TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > News

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.05.2021, 12:45   #1 (permalink)
Selected Premium Quality
 
Benutzerbild von TweakPC Newsbot
 

Registriert seit: 06.10.2007
Beiträge: 33.542

TweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer Mensch

Beitrag Exynos 2200 als Konkurrent zu Apples M1-Chip geplant

Exynos 2200 als Konkurrent zu Apples M1-Chip geplant
Samsung will mit dem Exynos-2200-SoC noch in diesem Jahr einen direkten Konkurrenz-Chip zu dem M1 von Apple auf den Markt bringen.

Jetzt ist eure Meinung zum Thema gefragt. Postet hier eure inhaltlichen Kommentare und Fragen zu den News.
10.05.2021 12:45 - ID 47637
TweakPC Newsbot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2021, 14:17   #2 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 4.299

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Exynos 2200 als Konkurrent zu Apples M1-Chip geplant

Wenn das so weitergeht in dem Tempo wird X86 in mobilen Geräten langsam überrollt...
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2021, 08:21   #3 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 20.06.2006
Beiträge: 1.650

BigBoymann sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreBigBoymann sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreBigBoymann sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Exynos 2200 als Konkurrent zu Apples M1-Chip geplant

Ich denke mal, dass es da durchaus noch viele Probleme zu lösen gibt. Denn unendlich skalieren kann man so etwas nicht. Dazu lösen x86 CPUs ja mittlerweile viel mehr Aufgaben und in vielen Bereichen wird das auch noch voll durchschlagen. Man denke da bspw. an so Sachen wie AVX, SSE oder sonstwas.



Dazu wird man in den Bereich kommen, wo man nicht mehr in günstigen Low Power Designs arbeiten kann und analog zur x86 Struktur auch die High Power Prozesse benötigt. Ab dann wirds schwierig, denn dann wird es teuer und man verliert mind. eine Strukturgröße. Der M1 wird meines Wissens nach schon in 5nm gefertigt, da er LP Design hat. Aktuell wäre eine High Power Prozess in 5nm nicht möglich, man müsste dann zurück auf 7nm gehen, evtl. 6nm und würde schlagartig einiges an Leistung und Effizienz abgeben müssen. Womit man wahrscheinlich wieder hinter die aktuellen x86 Strukturen zurückfallen würde.



An sich ist ARM eine echt gute Sache, das ist ein Dacia aber auch. Nur wieviele wollen schon einen Dacia fahren?
BigBoymann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2021, 10:06   #4 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 12.03.2005
Beiträge: 750

Bronks wird schon bald berühmt werdenBronks wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Exynos 2200 als Konkurrent zu Apples M1-Chip geplant

Zitat:
Zitat von Tweak-IT Beitrag anzeigen
Wenn das so weitergeht in dem Tempo wird X86 in mobilen Geräten langsam überrollt...
X86 und auch Windows haben ja nur deshalb noch eine Berechtigung, weil Leute ihre uralten Programme möglichst unkompliziert weiterverwenden möchten.
Bronks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2021, 13:33   #5 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 4.299

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Exynos 2200 als Konkurrent zu Apples M1-Chip geplant

Ich habe verfolgt was Apple mit dem M1 abgeliefert hat und das war echt überzeugend.
Auch was Rosetta als Übersetzungsschicht leistet bei Bedarf ist echt gut.

X86 leistet mehr als die ARM Chips aber wenn ein ARM Chip "genug" Leistung bietet für den Grossteil der Bevölkerung kann man die Existenz von X86 im Mobilsegment nur noch schwer rechtfertigen.
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Apples M1-Chip soll künftig von Samsung gefertigt werden? TweakPC Newsbot News 1 13.11.2020 00:31
[News] LG: Tablet-Hybrid als Surface-3-Konkurrent geplant? TweakPC Newsbot News 0 27.11.2014 16:04
[News] Apples A8X-SoC im Benchmark mit Tegra K1, Snapdragon 800 und Exynos 5 TweakPC Newsbot News 4 25.10.2014 18:08
[News] iPhone 5: Apples A6-Chip von Samsung gefertigt? TweakPC Newsbot News 0 24.09.2012 11:46
[News] Otto Yapital: Paypal-Konkurrent geplant TweakPC Newsbot News 0 21.03.2012 13:44


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:58 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved