TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > News

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.05.2020, 13:07   #1 (permalink)
Selected Premium Quality
 
Benutzerbild von TweakPC Newsbot
 

Registriert seit: 06.10.2007
Beiträge: 32.926

TweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer Mensch

Beitrag Intel Core i7-10700K und Core i9-10900K ab 420 Euro gelistet

Intel Core i7-10700K und Core i9-10900K ab 420 Euro gelistet
Die neuesten Intel-Prozessoren der Comet-Lake-Generation für Sockel LGA 1200 werden zum Vorbestellen bei Händlern gelistet.

Jetzt ist eure Meinung zum Thema gefragt. Postet hier eure inhaltlichen Kommentare und Fragen zu den News.
15.05.2020 12:05 - ID 46131
TweakPC Newsbot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2020, 14:08   #2 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 8.004

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: Intel Core i7-10700K und Core i9-10900K ab 420 Euro gelistet

naja das werden wohl kaum schon die finalen starßenpreise sein. würde keinem empfehlen zu dem hohen kurs schon zu bestellen. intel steht unter konkurrenzdruck und hat auch selbst günstigere preise in aussicht gestellt, womit sie dann amd wieder auf die pelle rücken können...
bin mal gespannt ob und wie sich das kräfteverhältnis mit der neuen (namens-)generation verschieben wird. beim ob bin ich mir eigentlich sicher, da reicht ja schon die geänderte preispolitik für aus.
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2020, 15:01   #3 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von birdy
 

Registriert seit: 25.01.2005
Beiträge: 608

birdy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Intel Core i7-10700K und Core i9-10900K ab 420 Euro gelistet

Der Druck seitens AMD ist seit 1,5 Jahren in etwa so groß, dass der I9900K z.B. seit dem seinen Preis unverändert hält. Das hat kein AMD Prozessor in dieser Zeit geschafft.
Wer Maximale FPS möchte, wird dann wohl auch zum 10900K greifen. Ich denke das er damit auch so Preisstabil bleiben wird, wie der 9900K. Wohlmöglich auf dessen jetzigen level um die 520€.
birdy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2020, 22:54   #4 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.476

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Intel Core i7-10700K und Core i9-10900K ab 420 Euro gelistet

Gerüchten zu folge sollen die CPUs wieder richtig knapp sein, ich geh nicht davon aus das die Preise schnell sinken!
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]
"Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind" Bertrand Russell - britischer Mathematiker und Philosoph (1872 - 1970)
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Luebke (18.05.2020)
Alt 18.05.2020, 10:21   #5 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 8.004

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: Intel Core i7-10700K und Core i9-10900K ab 420 Euro gelistet

@birdy: der druck ist so hoch, dass der 9900k kein billiger quadcore mehr ist mit 100 mhz mehr als sein vorgänger. und dass intel solche lieferengpässe hat ist wohl nicht zuletzt der tatsache geschuldet, dass die waver nur noch bestenfalls halb so viele CPUs ergeben als beim 6700k/7700k, weil doppelte DIE-fläche und dazu noch potentiell schlechtere yields weil monolitische CPUs und höherer taktbedarf.

wäre intel nicht unter druck durch amd wäre ein 9900k nur ein 6700k 4.0, wie es schon seit dem 2600k "tradition" bei intel ist. das wäre für intel weitaus wirtschaftlicher gewesen.
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Intel Core i9-10900K soll rund 30 Prozent schneller sein als der Core i9-9900K TweakPC Newsbot News 8 04.01.2020 07:06
[News] Intel Core i9-9900K für 540 Euro gelistet TweakPC Newsbot News 0 24.09.2018 09:53
[News] Intel Core i9-9900K: Consumer-CPU für über 560 Euro gelistet TweakPC Newsbot News 0 24.08.2018 09:07
[News] Intel Core i5 4670K in Preisvergleichen gelistet - 230 bis 240 Euro TweakPC Newsbot News 2 16.05.2013 14:29
[News] Intel Core i7-970 für rund 850 Euro gelistet TweakPC Newsbot News 0 06.07.2010 16:46


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:40 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved