TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.06.2008, 22:26   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 09.06.2008
Beiträge: 1

Schrauber befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Q6600 Übertaktungsergebnis, Langzeiterfahrung 400x8 (3,2 GHz) ?

Hi.

Ich habe mal getestet, wie weit ich meinen Q6600 G0 problemlos übertakten kann.
Mainbord ist das GA-EX38-DS4 von Gigabyte.
3200 MHz schaffe ich bei einer Core Voltage von 1,3125 V unter Last stabil.
Die VID ist laut CoreTemp 1.3125 V. Ich musste allerdings den FSB Takt um 0,05 V erhöhen, damit die CPU mit FSB 400 x 8 bei 3,2 GHz Core Takt stabil läuft. Die CPU Core Temperatur nach einer halben Stunde Prime 95 Torture Test (test nr 2) hat sich bei 59 Grad eingependelt. Bei 24 Grad Raumtemperatur und geschlossenem Gehäuse. Wobei Core 3 und 4 komischerweise nur 57-58 Grad hatten statt ebenfalls 59 Grad. Warum das denn?
Schon bei nur 3,3 GHz muss ich die Core Spannung über 1,35 stellen. Der Q6600 ist Spezifiziert bis 1,35 V und da möchte ich der Lebensdauer zuliebe nicht drüber gehen. Kurz hatte ich mal 1,45, was ich aber nicht für den Dauerbetrieb mache.
3600 (400 x 9 ) schaffe ich nur ganz knapp. Ich muss mit der Core Spannung dann schon auf 1,45 V gehen und die Temperatur erreicht schnell Werte bis 70 Grad.
Habe Luftkühlung.
Für den Betrieb gehe ich auf 400x8, weil ich bei 3200 MHz mit der Core Spannung unter den 1,35 V bleiben kann. Ausserdem gibt 400x8 schöne gerade Teiler. Habe 800er Ram. Auch von der Temperatur ist das noch im guten Bereich, da unter 60 Grad bei Voll-Last. Und er taktet bei geringer Belastung immer noch auf Nenntakt runter (6x400, 2,4 GHz)
Wie ist das eigentlich mit der Lebensdauer? Wenn man die 1,35 V nicht überschreitet
dürfte eigentlich nicht viel Lebensdauer durch das Übertakten verloren gehen?
3,2 GHz, bzw 400x8 iss doch die Standard-Q6600 Übertaktung, die sehr viele Leute machen? Irgendwelche Langzeiterfahrungen damit? habe den Q6600 noch nicht lange. Wie siehts bei euch aus?
Schrauber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2008, 16:34   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 01.07.2002
Beiträge: 2.031

Fr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Q6600 Übertaktungsergebnis, Langzeiterfahrung 400x8 (3,2 GHz) ?

3,2Ghz machen viele Q6600er noch mit, ich habe einige verbaut, 3,2GHz hat leider nicht jede CPU mit max. 1.45V geschafft.
Bisher laufen aber alle noch Problemfrei(24/7 vollast). Die ersten habe ich verbaut als ein Q6600 noch 800Euro gekostet hat (dürften 1,5 Jahre sein).
Problematisch ist es, die CPUs ordentlich zu kühlen. Die Abwärme unter Vollast ist übel.
Heute würde ich eher mal einen Q9450 testen, die sollten gleiche Leistung bei weniger Wärme liefern.
Fr@ddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2008, 12:04   #3 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Q6600 Übertaktungsergebnis, Langzeiterfahrung 400x8 (3,2 GHz) ?

Hi,
wenn du die Temperatur im Auge hast und diese nicht viel wärmer als jetzt wird, dann sollte es die Lebenszeit nicht negativ beeinflussen.

ABER

eine halbe Stunde Prime reicht nicht aus um zu gucken wie heiß und wie stabiel er läuft. Alles unter 12 Stunden Tests sind quatsch.

Gruß
Alex
Dein System unter dem Avatarbild? Einfach ins Kontrollzentrum gehen->Profil bearbeiten und unter "Mein System" alles eintragen
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2008, 21:14   #4 (permalink)
KSK
Tweaker
 
Benutzerbild von KSK
 

Registriert seit: 25.11.2006
Beiträge: 433

KSK kann nur auf Besserung hoffen

Standard AW: Q6600 Übertaktungsergebnis, Langzeiterfahrung 400x8 (3,2 GHz) ?

Also ein Kollege von mir hat den Q6600 auf 4x3,5Ghz stabil getaktet, danach macht sein "altes" Asus Motherboard nicht mehr mit ... Kühlung für so nen Prozi würd ich dir den Zalman 9700LED empfehlen.... Bei Spielen wie Crysis oder Race Driver Grid kann die Temperatur mal schnell ansteigen... Mit nem Box Kühler würde der CPU das nicht lange überleben ^^
KSK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2008, 21:16   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.384

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Q6600 Übertaktungsergebnis, Langzeiterfahrung 400x8 (3,2 GHz) ?

Zitat:
Zitat von KSK Beitrag anzeigen
Also ein Kollege von mir hat den Q6600 auf 4x3,5Ghz stabil getaktet, danach macht sein "altes" Asus Motherboard nicht mehr mit ... Kühlung für so nen Prozi würd ich dir den Zalman 9700LED empfehlen.... Bei Spielen wie Crysis oder Race Driver Grid kann die Temperatur mal schnell ansteigen... Mit nem Box Kühler würde der CPU das nicht lange überleben ^^
Nen veralteten Zalman-Fön zu empfehlen is aber auch net ganz zeitgemäß, da eher was schönes vom Schlage eines Scythe Mugen oder Thermalright IFX-14, der Zalman hats hinter sich, der kann mit aktuellen Kühlern nich mehr mithalten.

Und ein Q6600 auf 3,5Ghz is jetz nich sooo außergewöhnlich, das schaffen mit ordentlicher Kühlung einige von denen.
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ghz, langzeiterfahrung, q6600, Übertaktungsergebnis


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Lesertest] Kurzbericht zur Langzeiterfahrung mit der Rapoo E2800P MisterSchue Erfahrungs- und Testberichte - von Usern für User 0 11.05.2015 07:21
Q6600 Temps MoUsZ Overclocking - Übertakten 2 27.09.2011 20:24
CPU-Temperatur (Q6600) Fanta90 Cooling - Kühler, Lüfter etc. 12 09.02.2009 17:20
Q6600 Overclocking thoemib CPUs und Mainboards allgemein 10 15.10.2008 16:22
Q6600 Übertakten Cool Master CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 0 12.10.2007 23:14


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:06 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved