TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > News

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.05.2007, 15:04   #1 (permalink)
Misanthrop
 
Benutzerbild von Joerg
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 3.752

Joerg sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreJoerg sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreJoerg sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Beitrag Sapphire bringt drei DX10-Karten für AGP

Sapphire bringt drei DX10-Karten für AGP
Dienstag, 22. Mai. 2007 16:03 - [jp]

Die Firma Sapphire zeigt ein Herz für AGP-Nutzer und bringt drei DirectX 10-Karten für den älteren Port. ...[mehr]
Joerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2007, 15:54   #2 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von dork
 

Registriert seit: 14.09.2006
Beiträge: 209

dork wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Sapphire bringt drei DX10-Karten für AGP

Da werden sich die freuen, die ihr AGP-Board noch haben. DX10-Karten, passive Kühlung - gute Voraussetzungen. Fragt sich nur noch wie hoch der Preis ist.

mfg dork
dork ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2007, 16:35   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.498

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Sapphire bringt drei DX10-Karten für AGP

Eine passive Radeon HD 2600 XT wäre durchaus interessant, aber 128bit Speicherbandbreite? Da werde ich den dadurch hoffentlich entstehenden Preisfall bei der 1950Pro nutzen.
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2007, 16:47   #4 (permalink)
Extrem Performer
 

Registriert seit: 23.01.2007
Beiträge: 1.482

Civilizatior wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Sapphire bringt drei DX10-Karten für AGP

also wer jetzt noch ein AGP board hat und die Graka aufrüsten will, der hat meiner meinung nach einen an der klatsche
Ich hab nun schon seit 3 Jahren PCI-E und wer sich seit einführung von PCI-E immer noch ein reines AGP board gekauft hat, der hat irgendwas verschlafen.
Und wer so einen alten rechner hat, der wird mit der leistung sowiso nicht mehr zufrieden sein, DX10 hin oder her.
Civilizatior ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2007, 16:59   #5 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 11.11.2002
Beiträge: 31

4DLab befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Sapphire bringt drei DX10-Karten für AGP

oder er tickt einfach anders als Du...
ich für meinen teil freue mich.
Allein mein Dual Xeon board gegen ein neues mit PCIe zu tauschen würde bei beibehaltung aller Komponenten mal mindestens einen Umbau der WaKü bedeuten. Gesetzt den Fall ich bekomme überhaupt ein board bei dem ich alles unter bekomme was ich jetzt habe.
Also warum nur das board tauschen wenn ich ne DX10 Karte haben will.
Damit würde sich der Preis der Karte um den Preis eines neuen Boards erhöhen, weil dieses ja ohne Mehrwert bleibt.
Wenn ich mehrwert will dann sollte ich glauch noch einiges mehr mit tauschen, wo ich aber mit zwei 3,8Ghz Xeons keinen bedarf habe.

ergo... ich freue mich um jede schnelle AGP Karte, auch wenn ich weiss das diese mit AGP eher ausgebremst wird.
4DLab ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2007, 19:56   #6 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von dork
 

Registriert seit: 14.09.2006
Beiträge: 209

dork wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Sapphire bringt drei DX10-Karten für AGP

Es gibt genügend Gründe, ein AGP-System noch weiter zu benützen. Einer ist, wenn man einfach nicht genug Geld hat, sich ein komplett neues System einzurichten. Weiters kann man aus etwas älteren Teilen auch ein sehr gutes Heimkino-System bauen. Und da sind passiv gekühlte (und damit lautlose) Grakas, die dem Prozessor die Video-Decodierungsarbeit abnehmen und nebenbei HDCP unterstützen (was für HDTV ja leider vorausgesetzt wird) hier meiner Meinung nach perfekt sind, ist obige News gut. Weiters kommt wieder Bewegung in den AGP-Markt und drückt damit die Preise für andere Grakas, was den Leuten hilft, die aus dem ersten Grund ein AGP-System besitzen.
Ich sehe daher keine Nachteile bei der Einführung obiger Karten.

mfg dork


P.S.: so viel ich mitbekommen habe, bremst AGP die Grakas noch nicht wirklich aus. Die Hauptbremse ist der Übersetzerchip (bei Ati der Rialto-Chip, glaube ich), der etwa 5% der Leistung frisst. Der letzte Test ist zwar schon eine Weile her und mittlerweile schwer durchzuführen (gibt kaum noch ebenbürtige AGP und PCIe-Systeme), aber damals konnte man sonst keine nennenswerten Performanceverluste erkennen. Wichtig zu erwähnen ist noch, dass zB Nvidia* bei der GF6-Generation die Taktratenspecs für AGP-Systeme niedriger angesetzt hat, als für PCIe-Systeme um Performance-Differenzen zu erzeugen. Dies war aber nur Firmenpolitisch bedingt und war nicht Plattform-verschuldet.
*: Soll keine Diskreditierung von Nvidia sein, ich kann mich halt nur speziell an das Bsp mit der GF6-Serie erinnern.
dork ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2007, 20:47   #7 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von NegroManus
 

Registriert seit: 02.10.2006
Beiträge: 781

NegroManus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Sapphire bringt drei DX10-Karten für AGP

Naja, wenn man siche ne dx10Karte kauft, kann man auch in PCIe investieren, oder?
NegroManus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2007, 20:53   #8 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Sapphire bringt drei DX10-Karten für AGP

negro das sind keine high end karten, nen mobo wechsel entsprechen die eher nicht


naja wie gesagt erstmal preise abwarten
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2007, 21:04   #9 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von dork
 

Registriert seit: 14.09.2006
Beiträge: 209

dork wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Sapphire bringt drei DX10-Karten für AGP

Zitat:
Zitat von NegroManus Beitrag anzeigen
Naja, wenn man siche ne dx10Karte kauft, kann man auch in PCIe investieren, oder?
Interessanter Vorschlag, aber überlegen wir uns mal kurz welche denn die typischen AGP-Systeme heutzutage sind: AthlonXP mit DDR, P4 mit DDR, einige Sockel 754-A64er und noch ein paar alte P3'ler mit SDR.
Ein solches System auf PCIe umzurüsten würde bei bis auf vielleicht dem A64 mit dem 754er Sockel zu einem kompletten Neukauf führen. Die alten ATA-HDDs und Laufwerke bringt man selten ohne Controller-Karte ans neue Mainboard, das alte Netzteil hat weder die ausreichende Leistung, noch die passenden Anschlüsse, das RAM passt kaum noch auf ein PCIe-Board. Für den AthlonXP gibt es meines wissens nach weder PCIe noch DDR2. Also in vielen Fällen kommt noch ein neuer Prozessor dazu.
Kurzum: neuer PC und das ist wie in meinem obigen Post gesagt, vielen zu teuer

mfg dork
dork ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2007, 21:32   #10 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 17.02.2003
Beiträge: 54

SigSag befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Sapphire bringt drei DX10-Karten für AGP

hätte die 2600XT ne 256bit-Anbindung würde ich sie sofort gegen meine X850XTpe tauschen, die is echt teilweise zu langsam. Werde noch ne Weile bei AGP bleiben, denk ich...
SigSag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2007, 09:22   #11 (permalink)
Abakus
 
Benutzerbild von -wackaluba*-
 

Registriert seit: 23.05.2007
Beiträge: 48

-wackaluba*- befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Sapphire bringt drei DX10-Karten für AGP

Es gibt aber auch Sockel 939 Boards mit AGP, auf denen man
dann einen x2A64 CPU verbauen kann !
Da würde die DX-10 Karte dann passen !
-wackaluba*- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2007, 13:29   #12 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.993

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Sapphire bringt drei DX10-Karten für AGP

Hmm, da wäre es dann doch eine Überlegung den Pentium M etwas aufzurüsten und bei AGP zu bleiben....hmm...mal schaun...
"Was meinen Sie, was hier los wäre, wenn mehr Menschen begreifen würden, was hier los ist?" (Volker Pispers)
Mein System@Nethands -- Alice Deluxe: Erfahrungsbericht
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2007, 15:25   #13 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von NegroManus
 

Registriert seit: 02.10.2006
Beiträge: 781

NegroManus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Sapphire bringt drei DX10-Karten für AGP

Aber wer noch das von dork genannte System hat, braucht doch eigtl auch keine dx10-Karte oder?

Nehmen wir an das sind Middle-Range Karten. Das genannte System ist aber eher Low-Range.
Oder gibt es irgendwas was auf so nem alten PC flüssig läuft, wozu man unbedingt PCIe braucht?

Naja, trotzdem eine gute Idee. Vll kauf ich ja sowas für meinen 2.PC. Aber das mit der lahmen Speicheranbindung macht die Karte doch schon langsamer als vergleichbare PCIe-Produkte, oder?
Da merkt man mal, dass PCIe was sinnvolles war.
NegroManus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2007, 16:37   #14 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von dork
 

Registriert seit: 14.09.2006
Beiträge: 209

dork wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Sapphire bringt drei DX10-Karten für AGP

@NegroManus:
Zitat:
Zitat von dork Beitrag anzeigen
...Weiters kann man aus etwas älteren Teilen auch ein sehr gutes Heimkino-System bauen. Und da sind passiv gekühlte (und damit lautlose) Grakas, die dem Prozessor die Video-Decodierungsarbeit abnehmen und nebenbei HDCP unterstützen (was für HDTV ja leider vorausgesetzt wird) hier meiner Meinung nach perfekt...
genau dafür kann man obige DX10-Karten benützen. Nicht wegen DX10, sondern deshalb, weil diese Karten HDTV-Kompatibel sind (ist meines Wissens nach aktuell noch gar kein AGP-System) und sehr weitreichende Decodierungs-Features beinhalten. Dann braucht man keine so gute CPU, weil die Graka die Rechenarbeit macht.

mfg dork

P.S.: vielen Dank fürs Lesen
dork ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2007, 20:27   #15 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von NegroManus
 

Registriert seit: 02.10.2006
Beiträge: 781

NegroManus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Sapphire bringt drei DX10-Karten für AGP

Zitat:
Zitat von dork Beitrag anzeigen

P.S.: vielen Dank fürs Lesen
Ja, stimmt. Das macht Sinn. Sorry...kann mir nicht jeden Post durchlesen. :P
NegroManus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2007, 21:40   #16 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von dork
 

Registriert seit: 14.09.2006
Beiträge: 209

dork wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Sapphire bringt drei DX10-Karten für AGP

wollte mit dem Wink nur konstruktive Kritik leisten, keinesfalls trollen.

btw, 3DCenter.de glaubt mittlerweile übrigens, dass bestenfalls die HD 2400 Pro passiv gekühlt wird (und die Angaben von Sapphire ein Copy-Paste-Fehler waren), da die PCIe-Varianten der größeren Modelle ja auch nicht passiv angeboten werden. Ati/Sapphires Liebe zu AGP in allen Ehren, aber diese features AGP-exklusiv anzubieten wäre dann doch recht komisch....

mfg dork
dork ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2007, 09:07   #17 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.993

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Sapphire bringt drei DX10-Karten für AGP

Zitat:
Zitat von NegroManus Beitrag anzeigen

Naja, trotzdem eine gute Idee. Vll kauf ich ja sowas für meinen 2.PC. Aber das mit der lahmen Speicheranbindung macht die Karte doch schon langsamer als vergleichbare PCIe-Produkte, oder?
Da merkt man mal, dass PCIe was sinnvolles war.
IMO ist die SPeicheranbindung bei den PCIe Karten auch nur 128 Bit breit...
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2007, 09:38   #18 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von SpyThago
 

Registriert seit: 19.07.2006
Beiträge: 106

SpyThago befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Sapphire bringt drei DX10-Karten für AGP

Eine Frage, ist es inzwischen sicher, dass directx 10 grakas für agp rauskommen??
Und werden sich diese dann auch halbwegs lohnen oder nimmt man dann für ältere systeme doch lieber eine x1950pro, weil ich schwanke momentan noch ob warten oder zuschlagen. Ich weiss auch nicht in wie weit mein (doch schon etwas älteres, aber ich glaube mit das beste agp-) system mit so einer graka zurecht kommen wird.
Mein PC:

Intel P4 3,4GH EE
Asus P4P800 Deluxe
2GB Ram
FIC Radeon 9700 Pro
2 S-ata Festplatten
1 Ide Festplatten
DVD Brenner
DVD Laufwerk

Edit: Meine Frage war falsch gestellt. Sicher ist es ja anscheinend schon, dass die grakas rauskommen, aber weiss man schon den genauen termin?

Geändert von SpyThago (24.06.2007 um 10:49 Uhr)
SpyThago ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
agp, dx10karten, sapphire


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Sparkle kündigt drei neue GeForce 6800 Karten an TweakPC Newsbot News Archiv 0 12.12.2008 20:15
[News] AMD bringt drei neue Phenom X3 Dreikern-Prozessoren TweakPC Newsbot News 0 08.09.2008 18:07
GeForce 8800 Ultra und weitere DX10-Karten Joerg News 9 07.03.2007 18:32
Neue NVIDIA DX10-Karten Anfang 2007 Joerg News 0 20.11.2006 16:14
GeForce 8800 - SLI bei NVIDIA mit drei Karten? Robert News 16 13.11.2006 20:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:32 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved