016 14:00
[News] Nvidia GeForce GTX 1050 und GTX 1050 Ti: Das sind die Custom-Designs TweakPC Newsbot News 0 18.10.2016 14:00
[Test] Test: Zotac GeForce GTX 1080 AMP! Extreme - GTX 1080 am Limit TweakPC Newsbot News 0 05.10.2016 14:35
[Test] Test: Zotac GeForce GTX 980 Ti AMP! Extreme - 4K Performance in SLI TweakPC Newsbot News 0 09.10.2015 10:11
[Test] Test: Zotac GeForce GTX 660 Ti AMP! TweakPC Newsbot News 0 03.12.2012 03:53


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:26 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved