TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > NVIDIA GeForce Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.12.2005, 19:31   #1 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 21.10.2002
Beiträge: 482

BlackMoon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard XFX Geforce 6600GT-AGP-Freezes-Fehler in nv_disp

hi leutz

ich habe mir eine XFX Geforce 6600GT -AGP gekauft.
seit dem habe ich ab und zu, alle 3-4 tage einmal ein neustart.
habe darauf hin im system eingestellt das keine automatischen neustarts mehr gemacht werden sollen, sondern es soll ein spiegelbild von speicherbild gemacht werden.

hat auch geklappt. jetzt wird kein neustart mehr durchgeführt sondern, es kommt ein bluescreen.
der mir folgendes anzeigt.


fehler im nv_disp
Fehlercode 100000ea, 1. Parameter 817c4da8, 2. Parameter 820ba668, 3. Parameter f896dcb4, 4. Parameter 00000001.

und das in der Ereigniss anzeige in windows.
er Computer ist nach einem schwerwiegenden Fehler neu gestartet. Der Fehlercode war: 0x000000ea (0x817c4da8, 0x820ba668, 0xf896dcb4, 0x00000001). Ein volles Abbild wurde gespeicher

so, jetzt etwas zu meinem sys.
ich hatte vorher eine geforce 5200fx drinne,
habe dann mit driver cleaner im abgesicherten modus die treiber gelöscht und die neusten drauf gespielt.

an der kühlung kann es zu 99,9% nicht liegen.
da eine gute gehäuselüftung ist vorhanden.
ausserdem waren auch neustarts im Windows betrieb....

weiss vielleicht jemand was meine nächsten schritte sein sollten ?
BlackMoon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2005, 19:36   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Don_Bilbo
 

Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 2.745

Don_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nett

Standard AW: XFX Geforce 6600GT-AGP-Freezes-Fehler in nv_disp

Was hast du für ein NT angaben zu deiner weiteren hardware wären net schlecht
Don_Bilbo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2005, 19:51   #3 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von PUNK´N´ROLL
 

Registriert seit: 20.10.2004
Beiträge: 836

PUNK´N´ROLL wird schon bald berühmt werdenPUNK´N´ROLL wird schon bald berühmt werden

Standard AW: XFX Geforce 6600GT-AGP-Freezes-Fehler in nv_disp

ich würde auch auf das netzteil tippen, ich betreibe die gleiche graka und ein amd athlon XP 4200+ 4 hdd's usw mit ein 420Watt Goldfield NT. Also müsstest du so eins in der art mindestens schon haben!

gruß
dennös
PUNK´N´ROLL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2005, 20:34   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von _SpyBytes_
 

Registriert seit: 07.08.2005
Beiträge: 3.568

_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: XFX Geforce 6600GT-AGP-Freezes-Fehler in nv_disp

sehr verzwickte angelegenheit...ich hab mich ma im netz umgeschaut und mehrere lösungen gefunden (NT lags net):

- neusten graka treiber drauf machen
- neusten chipsatz treiber drauf machen (Mobo)
- biosupdate
- ram timings (falls vorgenommen) drosseln
- im notfall win neu drauf machen (IM NOTFALL)

das problem is (so wie es geschildert wurde) das win die graka komischer weise als defekt erkennt und speziell unter 3d anwendungen dicht macht (bluescreen oder neustart)...bei vielen hat nen neuer chipsatz treiber geholfen doch probier vorher den neusten graka treiber...falls alles nichts hilft gib bei google den fehler ein und schau nach...und im NOTFALL win neu drauf machen


Mfg Slayer
Nachfolgend sehen Sie eine Signatur:
machen Spaß und erfreuen die Gemeinschaft.

Wie eröffne ich einen Thread in qualitativ ansprechender Form - ein kleines How to
_SpyBytes_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2005, 20:39   #5 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 21.10.2002
Beiträge: 482

BlackMoon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: XFX Geforce 6600GT-AGP-Freezes-Fehler in nv_disp

habe ein levicom 420watt
KLICK

also das sollte eher nicht das prob sein, da ich auch im windows betrieb ab und zu solche freezes habe.

also, ich habe vielleicht noch einen verdacht. das es durch zu grosse spannungs schwankungen sein könnte.
die das netzteil dann vielleicht nicht mehr verarbeiten kann.

gibts da vielleicht spezielle stromleisten, die diese schwankungen ausgleichen ?

EDIT:
super das hat mir schon etwas mehr geholfen.
hmm das habe ich auch in erwähgung gezogen.
also ich werde jetzt erstmal warten. bis ein neuer graikkarten treiber raus kommt, den werde ich dann installieren.
hmm ich glaub heute is doch ein neuer forceware treiber raus gekommen, werde mich gleich mal umschaun.
wenn das nicht hilft nochmal den chipsatz treiber neu installieren.
ehm, dazu hätte ich ne frage, und zwar kann ich den ganz normal deinstallieren oder sollte ich besser ein prog dazu benutzen wie z.b drivercleaner ?

Geändert von BlackMoon (08.12.2005 um 20:42 Uhr)
BlackMoon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2005, 20:44   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von _SpyBytes_
 

Registriert seit: 07.08.2005
Beiträge: 3.568

_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: XFX Geforce 6600GT-AGP-Freezes-Fehler in nv_disp

hast ma was probiert von den lösungsvorschlägen?
_SpyBytes_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2005, 20:59   #7 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 21.10.2002
Beiträge: 482

BlackMoon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: XFX Geforce 6600GT-AGP-Freezes-Fehler in nv_disp

nee noch nicht, da ich erst heute den bluescreen bekommen habe, und mir das alles aufgeschrieben.
ich werde dies versuchen.
um zu sehn obs geholfen hat kann länger dauern, wie gesagt die freezes kommen so 3-4 tage nur einmal.

habe eben die RAM settings auf SPD oder so ähnlich, eingestellt.

und im BIOS, ausserdem hatte ich
Aggressive settings eingestellt.
jetzt is alles auf user define.
mal sehn obs geholfen hat
BlackMoon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2005, 21:19   #8 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von _SpyBytes_
 

Registriert seit: 07.08.2005
Beiträge: 3.568

_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: XFX Geforce 6600GT-AGP-Freezes-Fehler in nv_disp

ja ok...poste ruhig...was anderes hab ich auch noch gefunden:

- graka treiber nich ordentlich geschlöst (aber ich glaub das trifft nich zu)
- agp von 8 auf 4 fach stellen (hat auch geholfen aber sollte man überlegen)

Mfg Slayer
_SpyBytes_ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
6600gtagpfreezesfehler, geforce, nvdisp, nv_disp, xfx


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Is die hin? Geforce 6600GT Zisi NVIDIA GeForce Grafikkarten 79 17.08.2006 19:02


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:06 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved